Sekt Frankreich

Hochwertiger Schaumwein aus Frankreich – dabei denken die meisten natürlich zuerst an Champagner. Aber Frankreich mit seiner reichen Weinbaukultur hat in Sachen Sekt noch deutlich mehr zu bieten als nur Champagner. In den letzten Jahren setzen immer mehr Winzer außerhalb der Champagne auf die Herstellung von Sekt. Somit gibt es auch im Rest von Frankreich viele hervorragende Sektsorten zu entdecken, die dem berühmten Champagner durchaus Konkurrenz machen können. Unser Onlineshop bietet Ihnen eine Auswahl der Premium-Sorten Frankreichs.

weiterlesen

9 Artikel

In absteigender Reihenfolge
  1. Bouvet Cremant de Loire Rosé Excellence 0.75
    Bouvet Cremant de Loire Rosé Excellence 0.75
    0,75 l 12,5 % Vol.
    Johannisbeere und Quitte
    traditionelle Flaschengärung
    rassig und aromatisch
    10,98 €
    Inkl. 19% Steuern , exkl. Versandkosten
    14,64 € / 1 l
  2. Gratien & Meyer Cremant 0.75
    Gratien & Meyer Cremant 0.75
    0,75 l 12,5 % Vol.
    feinperlig
    elegant
    fruchtig-frisch
    9,19 €
    Inkl. 19% Steuern , exkl. Versandkosten
    12,25 € / 1 l
  3. Gratien & Meyer Cuvée Diadem 0.75
    Gratien & Meyer Cuvée Diadem 0.75
    0,75 l 12,5 % Vol.
    sehr gut ausbalancierter Crémant
    fein-perlig, fruchtig
    als Aperitif oder zu Fisch
    12,29 €
    Inkl. 19% Steuern , exkl. Versandkosten
    16,39 € / 1 l
pro Seite

Was ist ein Crémant?

Als besonders gute Alternative zum großen Bruder Champagner gelten vor allem die Crémants. Nur französische Sekte, die aus acht bestimmten Appellationen stammen, dürfen den Zusatz Crémant führen. Dabei handelt es sich um bewährte Weinbauregionen wie Bordeaux, Burgund, das Elsass oder die Gegend um den Fluss Loire. Crémants sind sanft moussierende Schaumweine mit relativ geringem Kohlendioxidgehalt. Der Name Crémant bezieht sich auf das leicht cremige Mundgefühl, das sie auszeichnet. Je nach Weinbauregion werden Crémants aus unterschiedlichen Rebsorten hergestellt, beispielsweise Chenin Blanc und Chardonnay. Diejenigen, die ausschließlich aus weißen Trauben bestehen bezeichnet man als Blanc de Blancs, diejenigen aus roten Trauben als Blanc de Noirs. Daneben gibt es unter den Crémantsorten auch Rosés, wie etwa unseren Bouvet Crémant de Loire Rosé oder den Bouvet Ladubay Tresor Rosé, die sie natürlich aus unserem Sortiment bestellen können. Eines haben allerdings alle Crémants gemeinsam: Sie erhalten ihre zart prickelnde Kohlensäure durch die zweite Gärung in der Flasche nach der sogenannten méthode traditionnelle.

Welche Sektsorten aus Frankreich sollten Sie probieren?

Die Appellations d'origine contrôlée (AOC) Crémant de Loire, Crémant de Bourgogne (Burgund) und Crémant d’Alsace (Elsass) gelten als Spitzenreiter der Sektproduktion in Frankreich. Das Tal der Loire liefert das größte Volumen an Crémant, wobei sich die Hersteller dort um die Stadt Saumur herum konzentrieren. Von dort kommen die meisten unserer Sektsorten aus Frankreich. Unter anderem haben wir einen ganz besonderen Tropfen von der Loire auf Lager, den Bouvet Ladubay Tresor Brut, der einst vom Luxuskaufhaus Harrods als raffiniertester Sekt der Welt eingestuft wurde. Der Bouvet Crémant de Loire Demi-Sec, ein geschmeidiger und eleganter Blanc de Blancs, ist ebenfalls eine gute Wahl. Aus dem Elsass möchten wir Ihnen eine Flasche Wolfberger Crémant d'Alasace empfehlen, der mit seiner Ausdrucksstärke punkten kann. Aber auch Schaumweine aus Lagen, welche nicht den Namen Crémant tragen dürfen, haben teils große Qualitäten zu bieten, die die Liebhaber von Sekt begeistern dürften. Jeden Sekt, den wir in unserem Onlineshop anbieten, können Sie natürlich schnell und sicher per Lieferung über unseren Versand erhalten.

Wozu wird Sekt aus Frankreich getrunken?

Sie möchten auf einer Feier Ihre Gäste mit einem schäumenden Glas Sekt begrüßen oder einfach nur auf einen besonderen Moment anstoßen? Dann bieten unsere Sekte aus Frankreich eine fantastische und oft deutlich preiswertere Alternative zum Champagner. Für diejenigen unter Ihren Gästen, die ein alkoholfreies Getränk bevorzugen, haben wir übrigens den La Petite Reiner Jus de Pomme Petillant im Angebot, einen perlenden Apfelsaft aus Frankreich. Allerdings eignet sich französischer Sekt nicht nur als Aperitif, sondern er ist auch in Kombination mit leichten Speisen wie Salat, Fisch oder Geflügel ein Hochgenuss. Alternativ können Sie ihn mit Fruchtsäften und Eis als prickelndes Sommergetränk servieren.