Ihr Webshop für Spirituosen und Weine
Produktsortiment
5.000 Artikel

Theo Sasse

Die Brennerei Theo Sasse aus dem Münsterland, welches früher als Zentrum der Kornbrennerei in Deutschland galt, ist spezialisiert auf feine traditionelle und regionale Brände. Die sorgfältige Destillation jedes einzelnen Brandes sorgt für hohe Qualität und absoluten Genuss. Die fassgelagerten Kornbrände sind zweifellos das Aushängeschild der Destillerie und konnten schon zahlreiche nationale und internationale Preise gewinnen.
Die Brennerei Theo Sasse ist, umgeben von wunderschöner Natur mit zahlreichen Feldern und grünen Wiesen, in der kleinen, beschaulichen Gemeinde Schöppingen im westlichen Münsterland zu finden. Ihre Produkte sind von der Gegend geprägt, denn der hochwertige Bioweizen, der zur Herstellung verwendet wird, wird von dem Hof Rülfing aus Rhede bezogen.
Die über 300 Jahre lange Erfahrung der Brennerei spiegelt sich in ihren hochwertigen Spirituosen wider. Diese werden nach altbewährter Original-Rezeptur, die von Generation zu Generation innerhalb der Familie weitergereicht wird, hergestellt. Nicht nur die Rezeptur, sondern auch Standort und Besitzer der Theo Sasse Brennerei sind gleichgeblieben, denn auch heute noch gehört die Brennerei der Familie Sasse und produziert in Schöppingen, wo 1707 mit der Firmengründung durch die Familie Wilmink alles begann. Mit der Heirat von Elisabeth Wilmink und Franz Anton Sasse 1857 erfolgte die Umbenennung der Brennerei. Ihr gemeinsamer Sohn Theo Sasse übernahm 1918 das Unternehmen und brachte die erste Dampfmaschine nach Schöppingen. Nicht nur auf Tradition, sondern auch auf Fortschritt und Innovation bedacht, wurde 1972 die Brennerei neugebaut und mit einer modernen Brennanlage versehen.
Der heutige Besitzer Rüdiger Sasse und seine 23 Mitarbeiter stellen seit 1997 den Münsterländer Langkorn, der als einziger Korn Deutschlands mit dem Prädikat V.S.O.P., very superior old pale, ausgezeichnet worden ist, nach alter Rezeptur her. Die Destillation in 100 Jahre alten Kupferbrennkesseln, die Lagerung in ehemaligen Cognac-Fässern sowie die Abfüllung erfolgen allesamt in der kleinen Brennerei Theo Sasse in Schöppingen.
Feinbrennerei Sasse Lagerkorn GmbH
Düsseldorfer Str. 20
48624 Schöppingen
Deutschland

Sasse Gerlever Gelassenheit 42,6% 0.50

Mehr Informationen
MarkeTheo Sasse
Alkoholgehalt42,6 % Vol.
Inhalt0,5 l
Artikelnummer53658
21,43 €
Inkl. 16% Steuern,exkl. Versandkosten
42,86 € / 1 l
Lieferzeit
2-3 Tage

Beschreibung

Sasse Gerlever Gelassenheit ist ein hochwertiges Kräuterelixir, das in einer Zusammenarbeit zwischen der Feinbrennerei Theo Sasse und der Abtei Gerleve entstanden ist. Die Kräuter für diese Spezialität werden in der Abtei selbst angebaut und dort auch zu Essenzen verarbeitet. Der Grundbrand für das Elixir mit dem Namen Gelassenheit stammt wiederum aus der familiengeführten Traditionsbrennerei Sasse. Dort werden auch die Kräuteressenzen mit diesem vereint. Wichtigste Zutat in diesem Kräuterlikör sind Iriswurzel und Holunderblüte.

Dieses Zusammenspiel kreiert ein Kräuterelixir von herausragender Qualität. Der sanfte Duft von Iriswurzeln und die Frische der Holunderblüten steigen in die Nase und sorgen so für ein üppiges Bouquet. Am Gaumen zeigt sich ein sanfter, geschmeidiger Charakter. Das Zusammenspiel der einzelnen Zutaten ist überaus gelungen.

Geniessen Sie den Gerlever Gelassenheit am besten als Begleitung zu süßen Desserts.
Wir „Banneke Feinkost flüssig“ zählen zu den größten und renommiertesten Wein und Spirituosen-Fachhändlern Deutschlands.

Weitere Produkte der Marke Theo Sasse