Woodford

Die in der Nähe von Versailles gelegene Woodford Reserve Distillery ist eine der ältesten und kleinsten Brennereien im US-Bundesstaat Kentucky und befindet sich dort, wo Elija Pepper im Jahr 1812 mit der Herstellung seines ersten Whiskeys begann. Der malerische Gebäudekomplex steht unter Denkmalschutz, fügt sich wunderbar in die hügelige Landschaft und ist umgeben von den typischen Weideländern aus Kentucky Bluegrass, die von zahlreichen Bauernhöfen durchsetzt sind. Später perfektionierte dort der Brennmeister James Christopher Crow die Methode der Whiskeyherstellung mit dem Sour-Mash-Verfahren, bei der der Gärungsprozess mit der Maische aus einer vorangegangenen Vergärung eingeleitet wird. Die Errichtung der Brennerei erfolgte im Jahr 1838 und im Laufe ihrer Geschichte wechselte die Old Oscar Pepper Distillery mehrmals ihren Namen und Besitzer. Schließlich wurde sie im Jahr 1992, nachdem sie lange Jahre von Labrot & Graham betrieben wurde, an Brown-Forman verkauft und in The Woodford Reserve Distillery umbenannt - nach dem County, zu dem sie gehört. Die Brennerei wurde bis 1996 umfassend restauriert und modernisiert, womit die jüngere Geschichte der Marke Woodford Reserve beginnt.

Für die Gärung stehen vor Ort über 100 Jahre alte Bottiche aus Zypressenholz zur Verfügung. Imposant sind die drei kupfernen Pot Stills, in denen der Bourbon dreifach destilliert wird. Die Bourbons der Brennerei sind allesamt Small Batch Bourbons von hoher Qualität; deshalb werden auf den Flaschenetiketten jeweils die Nummern der Charge und der Flasche vermerkt. Aktuell wacht Chris Morris als Brennmeister in der Woodford Reserve Distillery über die Produktion und begeistert immer wieder mit neuen Kreationen wie beispielsweise der Master’s Collection. Für ausgefallene Fassreifungen steht ihm eine eigene Böttcherei zur Verfügung.

Der in der Woodford Reserve Distillery hergestellte Bourbon ist heute der offizielle Bourbon des berühmten Kentucky Derbys, eines der berühmtesten Pferderennen der Welt. Mittlerweile gehört Woodford Reserve zum amerikanischen Spirituosenhersteller Brown Forman, zu dem unter anderem auch Jack Daniel's und Southern Comfort gehören. Für Besucher ist die Brennerei in geführten Touren zugänglich.
Brown-Forman Deutschland GmbH
20139 Hamburg
Deutschland

Woodford Reserve Rye 45,2% 0.70

Mehr Informationen
MarkeWoodford
Alkoholgehalt45,2 % Vol.
Inhalt0,7 l
Artikelnummer118960
31,59 €
Inkl. 19% Steuern , exkl. Versandkosten
45,13 € / 1 l
Lieferzeit
1-3 Tage

Beschreibung

Mit diesem hochwertigen Kentucky Straight Rye Whiskey reagiert Woodford Reserve gekonnt auf das steigende Interesse an authentischem Kentucky Straight Rye Whiskey. Die Brennmeister dieser kleinsten und ältesten Brennerei in Kentucky gehen stets mit viel Liebe fürs Detail ans Werk. Der mit großer Sorgfalt erzeugte Rye Whiskey wird beispielsweise dreifach in kupfernen Brennblasen destilliert und reift für einen Zeitraum von sechs bis acht Jahren in neuen gerösteten Fässern aus amerikanischer Weißeiche heran.

Im Glas schimmert dieser Rye Whiskey von Woodford Reserve in einem warmen Bernsteinfarbton mit goldenen Reflexen. Die intensive Aromatik kommt überaus komplex daher und vereint süßliche Noten von getrockneten Früchten und Ahornsirup mit feinwürzigen Anklängen verschiedener Backgewürze und Nüsse mit einem Hauch von Tabak. Fruchtige Aromen von Bratäpfeln, saftigen Pfirsichen, Birnenmus und Marzipan treffen auf Roggenmalz, duftendes Zedernholz und Kassie mit einem Hauch Vanille und leicht pfeffrige Akzente. Am Gaumen entfalten sich intensive Getreidenoten mit süßlichen Malz- und Honignoten, gebrannten Mandeln sowie frischen Tönen von grünen Äpfeln und Minze. Mit seinen vielschichtigen Noten von dunkler Schokolade und Kakao regt dieser Kentucky Straight Rye Whiskey zu einer ausgiebigen Entdeckungsreise an. Im lang anhaltenden Abgang zeigt sich Woodford Reserve wiederum geschmeidig mit süßlichen Aromen von Butterkeksen und feinwürzigen Spitzen von Nelken, Zimt und Muskat. Insgesamt ein herrlich aromatischer Rye Whiskey, dessen Profil sich fast schon ein wenig in Richtung Bourbon bewegt.

Woodford Reserve Kentucky Straight Rye Whiskey macht sich wunderbar pur oder auf Eis und in klassischen Cocktails wie Sazerac oder Manhattan. Jede einzelne Flasche des limitierten Rye Whiskeys ist mit fortlaufenden Nummern für die Charge und die Flasche versehen.
Wir „Banneke Feinkost flüssig“ zählen zu den größten und renommiertesten Wein und Spirituosen-Fachhändlern Deutschlands.

Drinkideen

Weitere Produkte der Marke Woodford

  1. Woodford Reserve 43,2% 0.70
    Woodford Reserve 43,2% 0.70
    0,7 l 43,2 % Vol.
    25,98 €
    Inkl. 19% Steuern , exkl. Versandkosten
    37,11 € / 1 l
  2. Woodford Reserve Derby 45,2% 1.00
    Woodford Reserve Derby 45,2% 1.00
    1 l 45,2 % Vol.
    53,98 €
    Inkl. 19% Steuern , exkl. Versandkosten
    53,98 € / 1 l
  3. Woodford Reserve Double Oaked 43,2% 0.70
    Woodford Reserve Double Oaked 43,2% 0.70
    0,7 l 43,2 % Vol.
    43,98 €
    Inkl. 19% Steuern , exkl. Versandkosten
    62,83 € / 1 l
  4. Woodford Reserve Malt Whiskey 45,2% 0.70
    Woodford Reserve Malt Whiskey 45,2% 0.70
    0,7 l 45,2 % Vol.
    Amerikanischer Malt Whiskey
    aus Malz, Mais & Roggen
    nussig, schokoladig mit tropischen Früchten & viel Holz
    30,94 €
    Inkl. 19% Steuern , exkl. Versandkosten
    44,20 € / 1 l
  5. Woodford Reserve Wheat Whiskey 45,2% 0.70
    Woodford Reserve Wheat Whiskey 45,2% 0.70
    0,7 l 45,2 % Vol.
    Straight Wheat Whiskey
    Vier Getreidearten
    fruchtig-schokoladig
    30,94 €
    Inkl. 19% Steuern , exkl. Versandkosten
    44,20 € / 1 l
  6. Woodford  Reserve Master's Collection Five-Malt Stouted Mash 45,2% 0.70
    Woodford Reserve Master's Collection Five-Malt Stouted Mash 45,2% 0.70
    0,7 l 45,2 % Vol.
    limitierte Edition
    Auf Basis eines malzigen Stouts
    kraftvoll und intensiv
    119,98 €
    Inkl. 19% Steuern , exkl. Versandkosten
    171,40 € / 1 l