Bushmills

Bushmills oder besser Old Bushmills gilt als eine der ältesten Destillerien der Welt. Erstmals erwähnt wurde Old Bushmills bereits in Quellen aus dem Jahr 1743, die offizielle Gründung durch Hugh Anderson datiert auf das Jahr 1784. Seitdem ist ein traditionelle direkt beheizte Pot Still das Markenzeichen von Bushmills. Die Eigentümer verweisen außerdem gerne auf die Jahreszahl 1608, denn seitdem wird im nordirischen County Antrim, der Heimat von Bushmills, Whiskey gebrannt wurde. King James I erteilte damals Sir Thomas Philips, dem Governor des County Antrim, eine Lizenz, Whiskey zu destillieren.

Die Brennerei Old Bushmills hat den Namen des Dorfes Bushmills aufgegriffen, dessen Namensgebung sich wiederum von der großen Mühle am Bush River ableitet. Die Mühle wurde dort im 17. Jahrhundert errichtet und bildete eine weithin sichtbare Landmarke. Internationale Bekanntheit erreichte die Marke Bushmills um die Jahrhundertwende vom 19. zum 20. Jahrhundert. Dazu trug nicht zuletzt die Goldmedaille bei der Weltausstellung des Jahres 1889 in Paris bei. Eine sehr vorausschauende Strategie ermöglichte es Bushmills unter der Leitung von Samuel Wilson, die Vereinigten Staaten von Amerika unmittelbar nach dem Ende der Prohibitionszeit mit großen Mengen an Bushmills Whiskey zu beliefern. Heute ist Bushmills längst eine irische Institution, sodass die Bank of Ireland im Jahr 2008 sogar Pfundnoten mit einer Ansicht der Brennerei herausgegeben hat - als Ausdruck der irischen Tradition der handwerklichen Herstellung von Whiskey.

Wie es typisch für irischen Whiskey ist, wird auch Bushmills in den insgesamt neun Brennblasen des Hauses dreifach destilliert. Hierdurch entsteht ein überaus weicher und harmonisch ausgewogener Whiskey von angenehmer Fruchtigkeit. Das Wasser stammt übrigens aus dem Saint Columb’s Rill, einem Zufluss des River Bush. Bushmills stellt verschiedene Whiskeysorten her, darunter der beliebte Blend Black Bush und Single Malt Whiskeys, die sich u. a. durch die Länge ihrer Reifung und die Art der Holzfässer unterscheiden. Durch sein ausgeglichenes Profil ist Bushmills gerade für Einsteiger in die Whisk(e)y-Welt bestens geeignet.
The Old Bushmills Distillery Company Ltd.
BT57 8XH Bushmills
Irland

Bushmills 30 Years 41,8% 0.70

Mehr Informationen
MarkeBushmills
Alkoholgehalt41,8 % Vol.
Inhalt0,7 l
Artikelnummer101039
741,98 €
Inkl. 19% Steuern , exkl. Versandkosten
1.059,97 € / 1 l
Lieferzeit
2-3 Tage

