Botran

Botran gehört ohne Zweifel zu den besten und berühmtesten Rummarken Guatemalas und geht auf die Brüder Venancio, Andrés, Felipe, Jesús und Alejandro Botran zurück, die als spanische Auswanderer in der neuen Welt ihr Glück suchten. Botran wird durch das Traditionsunternehmen Industrias Licoreras de Guatemala produziert, das übrigens auch für den Spitzenrum Zacapa verantwortlich zeichnet. Gerade in den letzten Jahren hat sich Botran einen ausgezeichneten Ruf für seine Añejos erarbeitet und erfreut sich besonders in Bars wachsender Beliebtheit.

Guatemala liegt im Süden der zentralamerikanischen Halbinsel Yucatán und grenzt an das Karibische Meer. Die größte geomorphologische Besonderheit des Landes ist eine Vulkankette mit mehr als 30 aktiven Vulkanen, weshalb die Böden größtenteils vulkanischen Ursprungs sind. Das tropische Klima mit Durchschnittstemperaturen zwischen 25 und 30 Grad Celsius und die Bodenbeschaffenheit bieten ideale Bedingungen für den Anbau erstklassigen Zuckerrohrs. Um eine hervorragende Qualität sicherzustellen greift Botran bei der Herstellung überwiegend auf Zuckerrohr aus eigenem Anbau bzw. auf frische Lieferungen benachbarter Plantagen zurück. Denn Botran setzt nicht auf Melasse, sondern gewinnt den Rum auf der Grundlage des frisch gepressten Zuckerrohrsaftest.

Die besonderen Verhältnisse des Hochlandes auf einer Höhe zwischen 1.300 und 1.800 Metern über dem Meeresspiegel sorgen für eine besondere Reifung der verschiedenen Rumsorten aus Guatemala. Die Brennerei von Botran beispielsweise wurde deshalb im Jahr 1939 in Quetzaltenango auf einer Höhe von circa 2.330 Metern gegründet. Diese hohe Lage beeinflusst den Reifeprozess des Rums erheblich und sorgt für die Weichheit und Milde bei gleichzeitig geschmacklicher Komplexität. Außerdem lassen die Brennmeister bei Botran einige der Rumsorten des Hauses im Soleraverfahren heranreifen, das die Gründer aus ihrer spanischen Heimat mitgebracht haben. Dabei stehen u. a. getoastete Fässer aus amerikanischer Weißeiche zur Verfügung, in denen zuvor Whiskey lagerte, sowie ehemalige Sherry- und Portweinfässer.
Seven-Spirits GmbH & Co. KG
Königswinterer Str. 552
53227 Bonn
Deutschland

Botran Anejo 12 40% 0.70

Braun
Mehr Informationen
MarkeBotran
HauptzutatMelasse/Zuckerrohrsirup
ReifungsverfahrenSolera
Alkoholgehalt40 % Vol.
Inhalt0,7 l
LandGuatemala
Artikelnummer170633
23,98 €
Inkl. 19% Steuern , exkl. Versandkosten
34,26 € / 1 l
Lieferzeit
1-3 Tage

Beschreibung

Der 12-jährige Ron Anejo aus der Casa Botran ist ein ausgezeichneter Premium-Rum aus Guatemala, der auf der Grundlage von frischem Zuckerrohrsaft hergestellt wurde. Das Zuckerrohr wird dafür schonend ausgepresst und der Saft anschließend einer langsamen Fermentation unterzogen. Bei der Reifung der Destillate in Eichenholzfässern setzt Botran auf ein Solerasystem, wie es beispielsweise in Spanien traditionell für die Veredelung von Sherry und Brandy zum Einsatz kommt. Dabei wandert der Rum über Jahr hinweg durch mehrere Reihen von Holzfässern. In die oberste Reihe wird jeweils das neue Destillat gefüllt, abgefüllt wird der Rum am Ende aus den sogenannten Soleras, den Fässern, die am Boden liegen. Die Lagerung erfolgt unter außergewöhnlichen klimatischen Bedingungen im Hochland von Guatemala.

Der Farbton des Ron Añejo ist ein dunkler mahagonifarbener Braunton mit einem leicht rötlichen Schimmer. Seine Aromatik ist leicht süßlich mit Noten von Melasse, getrockneten Früchte und Anklängen von Nüssen. Am Gaumen breiten sich fruchtige Töne wie von Jaffa Cakes und Aprikosen aus mit einem Hauch Vanille und feinherben Noten aus der Fasslagerung. Eine Idee Lakritz und Zedernholz. Vom Mundgefühl her ist der Botran Anejo 12 geschmeidig und er verabschiedet sich ausdrucksstark mit einem lang anhaltenden Abgang. Insgesamt präsentiert sich der 12-jährige intensiver als der 8-jährige Rum von Botran.

Diesen Rum aus der Casa Botran können Sie sehr gut pur und, wenn Sie mögen, auf Eis genießen. Nach dem Essen harmoniert er etwa in Begleitung zu einem Stück Zartbitterschokolade. Außerdem bietet er sich hervorragend für karibische Cocktails an. Nicht zuletzt besticht er durch sein ansprechendes Preis-Leistungs-Verhältnis.
Wir „Banneke Feinkost flüssig“ zählen zu den größten und renommiertesten Wein und Spirituosen-Fachhändlern Deutschlands.

Weitere Produkte der Marke Botran

  1. Botran Solera 1893 40% 3.00
    Botran Solera 1893 40% 3.00
    3 l 40 % Vol.
    Spitzenrum aus Guatemala
    im Soleraverfahren gereift
    in der großen 3,00l Doppelmagnum
    156,98 €
    Inkl. 19% Steuern , exkl. Versandkosten
    52,33 € / 1 l
  2. Botran Gran Reserva Especial 40,83% 0.60
    Botran Gran Reserva Especial 40,83% 0.60
    0,6 l 40,8333 % Vol.
    141,78 €
    Inkl. 19% Steuern , exkl. Versandkosten
    236,30 € / 1 l
  3. Botran Reserva 40% 0.70
    Botran Reserva 40% 0.70
    0,7 l 40 % Vol.
    29,49 €
    Inkl. 19% Steuern , exkl. Versandkosten
    42,13 € / 1 l
  4. Botran Solera 1893 40% 0.70
    Botran Solera 1893 40% 0.70
    0,7 l 40 % Vol.
    tolle, gestaffelte Aromen
    Schönes Finish
    Im Solera-Verfahren gereift
    37,98 €
    Inkl. 19% Steuern , exkl. Versandkosten
    54,26 € / 1 l
  5. Botran Reserva Blanca 40% 0.70
    Botran Reserva Blanca 40% 0.70
    0,7 l 40 % Vol.
    21,49 €
    Inkl. 19% Steuern , exkl. Versandkosten
    30,70 € / 1 l
  6. Botran Cobre Spiced 45% 0.70
    Botran Cobre Spiced 45% 0.70
    0,7 l 45 % Vol.
    52,49 €
    Inkl. 19% Steuern , exkl. Versandkosten
    74,99 € / 1 l