Ihr Webshop für Spirituosen und Weine
Produktsortiment
5.000 Artikel

Chateau Haut-Rocher

Das Château Haut-Rocher in der Appellation Saint-Émilion ist seit dem 17. Jahrhundert in Familienbesitz und ein Weingut der Klassifikation Deuxième Grand Cru Classé. Saint-Émilion zählt zu den bedeutendsten Weinbaugebieten in der Region Bordeaux und bildet zusammen mit Pomerol das Zentrum des Weinbaus am rechten Ufer der Gironde. Die Weine aus Saint-Émilion sind seit 1955 klassifiziert und bilden eine eigene Appellation d'origine contrôlée (AOC). Zu den wichtigsten Rebsorten zählen dort unbestritten Merlot und Cabernet Franc.

Auf insgesamt dreizehn Hektar Rebfläche bauen Jérôme et Béatrice de Monteil, die im Jahr 2010 in den Familienbetrieb eingestiegen sind, heute die Rebsorten Merlot, Cabernet Franc und Cabernet Sauvignon an. Das durchschnittliche Alter der Rebstöcke auf den kalkhaltigen Lehmböden beträgt 30 Jahre, wobei ihre Ausrichtung in Hügellage in süd- bis süd-östlicher Richtung ist. Acht Hektar zählen zum St. Émilion Grand Cru, fünf Hektar zur Appellation Castillon Côtes de Bordeaux. Die Monteils legen für ihre Weine sehr großen Wert auf traditionelle Individualität und stemmen sich somit gegen den allgemeinen Trend der Standardisierung im Weinanbau. Kleine Erträge und 70%iger Barrique-Ausbau sorgen für dichte und komplexe Weine von hoher Qualität. Die Vinifizierung erfolgt temperaturgesteuert und variiert von Jahrgang zu Jahrgang. Der Ausbau erfolgt bei Château Haut-Rocher für einen Zeitraum von 15 bis 18 Monaten im Barrique.
Chateau Haut-Rocher
St-Etienne-de-Lisse
33330 St.-Emilion
Frankreich
Sulfit
Eigene Bewertung schreiben
Sie bewerten:Chateau Haut Rocher - Grand Cru 3x0.75
Ihre Bewertung

Chateau Haut Rocher - Grand Cru 3x0.75

Wein Rot Erdig & Würzig
Mehr Informationen
MarkeChateau Haut-Rocher
WeinRot, Erdig & Würzig
RegionFrankreich, Bordeaux
RebsorteMerlot
Vintage2014
Alkoholgehalt13,5 % Vol.
Inhalt0,75 l
Artikelnummer31644
58,47 €
Inkl. 16% Steuern,exkl. Versandkosten
77,96 € / 1 l
Lieferzeit
2-3 Tage

Beschreibung

Der Saint-Émilion Grand Cru des Château Haut Rocher ist ein trockener Rotwein aus dem gleichnamigen Weinbaugebiet in der Region Aquitanien im Südwesten Frankreichs. Im Jahr 1999 erklärte die UNESCO diesen malerischen Ort zum Welterbe. Der Wein wurde aus Trauben der Rebsorten Merlot (65%), Cabernet Franc (20%), Cabernet Sauvignon (12%) und Malbec (3%) kreiert, wobei das durchschnittliche Alter der Weinstöcke 40 Jahre beträgt. Sein Ausbau erfolgte über einen Zeitraum von 15 Monaten in Barriques aus französischer Eiche, von denen jährlich ein Drittel durch neue Fässer ersetzt wird. Für die Appellation Saint-Émilion Grand Cru gelten strengere Vorschriften als für den einfachen Saint-Émilon. So werden die Weine vor ihrer Abfüllung einer zweiten Qualitätsprüfung unterzogen. Die Abfüllung erfolgt direkt am Château Haut Rocher.

Im Glas weiß dieser besondere Wein durch sein intensiv leuchtendes Rubinrot das Auge zu erfreuen. Sein Bouquet ist reif und ausgeprägt mit herberen Noten von Wildbret und Aromen von reifen Brombeeren, Kirschen und Schwarzen Johannisbeeren sowie fruchtigen Anklängen von Pflaumen. Neben floralen Anklängen von frischen Veilchen auf einer sommerlichen Blumenwiese zeigen sich in der Nase ebenso ein feinherber Hauch Lakritz und eine Spur erdigen Unterholzes. Eine schöne Ausgewogenheit zwischen Weinigkeit, Fleisch und optimal eingebundenen Tanninen bei einem insgesamt mittelgewichtigen Körper. Am Gaumen gibt er sich angenehm seidig und kann durch seinen intensiven und lang anhaltenden Abgang begeistern. Dieser trockene Rotwein passt hervorragend zu deftigen Wildgerichten, zu gegrilltem Lamm und würzigen Ragouts. Die empfohlene Trinktemperatur liegt bei 16 bis 18°C. Dieses Angebot beinhaltet insgesamt drei Flaschen des Saint-Emilion Grand Cru.
Wir „Banneke Feinkost flüssig“ zählen zu den größten und renommiertesten Wein und Spirituosen-Fachhändlern Deutschlands.

Weitere Produkte der Marke Chateau Haut-Rocher