Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Erfahren Sie mehr zur Cookie-Nutzung. Ich akzeptiere, dass meine Daten verarbeitet werden.
Meldung ausblenden
Produktsortiment
5.000 Artikel aller
führenden Hersteller
Günstiger Versand
Nur 3,90 € Versand
Ab 95 € versandfrei*
Kontakt und E-Mail:
Telefon 0201 24771 0
info@banneke.de
Ihr Webshop für
Spirituosen und Weine

Mehr Ansichten

Glenfiddich Rare Collection 1979 51,8% 0.70

Ein einziges Fass. Nur die Abfüllung eines einzigen Fasses dieses wundervollen Whiskys existiert: 186 Flaschen, 70 Flaschen für den deutschen Markt. Diese exklusive Abfüllung stammt aus dem Hause der weltberühmten Speyside Destillerie Glenfiddich. Mit dem Glenfiddich 36 Years Rare Collection 1979 bringt die schottische Destillerie ein schlichtweg unglaubliches Produkt auf den Markt. Am 13. April 1979 wurde das American Oak Hogshead Fass, Fassnummer 11138, befüllt. 36 Jahre später, am 18. August 2015, wurde dieser wundervolle Tropfen abgefüllt. Für Glenfiddich ist der Glenfiddich 36 Years Rare Collection 1979 ein Zeichen von Freiheit und spiegelt den Mut zur Innovativen Whiskyherstellung wieder. Es ist das Herzstück von Glenfiddich.
Schon allein das Alter und die besondere Lagerung sind Alleinstellungsmerkmale des Glenfiddich 36 Years Rare Collection 1979. Dieser Whisky wurde in seiner ganzen Reinheit, ohne Farbstoffe und ungefiltert, abgefüllt. Er besticht auch ohne Farbstoffe, aufgrund der Lagerung in einem speziellen Eichenfass, durch seine wundervoll strahlende Farbe von reinem Gold. Im Glas geschwenkt steigen einem der kräftige Duft nach robuster Eiche, frischem Tabak und Gewürzen sowie die herrliche Süße von Vanille in die Nase. Dazu gesellen sich Noten nach Apfel und Mandarine sowie frischem Laub. Der Duft erinnert an einen herbstlichen Spaziergang in Mitten von Laubbäumen. Der Whisky erfüllt sofort den ganzen Mund mit seinem wundervollen Aroma. Dominierend ist zunächst die Süße von Gerstenzucker, welche von Fruchttönen und Eichentanninen begleitet wird. Die wärmenden Töne von frischem Ingwer und Muskat treten daraufhin in den Vordergrund. Schlussendlich findet sich alles in einem wundervollen Gleichgewicht aus schwerer, robuster Eiche und frischen, süßen Fruchtaromen wieder. Diese herrliche Balance bleibt im Abgang noch unbeschreiblich lange erhalten. Ein wirklich einmaliger Genuss ist dieser Limited Edition Glenfiddich 36 Years Rare Collection 1979. Es gibt kaum vergleichbare, exquisitere oder exklusivere Whiskys.

Menge:
0,70Liter
Verfügbarkeit:

Verfügbarkeit: Verfügbar

Lieferzeit:

2-3 Tage

Art.-Nr.:
102982
Alkoholgehalt:
51,80% Vol.
Jahrgang:
1979

Unser Preis: 2.698,50 €

Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
entspricht 3.855,00 € pro 1 Liter (l)
Infos über den Hersteller

Glenfiddich in der Whiskyregion Speyside ist einer der bekanntesten schottischen Whiskyhersteller überhaupt. Die Destillerie in Dufftown wurde im Jahr 1886 von William Grant gegründet und mit einem Paar alter Brennblasen aus der Destillerie Cardhu ausgestattet. Weihnachten des Jahres 1887 nahm die Anlage ihren Betrieb auf. Die bekannte Bildmarke mit dem Hirsch gibt einen Hinweis auf die gälische Bedeutung des Markennamens Glenfiddich: -Tal der Hirsche-. Glenfiddich war im Jahr 1963 eine der ersten Brennereien, die dazu überging, ihre Whiskys konsequent als Single Malts abzufüllen.

Heute ist die Familie Grant in der fünften Generation Eigentümer von Glenfiddich und einigen anderen Destillerien sowie Whiskymarken, was durchaus Seltenheitswert hat. Die Brennerei verfügt mittlerweile über eine stattliche Anzahl von 28 Brennblasen, die allerdings alle verhältnismäßig klein sind. Zehn der Brennblasen sind Wash Stills mit einem Volumen von 9.100 Litern. Die restlichen 18 sind Spirit Stills mit einer Größe von gerade einmal 4.550 Litern. Alle kupfernen Brennblasen werden direkt mit Gas beheizt. Das frische Quellwasser für die Produktion stammt aus den Robbie-Dubh-Quellen. Zusammen mit der ebenfalls der Familie Grant gehörenden Destillerie Balvenie teilt sich Glenfiddich noch eine Kupferschmiede und eine Küferei, die für die Instandhaltung der Destillationsanlagen und der Fässer sorgen. Glenfiddich lagert und füllt den Whisky direkt selbst vor Ort ab und empfängt interessierte Whiskyliebhaber in einem Besucherzentrum, das ein beliebtes Ausflugsziel ist. Mit ihren Pagodendächern gibt die Brennerei in der Landschaft einen wunderschönen Anblick ab, der sich im Laufe der Jahreszeiten wandelt.

Aufgrund seines milden Charakters ist Glenfiddich vor allem als Einsteigermalt bekannt. Es existiert jedoch eine Vielzahl von Abfüllungen, sodass auch für Kenner der ein oder andere interessante Tropfen zu finden ist. Charakteristisch für Glenfiddich ist die dreieckige Flaschenform. Neben verschiedenen Altersstufen können Sie die Geschmacksvielfalt von Glenfiddich auch in speziellen Reifungen entdecken.

Zutaten/Infos
Bezeichnung  
Alkohol % Vol. 51,8

Diese Angaben gelten pro 100 ml bzw. g.

* Allergen

Lebensmittelunternehmer: William Grant & Sons Ltd. , AB55 4DH Dufftown, Großbritannien

Weitere Produkte von Glenfiddich
Bitte beachten!
Verantwortungsvollen Umgang mit Alkohol

Der übermäßige Konsum von Spirituosen kann zu gesundheitlichen Schäden führen. Bitte bestätigen Sie deshalb, dass Sie volljährig sind.