Ihr Webshop für Spirituosen und Weine
Produktsortiment
5.000 Artikel

Delheim

Das Weingut Delheim liegt an den Hängen vom 1200m hohen Simonsberg, 50km östlich vom südafrikanischen Kapstadt. Seit mehreren Jahrzehnten betreibt die Familie Sperling das international renommierte Weingut.
Nach der Gründung 1699 als Farm wechselte das Gut einige Male den Besitzer, bis es 1938 vom Deutschen Hans Otto Hoheisen als Alterssitz übernommen wurde. In dieser Zeit erhielt die Farm ihren heutigen Namen Delheim, der sich vom Namen Hoheisens Ehefrau Deli ableitet und eine Abwandlung von Delis Heim ist.

Zu Beginn pflanzte das Ehepaar Hoheisen Zitruspflanzen an, die aber durch das windige Wetter nicht gut gediehen. Auf Anraten von Freunde wechselten sie zum Weinanbau und kultivierten schon kurze Zeit später mit Erfolg einige Rebstöcke.
1951 kam ihr Neffe Michael Sperling aus Deutschland auf die Farm. Er entwickelte schnell ein großes Interesse am Weinbau und arbeitete sich ohne Kenntnisse in die Materie ein. In diesem Selbstlernprozess probierte er vieles aus und wurde, auch mit der Unterstützung deutscher Winzer, zu einem etablierten Weinbauern in Südafrika.

1971 kaufte Sperling eine weitere Immobilie oberhalb des Weinguts hinzu, die er zu Ehren seiner Frau Vera „Delvera“ taufte. Die neuen Anbauflächen zeichnen sich durch ein wärmeres, trockeneres Klima sowie sandigere Böden aus. Dort wachsen zum Beispiel die Trauben für Delheims Premiumrotweine. Michael Sperling gilt als Pionier der südafrikanischen Weinindustrie. Bis heute gewannen seine hochwertigen Weine weltweite viele Auszeichnungen, außerdem ist er Mitbegründer vieler Initiativen, wie zum Beispiel der ersten Weinroute Südafrikas. Die Winzerfamilie setzt sich seit Jahren für einen ethisch korrekten Handel und eine ökofreundlichen Weinproduktion ein.  
Mittlerweile wird das Weingut Delheim erfolgreich von den Kindern von Michael und Vera Sperling weitergeführt.
Eggers & Franke GmbH
Konsul-Smidt-Str. 8J
28217 Bremen
Deutschland
Sulfit

Delheim Pinotage Rosé 0.75

Wein Rosé
Mehr Informationen
MarkeDelheim
WeinRosé
RegionSüdafrika
RebsortePinotage
Vintage2021
Alkoholgehalt12,5 % Vol.
Inhalt0,75 l
Artikelnummer371211
5,99 €
Inkl. 19% Steuern,exkl. Versandkosten
7,99 € / 1 l
Lieferzeit
1-3 Tage

Beschreibung

Der Pinotage Rosé ist ein Roséwein des Weinguts Delheim. Seine Trauben wachsen an den Hängen des bekannten Simonsbergs in Südafrika. Die Rebsorte Pinotage ist eine Kreuzung von Spätburgunder und Cinsault. Der trockene Roséwein lässt sich durch seinen kleinen Anteil (4%) an Muscat sowie seinen frischen und fruchtigen Aromen charakterisieren. Die dafür benötigten Trauben werden im Januar von Hand gelesen und streng selektiert, die Muskat Trauben im Februar. Die Gärung wird dabei durch Hefe unterstützt. Die Trauben für den Delheim Pionotage Rosé werden auf einem lockeren Bodengemisch aus Granitkies und Sand kultiviert. Damit der gewünschte Anteil an Restzucker Bestandteil des Weines bleibt, wird ein spezielles Verfahren angewandt, das mit Zentrifugalkraft arbeitet.
Optisch überzeugt der Roséwein durch seine zarte Färbung. Das über die Nase wahrnehmbare Aroma lässt sich, neben einem Hauch von Zitrus, durch eine Kombination aus Granatapfel-, Kirsch- und Himbeernoten sowie einem leichten Rosenduft klassifizieren. Der Geschmack des Roséwein erinnert ebenfalls an sommerliche, reife rote Früchte und Beeren.
Der Delheim Pinotage Rosé wurde bereits von dem Magazin für Weinwirtschaft zum besten Roséwein Südafrikas gewählt. Des Weiteren hat das Weingut Delheim für den Pinotage Rosé eine südafrikanische Umweltzertifizierung erhalten.
Wir „Banneke Feinkost flüssig“ zählen zu den größten und renommiertesten Wein und Spirituosen-Fachhändlern Deutschlands.

Weitere Produkte der Marke Delheim

  1. Delheim Chenin Blanc 0.75
    Delheim Chenin Blanc 0.75
    0,75 l 13,5 % Vol.
    6,39 €
    Inkl. 19% Steuern,exkl. Versandkosten
    8,52 € / 1 l