Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Erfahren Sie mehr zur Cookie-Nutzung. Ich akzeptiere, dass meine Daten verarbeitet werden.
Meldung ausblenden
Produktsortiment
5.000 Artikel aller
führenden Hersteller
Günstiger Versand
Nur 3,90 € Versand
Ab 95 € versandfrei*
Kontakt und E-Mail:
Telefon 0201 24771 0
info@banneke.de
Ihr Webshop für
Spirituosen und Weine

Mehr Ansichten

Schreckbichl Chardonnay 0.75

Schreckbichl Chardonnay ist ein rebsortenreiner Weißwein aus Südtirol. Für seine Weinbereitung wird eine temperaturkontrollierte Maischegärung angewendet. Hierfür gärt der Wein in Edelstahlbehältern und bei ca. 18°C. Dies sorgt dafür, dass die Fruchtaromatik im fertigen Wein optimal zur Geltung kommt.

Der fertige Chardonnay von Schreckbichl besitzt im Glas eine knackige hellgoldene Farbe mit grünen Reflexen. Das Bouquet ist fein und elegant ohne dabei an Aromatik einzubüßen. Noten exotischer Früchte durchströmen die Nase und sorgen dort für große Vorfreude auf den Geshcmack. Auf der Zunge präsentiert sich der Wein überaus frisch und gefällig. Auch hier kommen exotische Noten von Ananas und einem Hauch Mango zur Geltung. Der Körper des Schreckbichl Chardonnay zeigt sich von mittlerer und eleganter Statur.

Geniessen Sie diesen Weißwein am besten bei 9-11°C. Er ist ein idealer Begleiter zu Vorspeisen, hellem Fleisch und auch würzigen Pizzen und Pastagerichten.    

Menge:
0,75Liter
Verfügbarkeit:

Verfügbarkeit: Verfügbar

Lieferzeit:

2-3 Tage

Art.-Nr.:
35692
Alkoholgehalt:
13,00% Vol.
Jahrgang:
2018

Unser Preis: 9,98 €

Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
entspricht 13,31 € pro 1 Liter (l)
Infos über den Hersteller

Schreckbichl ist eine südtiroler Winzergenossenschaft, die aus einem Zusammenschluss von 28 Weinbauern entstanden ist. Die Gründung der Genossenschaft in der Gemeinde Girlan ist auf das Jahr 1960 datiert und markiert eine Wende im südtiroler Weinbau.
Durch den anhaltenden Erfolg des Unternehmens wuchs die Zahl der Mitglieder auf mehr als 300 an. Diese bewirtschaften insgesamt 300 Hektar Rebfläche. Die Lage, das Klima und die Bodenbeschaffenheit bieten ideale Voraussetzung für das Unternehmen Schreckbichl, charakterstarke Weine zu produzieren. Dennoch ist das Weinanbaugebiet geprägt von Diversität, welches die erfahrenen Weinbauern von Schreckbichl für sich zu nutzen wissen und jeder Rebsorte den richtigen Standort zuteilwerden lassen.
Beim Anbau der Reben wird besonders auf ein ökologisches Gleichgewicht geachtet, sodass man auch Schädlingen und Krankheiten möglichst nur mit natürlichen Mitteln begegnet. In puncto Umweltfreundlichkeit beweist die Kellereigenossenschaft großes Engagement und setzt auf erneuerbare Energie, auch in der Weiterverarbeitung. So wurde 2009 der gesamte Hauptsitz mit effizienten Photovoltaik-und Solaranlagen ausgestatten, die 55% des Energieverbrauchs decken und den harmonischen und verantwortungsbewussten Umgang mit der Natur fortführen.
Im Keller vereint sich Tradition und Moderne, um Weine auf schonende und nachhaltige Weise mit einer ganz eigenen Stilistik zu erzeugen. Die Kellereigenossenschaft Schreckbichl vinifiziert in gleichen Teilen Rot-und Weißwein verschiedener Cuvées, die die Vielseitigkeit des Weinanbaugebietes widerspiegeln. Der stete Drang, sich selbst und die eigenen Produkte zu verbessern, macht Schreckbichl zu einem der besten und konstantesten Erzeuger Südtirols.

Zutaten/Infos
Bezeichnung  
Alkohol % Vol. 13
Sulfit *

Diese Angaben gelten pro 100 ml bzw. g.

* Allergen

Lebensmittelunternehmer: Kellerei Schreckbichl Gen. Landw. Ges. Weinstr. 8, 39057 Girlan, Italien

Weitere Produkte von Schreckbichl
Schreckbichl Pfefferer 0.75

Schreckbichl Pfefferer 0.75

9,66 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
Schreckbichl Sauvignon DOC 0.75

Schreckbichl Sauvignon DOC 0.75

10,98 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
Schreckbichl Lagrein DOC 0.75

Schreckbichl Lagrein DOC 0.75

10,98 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
Bitte beachten!
Verantwortungsvollen Umgang mit Alkohol

Der übermäßige Konsum von Spirituosen kann zu gesundheitlichen Schäden führen. Bitte bestätigen Sie deshalb, dass Sie volljährig sind.