Ihr Webshop für Spirituosen und Weine
Produktsortiment
5.000 Artikel

Weiß

Bei den weißen Rebsorten der Abruzzen ist die Rebsorte Trebbiano die mit Abstand vorherrschende. Früher galt diese Traube einmal als Klon der Rebsorte Trebbiano Toscano und wurde auch mit der Sorte Bombino Bianco in Verbindung gebracht, die beide ebenfalls in den Abruzzen angebaut werden. Es handelt sich jedoch um eine eigenständige Spielart des Trebbiano. Der spanische Schriftsteller Miguel de Cervantes pries bereits im 17. Jahrhundert die Vorzüge dieses hervorragenden Weißweins. Das fruchtige Profil des meist strohgelben Weißweins ist mitunter leicht floral mit einem harmonischen Säurespiel. Der Trebbiano d'Abruzzo kann als weißes Gegenstück zum roten Montepulciano d'Abruzzo gesehen werden, da beide zu den renommiertesten Weinen der Qualität Denominazione di origine controllata (DOC) aus den Abruzzen gehören. Zu den Rebsorten Trebbiano d'Abruzzo bzw. Bombino Bianco und Trebbiano Toscano können die Rebsorten Passerina und Cococciola in geringen Anteilen herangezogen werden. Ein klassischer Vertreter des Trebbiano d'Abruzzo ist der Bisanzo der Winzergenossenschaft Citra Vini.

4 Artikel

pro Seite
In absteigender Reihenfolge

4 Artikel

pro Seite
In absteigender Reihenfolge