Michel Thomas

Bei Domaine Michel & Laurent Thomas handelt es sich um ein Weingut im Herzen von Frankreich. Das Weingut steht für besonders fruchtige Weine und hat sich auf die Rebsorten Sauvignon Blanc und Pinot Noir spezialisiert. Diese Rebsorten sind typisch für das Anbaugebiet Sancerre und ergeben kraftvolle und vor allem köstliche Weißweine (Sauvignon Blanc) bzw. Rotweine (Pinot Noir).
Domaine Michel & Laurent Thomas ist im Weinbaugebiet ‚Vallee du Loire‘ gelegen. Innerhalb dieses Gebietes befindet sich auch die Appellation Sancerre. Eine Weinregion, die sich westlich des Flusses Loire erstreckt. Die Nähe zum Fluss, angrenzende Wälder und vor allem der Anbau an Steillagen schützen die Reben vor den starken Wettereinflüssen. Denn das Klima ist kontinental und somit von kalten Wintern geprägt.
Auch Domaine Michel & Laurent Thomas hat die Anbauregion Sancerre als Heimat und Anbaugebiet gewählt. Ihr Gebiet umfasst drei kleine Gemeinden der Region, Sury-en-Vaux, Saint Satur und Verdigny. Hier erstrecken sich die malerischen Weinberge des Weingutes. Das Anbaugebiet hat eine Gesamtfläche von 17 Hektar. Die Böden weisen sehr unterschiedliche Eigenschaften auf. So bestehen sie teils aus Kalk, teils aus Kies. Doch auch vulkanische Böden sind vorzufinden.
Das Weingut ist seit mehreren Generationen im Familienbesitz. Da verwundert es nicht, dass hier besonders auf Tradition gesetzt wird. Um beste Qualität und eine besondere Frische garantieren, findet die Traubenlese frühmorgens statt, wenn noch eine gewisse Kühle herrscht. Im Anschluss erfolgt die temperaturgesteuerte Vergärung in Edelstahltanks.
Sulfit

Michel Thomas Sancerre AOC 0.75

Wein Weiss Leicht & Knackig
Mehr Informationen
MarkeMichel Thomas
WeinWeiss, Leicht & Knackig
RegionFrankreich, Loire
RebsorteSauvignon Blanc
Vintage2021
Alkoholgehalt12,5 % Vol.
Inhalt0,75 l
Artikelnummer32651
17,19 €
Inkl. 19% Steuern , exkl. Versandkosten
22,92 € / 1 l
Lieferzeit
1-3 Tage

Beschreibung

Das französische Weingut Michel & Laurent Thomas hat mit dem Le Chant du Merle Sancerre 2021 einen fruchtigen und trockenen Weißwein von besonderer Qualität kreiert. Auf der etwa 15 Hektar großen Anbaufläche in Sancerre sorgen drei unterschiedliche Böden für jeweils charakteristische Trauben und damit Weine. Ton- und Steinböden erstrecken sich über dem Gebiet und feine, fruchtige oder mineralische Reben wachsen dort. Der AOC geprüfte Sincerre Blanc besteht aus Reben die auf dem härtesten der drei Weinböden wachsen. Der Steinboden macht den Wein besonders fruchtig und trocken. Neben dem profilbildenden Boden, spielen Klima und Höhenlage des, neben dem kleinen Ort Sury-en-Vaux liegenden, Weingutes eine große Rolle. Kontinentales Wetter und die Hügellandschaft geographisch links neben der Loire komplementieren einen trockenen Weißwein von besonderer Güte. Die Rebsorte Sauvignon Blanc erschafft einen frischen und knackigen Weißwein, mit leicht zitrischen und tropischen Noten. Im Glas erscheint er leuchtend gelb mit grünlichen Reflexen. Mineralische Nuancen vereinen sich mit einer feinen Fruchtsäure und einer leichten Würze. Mehrere Auszeichnungen kann der Le Chant du Merle Sancerre Jahrgang 2016 bereits für sich verbuchen. Wir empfehlen den Wein zu hellem Fleisch, Fisch, Meeresfrüchten und französischem Käse.

Wir „Banneke Feinkost flüssig“ zählen zu den größten und renommiertesten Wein und Spirituosen-Fachhändlern Deutschlands.
Wir können keine Produkte entsprechend dieser Auswahl finden