Tamdhu

Die Whiskybrennerei Tamdhu wurde 1896 im kleinen schottischen Örtchen Knockando in der Speyside gegründet und nach Plänen des Architekten Charles C. Doig errichtet. Der Name ist dem gälischen entlehnt und bedeutet übersetzt „kleiner,dunkler Hügel“. Schon bald ging Tamdhu in den Besitz von Highland Distillers über. Zwischen den Jahren 1911 und 1913 sowie 1927 und 1947 war die Brennerei stillgelegt. In den Jahren 1972 und 1975 wurde die Kapazität der Brennerei um jeweils zwei Wash und Spirit Stills erweitert. Seitdem besitzt die Brennerei insgesamt 6 Brennblasen in 3 Paaren. Im Jahr 2009 wurde die Brennerei  erneut stillgelegt und 2011 von der Edrington Group, die Highland Distillers 1999 übernommen hatte, an den unabhängigen Abfüller Ian Macleod verkauft. Unter dem neuen Besitzer wurde 2012 die Produktion in der Brennerei wieder aufgenommen. 2013 wurde die erste neue Abfüllung in einem an die viktorianische Zeit erinnernden Design veröffentlicht. Seit jeher besitzt Tamdhu eine eigene Mälzerei und stellte damit bis zur Übernahme durch Ian Macleod das Malz für die eigenen Whiskys und eine Vielzahl anderer Destillerien her. Tamdhu reift seinen Whisky exklusiv in ausgesuchten ehemaligen Sherry Fässern die dem Whisky seinen besonderen Charakter verleihen. Damit gilt sie als echter Geheimtipp für Liebhaber von in ex-Sherryfässern gereiften Whiskys.
Borco-MarkenImport Matthiesen GmbH & Co. KG
Winsbergring 12-22
22525 Hamburg
Deutschland

Tamdhu Batch Strength 56,8% 0.70

Mehr Informationen
MarkeTamdhu
Alkoholgehalt56,8 % Vol.
Inhalt0,7 l
Artikelnummer108041
73,29 €
Inkl. 19% Steuern , exkl. Versandkosten
104,70 € / 1 l
Lieferzeit
2-3 Tage

Fakten

starker Oloroso-Einfluss

abgefüllt in Fassstärke

harmonischer Geschmack

Beschreibung

Wer mit den Single Malt Scotch Whiskys der Speyside-Brennerei Tamdhu vertraut ist, weiß zwei Dinge: Ihre Grundlage ist besonders reines Wasser aus Tamdhus hauseigener Quelle und sie reifen ausschließlichen in den besten Oloroso-Sherry-Fässern.

Beides gilt auch für den Batch Strength 006. Ihn zeichnet aber eine Besonderheit aus. Jedes Fass für seine Lagerung wurde per Hand und mit höchstem Anspruch gewählt, um einen einzigartigen Tropfen zu erschaffen. Viele der Fässer sind zudem First-Fill-Fässer. Um die Reinheit des Geschmacks dieses Single Malt Scotch Whiskys zu garantieren, hat Tamdhu auf eine Kühlfiltrierung verzichtet. Sie merken: Hier wurde Wert auf Qualität gelegt. Das versichert Ihnen auch Sandy McIntyre, Distillery Manager bei Tamdhu, der jede Flasche per Unterschrift absegnet.

Die tiefe Kupferfarbe vom Tamdhu Batch Strength 006 ist rein natürlich. Sie entstand ausschließlich durch die Lagerung im Oloroso-Sherry-Fass - künstliche Farbstoffe werden Sie hier nicht finden. So deutlich wie in der Farbe zeigen sich die Fässer auch im Aroma. Es eröffnet mit der Würze von Eiche, gepaart mit gerösteten Nüssen und feiner Vanille.

Am Gaumen ist der Höhepunkt ein Pudding aus Sommerbeeren, gepaart mit Crème Anglaise. Ein Spritzer Wasser bringt außerdem Noten von Zitrone, Orange und Eiche hervor. Im langen Finish verabschiedet sich der Tamdhu Batch Strength 006 mit zunehmend intensivem Zimt, der sich in Zitronenschale und reifen Feigen verwandelt.

Der Tamdhu Batch Strength 006 hat einen Alkoholgehalt von 56,8 Prozent. Ein hoher Wert, verglichen mit anderen Single Malt Whiskys. Den hat er seiner Abfüllung bei Fassstärke zu verdanken.
Wir „Banneke Feinkost flüssig“ zählen zu den größten und renommiertesten Wein und Spirituosen-Fachhändlern Deutschlands.

Weitere Produkte der Marke Tamdhu

  1. Tamdhu 12 Years 43% 0.70
    Tamdhu 12 Years 43% 0.70
    0,7 l 43 % Vol.
    Single Malt Scotch Whisky
    Sherry-Finish
    feine Süße
    49,49 €
    Inkl. 19% Steuern , exkl. Versandkosten
    70,70 € / 1 l
  2. Tamdhu 15 Years 46% 0.70
    Tamdhu 15 Years 46% 0.70
    0,7 l 46 % Vol.
    Single Malt Scotch Whisky
    limitiert
    Sherry-Finish
    92,49 €
    Inkl. 19% Steuern , exkl. Versandkosten
    132,13 € / 1 l