Deutschland

Schon die Römer bauten in Deutschland Wein an. Trotz der eher unvorteilhaften Klimabedingungen hat sich der Deutsche Wein auf dem Weltmarkt bis an die Spitze gekämpft. Ob Wein von der Mosel, dem Rhein oder aus der Pfalz, in unserem Sortiment finden Sie deutsche Weine zu fairen Preisen. Rebsorten wie der deutsche Riesling, Rivaner oder auch der Spätburgunder für den Rotweinliebhaber zeigen das Können Deutscher Winzer. Doch auch Rebsorten wie Grauer und Weißer Burgunder sind weltberühmt. Entdecken Sie bei Banneke die Vielfalt Deutscher Weine und kaufen Sie in unserem Online-Shop oder lassen Sie sich in unserem Geschäft in der Essener Innenstadt in unserer Weinabteilung beraten.

weiterlesen

Artikel 1-35 von 110

In absteigender Reihenfolge
  1. Carl Loewen Weisser Burgunder 0.75
    Carl Loewen Weisser Burgunder 0.75
    0,75 l 12,5 % Vol.
    Moselwein
    ausgesprochen mineralischer Wein
    fruchtiger Charakter
    9,49 €
    Inkl. 19% Steuern , exkl. Versandkosten
    12,65 € / 1 l
  2. Franz Keller Grauburgunder QbA 0.75
    Franz Keller Grauburgunder QbA 0.75
    0,75 l 13 % Vol.
    fein eingebundene Säure
    vollmundiger Charakter
    Reben von Lössböden
    9,79 €
    Inkl. 19% Steuern , exkl. Versandkosten
    13,05 € / 1 l
  3. Hensel und Gretel Rotwein 0.75
    Hensel und Gretel Rotwein 0.75
    0,75 l 13 % Vol.
    trockene Cuvée
    fruchtig und würzig
    feine Tanninstruktur
    13,29 €
    Inkl. 19% Steuern , exkl. Versandkosten
    17,72 € / 1 l
  4. Hensel und Gretel Weißwein 0.75
    Hensel und Gretel Weißwein 0.75
    0,75 l 12,5 % Vol.
    fruchtige Cuvée
    vielfältige Fruchtnoten
    ausdrucksstarker Gaumen
    13,29 €
    Inkl. 19% Steuern , exkl. Versandkosten
    17,72 € / 1 l
  5. Hofgut Gönnheim Grauburgunder trocken 0.75
    Hofgut Gönnheim Grauburgunder trocken 0.75
    0,75 l 12,5 % Vol.
    Qualitätswein
    feine Mineralität
    fruchtig-nussig
    6,79 €
    Inkl. 19% Steuern , exkl. Versandkosten
    9,05 € / 1 l
  6. Hofgut Gönnheim Riesling trocken 0.75
    Hofgut Gönnheim Riesling trocken 0.75
    0,75 l 12,5 % Vol.
    jugendlich
    fruchtig
    feiner Schmelz
    6,49 €
    Inkl. 19% Steuern , exkl. Versandkosten
    8,65 € / 1 l
  7. Johanninger Fräulein Scheu Scheurebe halbtrocken 0.75
    Johanninger Fräulein Scheu Scheurebe halbtrocken 0.75
    0,75 l 10,5 % Vol.
    Scheurebe aus Nahe
    fruchtig & frisch
    verspielte Aromen
    7,69 €
    Inkl. 19% Steuern , exkl. Versandkosten
    10,25 € / 1 l
  8. Johanninger Riesling Kies halbtrocken 0.75
    Johanninger Riesling Kies halbtrocken 0.75
    0,75 l 10,5 % Vol.
    mineralisch
    rassig
    Balance von Frucht & Säure
    7,69 €
    Inkl. 19% Steuern , exkl. Versandkosten
    10,25 € / 1 l
  9. Juliusspital Bürgstadter Spätburgunder trocken 0.75
    Juliusspital Bürgstadter Spätburgunder trocken 0.75
    0,75 l 13 % Vol.
    beeriges Aroma
    feine Tannin-Struktur
    würziger Geschmack
    10,49 €
    Inkl. 19% Steuern , exkl. Versandkosten
    13,99 € / 1 l
  10. Juliusspital Iphöfer Domina trocken 0.75
    Juliusspital Iphöfer Domina trocken 0.75
    0,75 l 13 % Vol.
    trockener Rotwein
    Noten von Himbeere und Heidelbeere
    ideal zu Wild oder Sauerbraten
    10,49 €
    Inkl. 19% Steuern , exkl. Versandkosten
    13,99 € / 1 l
  11. Juliusspital Thüngersheimer Grauer Burgunder trocken 0.75
    Juliusspital Thüngersheimer Grauer Burgunder trocken 0.75
    0,75 l 12,5 % Vol.
    fruchtig-würziger Charakter
    feines Säurespiel
    perfekt zu Pasta und Fisch
    9,98 €
    Inkl. 19% Steuern , exkl. Versandkosten
    13,31 € / 1 l
  12. Juliusspital Würzburger Müller-Thurgau trocken 0.75
    Juliusspital Würzburger Müller-Thurgau trocken 0.75
    0,75 l 12,5 % Vol.
    fruchtiger Weißwein
    traditionelle Bocksbeutel-Flasche
    passt zu Salat oder Antipasti
    9,40 €
    Inkl. 19% Steuern , exkl. Versandkosten
    12,53 € / 1 l
Seite
pro Seite

