Hyde

Die irische Marke Hyde erinnert mit ihrem Namen an keinen geringeren als den ersten Präsidenten der irischen Republik nach der Unabhängigkeit im Jahre 1922, Douglas Hyde, der in den Jahren 1938 bis 1945 dieses Amt bekleidete. Gleichzeitig ist der Name Hyde jedoch auch Nachname von Alan und Conor Hyde, die zusammen Hibernia Distillers gegründet haben. Hierbei handelt es sich um einen unabhängigen, irischen Abfüller. Besonderheit von Hibernia Distillers ist, dass nicht selbst produziert wird. Stattdessen lässt Conor Hyde unter dem Markennamen Hyde Whiskey einen Single Malt von Cooley abfüllen. Besonders Conor Hyde bringt mit seinen 25-jährigen Erfahrungen in der Lebensmittelbranche optimale Bedingungen für das Whiskey-Geschäft mit, in dem er nun tätig ist. Seine Idee war simpel: Eine alte Destillerie wieder in Betrieb nehmen und eigenen Whiskey produzieren. Diese Idee setzte er 2011 in die Tat um.
Hergestellt wird in Midleton, einer Stadt in County Cork. Die maritime Gegend ist geprägt von steilen Klippen und langen Stränden entlang der 640 km langen Küste. Alte Legenden besagen, dass hier in Midleton der irische Whiskey, auch bekannt als „Wasser des Lebens“, erfunden worden sei. Die erste Destillerie wurde bereits im Jahr 1825 gegründet. Der Whiskey wird aus gemälzter Gerste hergestellt und zweimal in kleinen, kupfernen Brennblasen destilliert.
Hibernia Distillers Skibbereen
Regal Rd
West Cork
Irland

Hyde No.8 Stout Cask Finish 43% 0.70

Mehr Informationen
MarkeHyde
Alkoholgehalt43 % Vol.
Inhalt0,7 l
Artikelnummer10380
27,98 €
Inkl. 19% Steuern , exkl. Versandkosten
39,97 € / 1 l
Lieferzeit
1-3 Tage

Fakten

Stout Cask Finish

malzig, cremig, süß

Kaffee & Vanille

Beschreibung

Seit 1640 besteht in der Familie Hyde die Tradition nur den besten irischen Whiskey zu erschaffen. Die Hibernia Distillers sorgen dafür, dass solche Whiskeys auf dem Markt bleiben. Der Hyde No.8 Stout Cask Finish ist so einer. Der Irish Single Malt Whiskey wurde nach irischem Standard dreifach destilliert und nicht kühlgefiltert, um seine vollen Aromen zu erhalten. Er ist ein Blend aus drei Teilen Single Grain und und einem Teil Single Malt. Ersterer reifte in erst-befüllten Bourbon Casks, letzterer in firstfill Oloroso Sherry Casks. Zusammen reiften diese beiden dann noch im Heritage Cask, in einem Fass irischen Starkbiers (stout beer) von der Cotton Ball Craft Brewery in Cork. Diese besondere Fassart verleiht dem Hyde No.8 irish Whiskey dunkle Aromen von Kaffee- und Karamell.

Der Stout Casks Finish Whiskey weist einen hellen Bernsteinton auf. Ihm entströmt ein intensives Aroma nach Kaffee und Toffee mit dezenten fruchtigen Tönen. Am Gaumen entfaltet der Irish Whiskey seinen vollen Körper. Süß und malzig legt er sich im Mund nieder und gibt weitere Kaffeearomen preis, die mit der süße von Vanille harmonieren. Zum Abgang hin werden gut ausbalancierte Tannine aus dem Eichenholz deutlich. Das Finish folgt sanft, cremig und angenehm lang.

Sie können den Hyde No.8 Stout Cask Finish Whiskey mit seinen 43% Trinkstärke durchaus pur trinken. So ist er auch ein schöner Whiskey für Einsteiger oder aber einfach für einen gemütlichen Abend unter Freunden.
Wir „Banneke Feinkost flüssig“ zählen zu den größten und renommiertesten Wein und Spirituosen-Fachhändlern Deutschlands.

Weitere Produkte der Marke Hyde

  1. Hyde No.7 Sherry Cask 43% 0.70
    Hyde No.7 Sherry Cask 43% 0.70
    0,7 l 43 % Vol.
    limitierte Edition
    Sherrynoten
    erdig-nussige Würze
    36,49 €
    Inkl. 19% Steuern , exkl. Versandkosten
    52,13 € / 1 l
  2. Hyde No.4 Rum Cask Finish 43% 0.70
    Hyde No.4 Rum Cask Finish 43% 0.70
    0,7 l 43 % Vol.
    limitierte Edition
    tropische Früchte
    würziges Finish
    36,49 €
    Inkl. 19% Steuern , exkl. Versandkosten
    52,13 € / 1 l
  3. Hyde No.5 Burgundy Cask Finish 43% 0.70
    Hyde No.5 Burgundy Cask Finish 43% 0.70
    0,7 l 43 % Vol.
    32,49 €
    Inkl. 19% Steuern , exkl. Versandkosten
    46,41 € / 1 l