Ihr Webshop für Spirituosen und Weine
Produktsortiment
5.000 Artikel

Rinquinquin

Rinquinquin ist eine Marke für einen ausgefallenen, französischen Aperitif, der von Distilleries et Domaines de Provence herstellt wird. Diese liegt in der französischen Gemeinde Forcalquier im Süd-Osten Frankreichs inmitten des Regionalen Naturparks Luberon. Eine authentische Umgebung, in der sich die Inspiration zu vielen Spezialitäten manifestiert.
Die Landschaft der Provence ist bekannt für ihre vielfältigen Kräuter, aus denen sich intensive Essenzen gewinnen lassen. Der Ursprung der Spezialität liegt in traditionellen Aperitifs mit Pfirsichen, die sich in der Dauphiné und der Region Alpes du Sud schon seit dem 18. Jahrhundert größter Beliebtheit erfreuen. So ist auch Rinquinquin von den regionalen Erzeugnissen inspiriert. Für den außergewöhnlichen Aperitif werden nicht nur Pfirsiche verwendet, sondern auch deren Blätter, ätherische Öle aus der Zitrone sowie Rohrzucker und Weißwein. Die hochwertigen Aromen werden durch Extraktion gewonnen und das Mazerat anschließend gründlich gefiltert. So entsteht ein herrlich fruchtiges Aroma, welches den Rinquinquin zu einem wunderbar eleganten und ganz besonderen Aperitif macht.
Der Markenname des Pfirsich-Aperitifs ist von dem okzitanischen Provinzdialekt inspiriert. So leitet sich Rinquinquin von dem Verb „requinquilhar“ ab, was so viel bedeutet wie „beleben“ oder „stärken“. Neben dem Rinquinquin bietet die Destillerie weitere provenzalische Aperitifs an wie den ebenfalls überaus beliebten Klassiker Orange Colombo.
Distilleries et Domaines de Provence
4300 Forcalquier
Frankreich
Eigene Bewertung schreiben
Sie bewerten:Absente 55 55% 0.70
Ihre Bewertung

Absente 55 55% 0.70

Mehr Informationen
MarkeRinquinquin
Alkoholgehalt55 % Vol.
Inhalt0,7 l
Artikelnummer13005
24,06 €
Inkl. 16% Steuern,exkl. Versandkosten
34,37 € / 1 l
Lieferzeit
2-3 Tage

Beschreibung

Absinth: Das Getränk von Künstlern, Musikern und Autoren. Mitte des 19. Jahrhunderts das Trendgetränk Frankreichs wird Absinth auch in Deutschland modern. Dabei sollte man definitiv den Absinth von Absente im Blick behalten, denn dieser hebt sich durch viele Kleinigkeiten deutlich von anderen Absinths ab. Besonders hervorzuheben ist, dass das Original Absinth-Rezept von 1915 nahezu identisch übernommen. Ausschließlich der Gehalt an Thujone wurde den gesetzlichen Regelungen angepasst. Thujone sind Bestandteile der ätherischen Öle von beispielsweise Wermut, Beifuß, Thymian und Rosmarin.
Klassischerweise ist Wermut die geschmacksgebende Komponente eines jeden Absinths. Doch Absente Absinth beinhaltet überwiegen Beifuß, ein mit Wermut verwandtes Kraut. Beifuß weißt geschmacklich große Ähnlichkeiten zum Wermut auf, ist jedoch weniger bitter. Aus diesem Grund wird Absente Absinth auch von Franzosen so sehr geschätzt, obwohl es aufgrund des niedrigeren Wermutgehalts nicht unbedingt in die Klasse der Absinthe passt. Neben Wermut und Beifuß werden - unter anderem -Zitronenschalen, Minze, Anissamen und Sternanis für die Herstellung verwendet.
So bringt der Absinth von Absente die klassische grüne Farbe und ein vergleichsweise frisches Aroma mit. Geschmack und Geruch sind geprägt von Aromen nach Zitrone, Gewürzen und Kräutern. Dabei lassen sich auch die typischen Absintharomen finden, jedoch bringt der Absente noch mehr mit. Besonders die überraschend frischen Töne von Zitrone und Minze und die sanftere Bitterkeit machen diesen besonders zugänglich. Er lässt sich daher auch vielseitig Servieren: Klassisch mit Zucker und kalten Wasser, auf Eis oder sogar pur ist dieser ein wahrer Genuss.
Wir „Banneke Feinkost flüssig“ zählen zu den größten und renommiertesten Wein und Spirituosen-Fachhändlern Deutschlands.

Weitere Produkte der Marke Rinquinquin

  1. Rinquinquin Aperitif a la Peche 15% 0.75
    Rinquinquin Aperitif a la Peche 15% 0.75
    0,75 l 17 % Vol.
    13,63 €
    Inkl. 16% Steuern,exkl. Versandkosten
    18,17 € / 1 l
  2. Vermouth de Forcalquier 18% 0.75
    Vermouth de Forcalquier 18% 0.75
    0,75 l 18 % Vol.
    15,09 €
    Inkl. 16% Steuern,exkl. Versandkosten
    20,12 € / 1 l