Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Erfahren Sie mehr zur Cookie-Nutzung. Ich akzeptiere, dass meine Daten verarbeitet werden.
Meldung ausblenden
Produktsortiment
5.000 Artikel aller
führenden Hersteller
Günstiger Versand
Nur 3,90 € Versand
Ab 95 € versandfrei*
Kontakt und E-Mail:
Telefon 0201 24771 0
info@banneke.de
Ihr Webshop für
Spirituosen und Weine

Mehr Ansichten

Chateau Le Fage Monbazillac 0.375

Bei dem Château Le Fagé Monbazillac vom Jahrgang 2016 handelt es sich um einen süßen Wein, der oft als Dessertwein getrunken wird. Er stammt aus dem Südwesten von Frankreich und besteht aus den Rebsorten Sémillon, Muscadelle und Sauvignon. Die Weinlese erfolgt manuell. Dabei werden die Trauben feinsäuberlich sortiert, in goldene Trauben und botrytisierte Trauben, also überreife Trauben, die mit dem Schimmelpilz Botrytis cinera befallen sind, der sogenannten Edelfäule. Für den Monbazillac der Familie Géradin werden 30% goldene Trauben und 70% botrytisierte Trauben verwendet. Die Trauben wachsen bei speziellem Klima auf lehmig-kalkigem Boden, der die Edelfäule begünstigt. Nach der Pressung erfolgt die Vorklärung des Mostes durch Kälte und dann eine langsame Gärung, die bis zu 10 Wochen andauern kann.

Im Glas zeigt der Wein eine intensive, goldene Farbe, die die sonnengereiften Trauben aufgreift. Seine Nase ist komplex. Sie vereint frische, fruchtige und süße Aromen zu einem herrlichen Sommerduft. Die frischen Zitrusnoten und die herbsüßen Aromen von überreifen Früchten spiegeln den feuchten und frischen Frühling und den warmen Sommer des Jahrgangs wider.

Besonders gut entfaltet dieser Wein seine Aromen, wenn er gekühlt, bei etwa 7° Celsius genossen wird. Obwohl er oft als Dessertwein getrunken wird, passt er auch sehr gut zu Hauptspeisen mit scharfen Gewürzen oder zu Käse.

Menge:
0,38Liter
Verfügbarkeit:

Verfügbarkeit: Verfügbar

Lieferzeit:

2-3 Tage

Art.-Nr.:
311930
Alkoholgehalt:
12,50% Vol.
Jahrgang:
2016

Unser Preis: 6,98 €

Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
entspricht 18,37 € pro 1 Liter (l)
Infos über den Hersteller

Das Château le Fagé in bester Lage am Nordhang des Monbazillac gelegen ist ein 40 Hektar großes Weingut, das von Francois Gérardin bearbeitet wird. Für die Stilistik seiner Weine achtet Monsieur Gérardin besonders auf einen ausgewogenen und harmonischen Charakter. Ob Frucht, Säure oder Holz, nichts soll überwiegen, sondern die Balance des Weines betonen. Die angebauten Rebsorten Semillon, Sauvignon blanc, Muscadelle, Cabernet franc, Cabernet Sauvignon und Merlot sollen nur niedrige Erträge dafür aber volle Aromatik liefern. Dies gelingt ausgezeichnet und macht die Weine von Château le Fagé zu wunderbaren Repräsentanten des Monbazillac.

Zutaten/Infos
Bezeichnung  
Alkohol % Vol. 12,5
Sulfit *

Diese Angaben gelten pro 100 ml bzw. g.

* Allergen

Lebensmittelunternehmer: EARL Vignobles Gérardin , 24240 Pomport, Frankreich

Weitere Produkte von Chateau Le Fage
Bitte beachten!
Verantwortungsvollen Umgang mit Alkohol

Der übermäßige Konsum von Spirituosen kann zu gesundheitlichen Schäden führen. Bitte bestätigen Sie deshalb, dass Sie volljährig sind.