Ihr Webshop für Spirituosen und Weine
Produktsortiment
5.000 Artikel

Ruinart

Das Haus Ruinart ist das älteste Champagnerhaus und wurde bereits im Jahr 1729 von Nicolas Ruinart gegründet, einem Neffen des Benediktinermönchs Thierry Ruinart (1657-1709), der wiederum ein Vertrauter von Dom Pérignon war. Thierry Ruinart war ein Gelehrter und Önologe und vermittelte sein Wissen an seinen wissbegierigen Neffen, der das Haus Ruinart in Reims gründete. Dieser witterte in einem Erlass Ludwig des XV. eine profitable Chance, denn der Erlass ermöglichte erstmals den Transport von Wein in Flaschen anstelle der sonst vorgeschriebenen Fässer. Für Champagner war ein Handel über die Grenzen der Champagne hinaus deshalb grundsätzlich ausgeschlossen. Nicolas Ruinart stammte aus einer Familie von Tuchhändlern aus der Champagne, deshalb konnte er auf ein bestehendes Netzwerk zurückgreifen. War der Champagner des Hauses anfangs noch als reines Werbegeschenk für Geschäftspartner gedacht, stellte das gesamte Familienunternehmen die Produktion schon im Jahr 1735 komplett auf Champagner um.

Ruinart verfolgte von Anfang an das Ziel, eine authentische Champagnermarke aufzubauen. Deshalb ist die Form der Flaschen an die ersten Champagnerflaschen aus dem 18. Jahrhundert angelehnt. Die ausgedehnten Keller von Ruinart zählen zu den größten der Champagne und erstrecken sich 38 Meter unter der Erde über eine Gesamtlänge von rund acht Kilometern. Diese Keller blieben nach dem Kalkabbau in der Region zurück und eignen sich hervorragend für die Lagerung von Champagner, da die Temperatur dort konstant um elf Grad Celsius liegt.

Die Verbindung zur Kunstwelt half dabei, Ruinart als Marke zu etablieren. Unvergessen sind die Poster des tschechischen Künstlers Alphonse Mucha, in denen Ruinart im Jugendstil für Champagner wirbt. Bis heute engagiert sich Ruinart im Bereich zeitgenössischer Kunst und ist auf vielen Kunstmessen mit Auftragsarbeiten vertreten, zu denen sich wechselnde Künstler mit Bezug zu Ruinart Jahr für Jahr inspirieren lassen.

Noch heute ist die jährliche Produktion von Ruinart verhältnismäßig gering, obwohl das Unternehmen bereits seit 1963 zu Moët & Chandon gehört, heute LVMH Moët Hennessy Louis Vuitton SA.. Die Champagner aus dem Hause Ruinart sind bekannt für ihre Reichhaltigkeit und ihren unverwechselbaren von Chardonnay geprägten Stil. Das Aushängeschild ist der Blanc de Blanc, der zum ersten Mal mit dem Jahrgang 1959 abgefüllt wurde. Seit 1962 gibt es auch einen Rosé.
Moët Hennessy Deutschland GmbH
Seidlstr. 23
80335 München
Deutschland
Sulfit
Eigene Bewertung schreiben
Sie bewerten:Ruinart Blanc de Blancs 0.75
Ihre Bewertung

Ruinart Blanc de Blancs 0.75

Champagner Weiss Brut Trocken
Mehr Informationen
MarkeRuinart
ChampagnerWeiss, Brut, Trocken
Alkoholgehalt12,5 % Vol.
Inhalt0,75 l
Artikelnummer25661
67,73 €
Inkl. 16% Steuern,exkl. Versandkosten
90,31 € / 1 l
Lieferzeit
2-3 Tage

Fakten

Frühlings-Aromen

komplexer Geschmack

aus handverlesenen Trauben

Beschreibung

Dieser Blanc de Blancs von Ruinart wird dem exzellenten Ruf der französischen Schaumweinkellerei Ruinart absolut gerecht. Denn der Champagner von Ruinart, dem ältesten Champagnerhaus der Welt, gilt als besonders qualitativ und hochwertig. Der Blanc de Blancs ist eine Cuvée aus ausschließlich hellen Chardonnay-Trauben verschiedener Jahrgänge. Die Trauben sind handverlesen und kommen hauptsächlich aus den Premiers Cru Lagen der Côte Blancs und der Montagne de Reims.

Im Glas besticht er mit seiner goldgelben Farbe, einem schillernden Glanz und einer feinen Perlage. In der Nase duftet er intensiv nach frischen weißen Früchten, einem Hauch von Zitrusfrüchten, Aprikose und Nektarine und besitzt blumige Frühlings-Aromen. Am Gaumen zeigen sich frische Aromen von Aprikose und Mirabelle. Er ist trocken, rund und hat einen weinigen Charakter und einen komplexen Geschmack. Der Abgang zeichnet sich durch eine frische Mineralik und eine beachtliche Länge aus.

Ruinart Blanc de Blancs ist ideal als Aperitif, passt aber auch gut zu rohem Fisch zum Beispiel in Sushi, Meeresfrüchten wie Austern oder gebratenem Zanderfilet und mildem Kalb. Ein exzellenter, rebsortenreiner Champagner voller Frische, Finesse und Eleganz in der traditionellen Flaschenform.
Wir „Banneke Feinkost flüssig“ zählen zu den größten und renommiertesten Wein und Spirituosen-Fachhändlern Deutschlands.

Weitere Produkte der Marke Ruinart

  1. Ruinart Brut Rose 0.75
    Ruinart Brut Rose 0.75
    0,75 l 12,5 % Vol.
    69,68 €
    Inkl. 16% Steuern,exkl. Versandkosten
    92,91 € / 1 l
  2. Ruinart Brut 0.75
    Ruinart Brut 0.75
    0,75 l 12 % Vol.
    50,67 €
    Inkl. 16% Steuern,exkl. Versandkosten
    67,56 € / 1 l
  3. Dom Ruinart Brut 0.75
    Dom Ruinart Brut 0.75
    0,75 l 12,5 % Vol.
    158,87 €
    Inkl. 16% Steuern,exkl. Versandkosten
    211,83 € / 1 l
  4. Ruinart Brut Rose 0.375
    Ruinart Brut Rose 0.375
    0,375 l 12,5 % Vol.
    40,35 €
    Inkl. 16% Steuern,exkl. Versandkosten
    107,60 € / 1 l