Fakten

limitierter Premium Irish Whiskey

Fokus auf Vanille und Eiche

nummeriert und in edler Packung

Beschreibung

Mit dem Causeway Collection 30 Years New American Oak Finish präsentiert die Brennerei Bushmills einen limitierten Premium Single Malt Irish Whiskey. Gebrannt wurde er im Jahr 1991 und alterete zuerst 14 Jahre lang in ehemaligen Oloroso- und Bourbon-Fässern. Anschließend reifte der Whiskey in New American Oak-Fässern zur Perfektion heran. Die Abfüllung erfolgte in Fassstärke. Bushmills verzichtet auf Kühlfiltrierung, um die Reinheit des Geschmacks dieses Premium-Whiskeys zu garantieren.
Im Aroma des in reichen Goldtönen schimmernden Whiskeys erwarten Sie eine üppige Vanille mit Holzwürze und tropische Fruchtnoten. Der Geschmack bietet ebenfalls eine duftende, hier aber besonders weiche Vanille, die sich mit süßer Schokolade vermählt. Darauf folgen eine würzige Kokosnuss und die Rückkehr der aromatischen Holznoten. Das besonders lange Finish vom irischen Whiskey besticht mit getoasteter Eiche und süßer Vanille, beide verweilen auf der Zunge.
Der 30 Years New American Oak Finish ist das Juwel der Causeway Collection von Bushmills. Das verdeutlicht schon die hohe sechseckige Verpackung mit Carbon-Optik und goldenen Akzenten. Sie ist den natürlichen Basaltsäulen am Giant's Causeway in Nordirland nachempfunden. Der sogenannte Damm der Riesen diente obendrein als Namenspate für die Causeway Collection.
Jede der streng limitierten Flaschen ist nummeriert.
Wir „Banneke Feinkost flüssig“ zählen zu den größten und renommiertesten Wein und Spirituosen-Fachhändlern Deutschlands.

Weitere Produkte der Marke Bushmills

  1. Bushmills Malt 10 Years 40% 0.70
    Bushmills Malt 10 Years 40% 0.70
    0,7 l 40 % Vol.
    25,98 €
    Inkl. 19% Steuern , exkl. Versandkosten
    37,11 € / 1 l
  2. Bushmills Malt 16 Years 40% 0.70
    Bushmills Malt 16 Years 40% 0.70
    0,7 l 40 % Vol.
    71,98 €
    Inkl. 19% Steuern , exkl. Versandkosten
    102,83 € / 1 l
  3. Bushmills Black Bush 40% 0.70
    Bushmills Black Bush 40% 0.70
    0,7 l 40 % Vol.
    19,90 €
    Inkl. 19% Steuern , exkl. Versandkosten
    28,43 € / 1 l
  4. Bushmills Irish Whiskey 40% 0.70
    Bushmills Irish Whiskey 40% 0.70
    0,75 l 40 % Vol.
    15,98 €
    Inkl. 19% Steuern , exkl. Versandkosten
    21,31 € / 1 l
  5. Bushmills Malt 21 Years 40% 0.70
    Bushmills Malt 21 Years 40% 0.70
    0,7 l 40 % Vol.
    171,49 €
    Inkl. 19% Steuern , exkl. Versandkosten
    244,99 € / 1 l
  6. Bushmills Red Bush 40% 0.70
    Bushmills Red Bush 40% 0.70
    0,7 l 40 % Vol.
    Blended Irish Whiskey
    perfekt für Einsteiger
    pur, als Longdrink & Cocktail
    16,69 €
    Inkl. 19% Steuern , exkl. Versandkosten
    23,84 € / 1 l
  7. Bushmills Original Rum Cask Finish 40% 0.70
    Bushmills Original Rum Cask Finish 40% 0.70
    0,7 l 40 % Vol.
    tropischer Flair
    würzig & fruchtig
    Finish im karibischen Rumfass
    16,79 €
    Inkl. 19% Steuern , exkl. Versandkosten
    23,99 € / 1 l
  8. Bushmills Original Bourbon Cask Finish 40% 0.70
    Bushmills Original Bourbon Cask Finish 40% 0.70
    0,7 l 40 % Vol.
    Finish in zweifach gebrannten Fässern
    süß & würzig
    für Kenner & Einsteiger
    16,79 €
    Inkl. 19% Steuern , exkl. Versandkosten
    23,99 € / 1 l
  9. Bushmills 10 Years Cuvée Cask 54,8% 0.70
    Bushmills 10 Years Cuvée Cask 54,8% 0.70
    0,7 l 54,8 % Vol.
    limitierter Single Malt Irish Whiskey
    volles Fruchtaroma
    süßer Geschmack gefolgt von weichem Finish
    75,98 €
    Inkl. 19% Steuern , exkl. Versandkosten
    108,54 € / 1 l