Ihr Webshop für Spirituosen und Weine
Produktsortiment
5.000 Artikel

Woodford

Die in der Nähe von Versailles gelegene Woodford Reserve Distillery ist eine der ältesten und kleinsten Brennereien im US-Bundesstaat Kentucky und befindet sich dort, wo Elija Pepper im Jahr 1812 mit der Herstellung seines ersten Whiskeys begann. Der malerische Gebäudekomplex steht unter Denkmalschutz, fügt sich wunderbar in die hügelige Landschaft und ist umgeben von den typischen Weideländern aus Kentucky Bluegrass, die von zahlreichen Bauernhöfen durchsetzt sind. Später perfektionierte dort der Brennmeister James Christopher Crow die Methode der Whiskeyherstellung mit dem Sour-Mash-Verfahren, bei der der Gärungsprozess mit der Maische aus einer vorangegangenen Vergärung eingeleitet wird. Die Errichtung der Brennerei erfolgte im Jahr 1838 und im Laufe ihrer Geschichte wechselte die Old Oscar Pepper Distillery mehrmals ihren Namen und Besitzer. Schließlich wurde sie im Jahr 1992, nachdem sie lange Jahre von Labrot & Graham betrieben wurde, an Brown-Forman verkauft und in The Woodford Reserve Distillery umbenannt - nach dem County, zu dem sie gehört. Die Brennerei wurde bis 1996 umfassend restauriert und modernisiert, womit die jüngere Geschichte der Marke Woodford Reserve beginnt.

Für die Gärung stehen vor Ort über 100 Jahre alte Bottiche aus Zypressenholz zur Verfügung. Imposant sind die drei kupfernen Pot Stills, in denen der Bourbon dreifach destilliert wird. Die Bourbons der Brennerei sind allesamt Small Batch Bourbons von hoher Qualität; deshalb werden auf den Flaschenetiketten jeweils die Nummern der Charge und der Flasche vermerkt. Aktuell wacht Chris Morris als Brennmeister in der Woodford Reserve Distillery über die Produktion und begeistert immer wieder mit neuen Kreationen wie beispielsweise der Master’s Collection. Für ausgefallene Fassreifungen steht ihm eine eigene Böttcherei zur Verfügung.

Der in der Woodford Reserve Distillery hergestellte Bourbon ist heute der offizielle Bourbon des berühmten Kentucky Derbys, eines der berühmtesten Pferderennen der Welt. Mittlerweile gehört Woodford Reserve zum amerikanischen Spirituosenhersteller Brown Forman, zu dem unter anderem auch Jack Daniel's und Southern Comfort gehören. Für Besucher ist die Brennerei in geführten Touren zugänglich.
Brown-Forman Deutschland GmbH
20139 Hamburg
Deutschland

Woodford Reserve Wheat Whiskey 45,2% 0.70

Mehr Informationen
MarkeWoodford
Alkoholgehalt45,2 % Vol.
Inhalt0,7 l
Artikelnummer118964
39,98 €
Inkl. 19% Steuern,exkl. Versandkosten
57,11 € / 1 l
Lieferzeit
2-3 Tage

Fakten

Straight Wheat Whiskey

Vier Getreidearten

fruchtig-schokoladig

Beschreibung

Der Straight Wheat Whiskey der US-amerikanischen Destillerie Woodford Reserve reiht sich in die neue Serie der Destillerie ein. Woodford verschreibt sich mit dieser voll und ganz der Historie der amerikanischen Whiskey Produktion. 1935 wurde nach der Prohibition festgelegt, dass Straight Whiskey, wie zuvor, aus vier Getreidetypen hergestellt werden darf. Woodford nimmt sich für ihre neuen Straight Whiskeys diese vier - Mais, Roggen, Weizen und Gerste - vor und vermengt diese zu neuartigen Interpretationen. So besteht der Woodford Reserve Kentucky Straight Wheat Whiskey hauptsächlich aus Weizen (52%), wird aber durch je 20% Mais und Gerste und 8% Roggen ergänzt. Diese außergewöhnliche Rezeptur ist von Master Destiller Chris Morris, der von Assistant Master Destiller Elisabeth McCall unterstützt wird. Er entwickelte alle Rezepte der neuen Whiskey Reihe im Einklang mit dem Prinzip der fünf Geschmacksrichtungen der Woodford Brennerei: würzig, fruchtig und floral, holzig, getreidig und zuletzt süßlich.

Im Glas wirkt der Woodford Straight Wheat Whiskey stroh-golden. Er verströmt ein würziges Aroma von Zimt und Zedernholz. Außerdem werden fruchtige Noten von ausgekochten Äpfeln, Bananen und Birnen erkennbar. Unterstützt wird das würzig-fruchtige Gemisch durch zarte florale Anklänge und Noten von Vanille und braunem Zucker. Im Geschmack findet sich der Apfel in Form von würzigem Mus wieder. Zusammen mit der Note von gerösteter Kokosnuss unterstützt dieses die erdigen Minz-Noten und herben Kakaonoten dunkler Schokolade. Der Abgang des Woodford Reserve Kentucky Straight Wheat Whiskey ist vollmundig und erstreckt sich mittellang. Dort findet sich die Schokolade trocken wieder. Sie begleitet den nachhallenden Geschmack von Apfelschale.

Die Komposition dieses außergewöhnlichen Straight Wheat Whiskeys aus dem Hause Woodford Reserve sollten Sie pur oder auf Eis auskosten.
Wir „Banneke Feinkost flüssig“ zählen zu den größten und renommiertesten Wein und Spirituosen-Fachhändlern Deutschlands.

Weitere Produkte der Marke Woodford

  1. Woodford Reserve
    Woodford Reserve
    0,7 l 43,2 % Vol.
    30,49 €
    Inkl. 19% Steuern,exkl. Versandkosten
    43,56 € / 1 l
  2. Woodford Reserve Rye
    Woodford Reserve Rye
    0,7 l 45,2 % Vol.
    34,98 €
    Inkl. 19% Steuern,exkl. Versandkosten
    49,97 € / 1 l
  3. Woodford Reserve Double Oaked
    Woodford Reserve Double Oaked
    0,7 l 43,2 % Vol.
    44,49 €
    Inkl. 19% Steuern,exkl. Versandkosten
    63,56 € / 1 l
  4. Woodford Reserve Malt Whiskey
    Woodford Reserve Malt Whiskey
    0,7 l 45,2 % Vol.
    Amerikanischer Malt Whiskey
    aus Malz, Mais & Roggen
    nussig, schokoladig mit tropischen Früchten & viel Holz
    39,98 €
    Inkl. 19% Steuern,exkl. Versandkosten
    57,11 € / 1 l