Ihr Webshop für Spirituosen und Weine
Produktsortiment
5.000 Artikel

Ribera del Duero

Ribera del Duero ist ein Weinbaugebiet in der spanischen Region Kastilien und León, das nach dem Río Duero benannt ist, der auf dem Weg nach Portugal durch eine Hochebene fließt und die klimatischen Bedingungen positiv beeinflusst. Die Geschichte des Weinbaus geht dort schon auf die Römer zurück, die dort schon vor rund Zweitausend Jahren Wein kultivierten. Der Aufstieg setzte mit der Erlangung der Denominación de Origen (D. O.) ein, für die wesentlich die qualitativ hochwertigen Erzeugnisse des Weinguts Vega Sicilia mit verantwortlich zeichneten. Davon ging eine regelrechte Aufbruchsstimmung aus, sodass sich viele Winzer anschlossen und auf neue Anbaumethoden und moderne Techniken der Vinifizierung setzten. Heute umfasst die Rebfläche über 20.000 Hektar.

weiterlesen

6 Artikel

pro Seite
In absteigender Reihenfolge
  1. Pesquera Reserva
    Pesquera Reserva
    0,75 l 14 % Vol.
    strukturiert
    Reifung im Barrique
    elegant & komplex
    29,98 €
    Inkl. 19% Steuern,exkl. Versandkosten
    39,97 € / 1 l
  2. Vinas del Jaro Chafandin
    Vinas del Jaro Chafandin
    0,75 l 14,5 % Vol.
    Reifung in französischen Eichenfässern
    voluminös
    fruchtig
    27,49 €
    Inkl. 19% Steuern,exkl. Versandkosten
    36,65 € / 1 l
  3. Vinas del Jaro Jaros
    Vinas del Jaro Jaros
    0,75 l 14,5 % Vol.
    trockener Rotwein
    Tempranillo-Trauben
    ausgewogen fruchtig, würzig & mineralisch
    16,49 €
    Inkl. 19% Steuern,exkl. Versandkosten
    21,99 € / 1 l
  4. Vinas del Jaro Sembro
    Vinas del Jaro Sembro
    0,75 l 14,5 % Vol.
    reife Tannine
    ausgewogen
    fruchtig, saftig & süß
    8,98 €
    Inkl. 19% Steuern,exkl. Versandkosten
    11,97 € / 1 l

6 Artikel

pro Seite
In absteigender Reihenfolge

Das Weinbaugebiet Ribera del Duero verteilt sich auf die Provinzen Burgos, Segovia, Soria und Valladolid und liegt in der hügeligen Hochebene Kastiliens auf Lagen in einer Höhe von 750 bis 850 Metern über dem Meeresspiegel. Die sandigen Böden befinden sich auf einer Schicht aus Kalkstein.

Das eher kontinentale Klima bringt gerade knapp das Minimum des für den Weinbau benötigten Niederschlags von 450 Millimeter pro Jahr. Entsprechend viele Sonnenstunden bringen die heißen Sommer mit sich, während die Winter vergleichsweise lang und hart sein können. Charakteristisch sind für den Sommer die großen Schwankungen zwischen Tages- und Nachttemperaturen.

Ribera del Duero ist traditionell vor allem für seine eindrucksvollen Rotweine bekannt. Zu besonderer Entfaltung bringen die Winzer die Rebsorte Tempranillo, die dort unter der Bezeichnung Tinta del País bekannt ist.