Deutsche Weingeschichte: Von den Römern bis heute

Bereits in der Jungsteinzeit bereiteten die Kelten Wein aus Wildreben von der Mosel. Die Römer waren dann die ersten, die aus dem Weinbau eine Landwirtschaft hochzogen. Wein erfreute sich im Mittelalter nicht nur in Klöstern als Messwein großer Beliebtheit, sondern auch in der Bevölkerung. Durch seinen Alkoholgehalt war er oft sauberer und keimärmer als das Trinkwasser. Nach der französischen Revolution gingen die großen Weingüter des Adels und der Kirche an den Staat, von dem sie an Bürger versteigert wurden. So entstanden die bis teils heute noch erhaltenen Großbetriebe in Deutschland, die die Weinentwicklung vorantrieben. Im 19. Jahrhundert wurden aus Amerika verschiedene Keime eingeschleppt, die die Reben in Deutschland bedrohten. Daraufhin wurde stets an neuen Techniken gefeilt, um die Rebsorten in Deutschland zu schützen oder zu verbessern.

Deutschand kann nicht nur Weißwein

1435 wurde in Rüsselsheim das erste Mal Riesling angebaut, womit die Geschichte des weißen Weines in Deutschland begann. Davor dominierte der Rotwein. Inzwischen werden in Deutschland knapp 140 verschiedene Rebsorten angebaut, 105 davon sind weiße Rebsorten. Nur bei 35 davon handelt es ich um rote Rebsorten, die teils zur Verwendung von Roséweinen dienen. International ist Deutschland deshalb immer noch als Weißweinland bekannt, doch seit Mitte der 1980er Jahre steigt auch die Nachfrage der deutschen Rotweine an. Bei Banneke finden Sie sowohl deutsche Rot- als auch Weißweine zu fairen Preisen und mit schellem Versand zu Ihnen nach Hause.

Neuzüchtungen in Deutschland: Müller-Thurgau, Scheurebe und Morio-Muskat

Der Riesling ist immer noch der bekannteste unter den deutschen Weinen. Doch auch Neuzüchtungen aus Deutschland erfreuen sich großer Beliebtheit, denn bei ihnen wird großen Wert auf eine Pilzresistenz gelegt, was den Anbau vereinfacht und die Qualität des Weines steigern kann. So hat sich beispielsweise die Sorte Müller-Thurgau an Platz 2 der meistangebautesten Rebsorten in Deutschland gekämpft. Auch die Scheurebe und der Morio-Muskat haben sich seit dem 2. Weltkrieg stetig größerer Beliebtheit erfreut. Inzwischen sinkt die Beliebtheit der weißen Neuzüchtungen wieder.

Qualitätswein für jeden Geschmack

Deutscher Wein ist gerade für das hervorragende Austarieren von Zucker und Säure bekannt. Im Jahr 2005 waren 59 Prozent der deutschen Weine trocken oder halbtrocken, aber auch die lieblichen Weine sind in Deutschland von hoher Qualität. Diese werden meist im Gegensatz zu ihren trockeneren Geschwistern allein, also ohne Essen, genossen. Bei Banneke finden Sie eine große Auswahl der verschiedenen Rebsorten und deutsche Qualitätsweine für jeden Anlass und Geschmack. Stöbern Sie durch unseren Onlineshop und finden Sie bei Banneke Ihren Wein für den nächsten feierlichen Anlass oder für den privaten Genuss zu Hause.