Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Erfahren Sie mehr zur Cookie-Nutzung. Ich akzeptiere, dass meine Daten verarbeitet werden.
Meldung ausblenden
Produktsortiment
5.000 Artikel aller
führenden Hersteller
Günstiger Versand
Nur 3,90 € Versand
Ab 95 € versandfrei*
Kontakt und E-Mail:
Telefon 0201 24771 0
info@banneke.de
Ihr Webshop für
Spirituosen und Weine

Mehr Ansichten

Bollinger Brut Rosé 0.75

Bollinger Rosé ist ein frischer, harmonischer Champagner von einem der bekanntesten Champagnerhäuser der Welt. Für die Cuvée werden 62% Pinot Noir, 24% Chardonnay und 14% Pinot Meunier verwendet, die zu über 85% aus Grand und Premier Cru Lagen stammen. Nach der zweiten Gärung reift der Wein noch für einige Jahre in den Kellern des Unternehmens heran und entwickelt so seine unnachahmliche Charakteristik. Zu guter Letzt wird eine moderate Dosage von 7-8 Gramm pro Liter hinzugefügt.

Der fertige Bollinger Rosé besitzt eine wunderschöne Farbe mit einem leichten bronzenen Schimmer. Das Bouquet zeigt eine große Ausdrucksstärke. Noten von roten Beeren und Früchten wie Johannisbeere, Kirsche und Erdbeere sind die zunächst am klarsten zu erkennenden Eindrücke. Im Hintergrund kommt dann eine sanfte Würze zum Vorschein. Am Gaumen zeigt sich eine frische Struktur. Die Fruchtigket des Bouquets wird durch die anhaltende Perlage unterstützt und getragen.

Geniessen Sie den Rosé Champagner von Bollinger am besten bei ca. 10-12°C. Er ist ein vielseitig einsetzbarer Champagner, der hervorragend mit Meeresfrüchten, sanft gewürzter asiatischer Küche und Fruchtdesserts kombiniert werden kann.

Menge:
0,75Liter
Verfügbarkeit:

Verfügbarkeit: Verfügbar

Lieferzeit:

2-3 Tage

Art.-Nr.:
25056
Alkoholgehalt:
12,00% Vol.

Unser Preis: 57,98 €

Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
entspricht 77,31 € pro 1 Liter (l)
Infos über den Hersteller

Bollinger Champagner ist eine der führenden Champagnermarken weltweit. Die Geschichte des Hauses Bollinger begann am 6. Februar 1829 als der Deutsche Joseph Bollinger in Zusammenarbeit mit Paul Renaudin und Athanase de Villermont, der seine Ländereien in Aÿ zur Verfügung stellte, das Champagnerhaus Renaudin-Bollinger & Cie gründeten.
Joseph Bollinger heiratete im Jahr 1837 Louise-Charlotte, die Tochter von Athanase de Villermont, sodass die geschäftliche Liaison der Partner nun auch in eine private Verbindung mündete. Ihre Söhne Joseph und George führten das Unternehmen weiter.
1918 kehrte Jacques, der Enkel des Gründers und Sohn von George, aus dem Krieg zurück und übernahm die Unternehmensführung von Bollinger im Jahr 1920. Nach seinem Tod im Jahr 1941 übernahm seine Frau die Leitung und erwarb Weinberge in den besten Lagen.
Tante Lily, wie sie liebevoll genannt wurde, machte Bollinger zu einer Legende. Der Ausspruch: “Ich trinke Champagner, wenn ich froh bin, und wenn ich traurig bin. Manchmal trinke ich ihn, wenn ich allein bin, wenn ich Gesellschaft habe, darf er nicht fehlen. Wenn ich keinen Hunger habe, macht er mir Appetit, und wenn ich hungrig bin lasse ich ihn mir schmecken. Sonst aber rühre ich ihn nicht an, außer wenn ich Durst habe.“ war die Antwort auf die Frage eines Reporters, zu welchen Gelegenheiten sie Champagner trinken würde.
Bollinger ist eines der wenigen im Familienbesitz befindlichen Champagnerhäuser und verfügt über ca. 164 Hektar Weinberge, die sich mit 85% vorwiegend in Grand und Premier Cru Lagen befinden. Bollinger ist somit eines der wenigen großen Häuser der Champagne, die ihren Champagner zum Großteil aus Trauben eigenen Anbaus erzeugen können.
Darüber hinaus ist Bollinger noch im Besitz von zwei besonderen Schmuckstücken. Die Weinberge Clos Saint-Jacques und Chaudes Terres hatten nicht unter der Reblaus zu leiden, sodass dort noch immer wurzelechte Reben für den Weinanbau verwendet werden können.
Die Typizität des Champagners ist durch die Verwendung der Rebe Pinot Noir geprägt, die ca. 60% der Weinberge von Bollinger ausmacht. Diese verleiht dem Wein Vollmundigkeit und Komplexität. Die wurzelechten Weinstöcke werden stark zurückgeschnitten und der gewonnene Traubensaft ist dadurch noch konzentrierter und reichhaltiger. Während des langen Reifeprozesses im Keller entwickelt sich ein Wein, der für höchste Qualität und Güte steht. Die Philosophie des Hauses: Einen Champagner von Bollinger zu verkosten, heißt die Arbeit des Bodens und der Zeit zu bewerten.

Zutaten/Infos
Bezeichnung  
Alkohol % Vol. 12
Sulfit *

Diese Angaben gelten pro 100 ml bzw. g.

* Allergen

Lebensmittelunternehmer: Champagne Bollinger 16 Rue Jules-Lobet, 51160 Ay, Frankreich

Weitere Produkte von Bollinger
Bollinger Brut Magnum 1.50

Bollinger Brut Magnum 1.50

96,98 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
Bollinger Brut 0.75

Bollinger Brut 0.75

39,48 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
Bollinger La Grande Annee 0.75

Bollinger La Grande Annee 0.75

97,75 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
Bitte beachten!
Verantwortungsvollen Umgang mit Alkohol

Der übermäßige Konsum von Spirituosen kann zu gesundheitlichen Schäden führen. Bitte bestätigen Sie deshalb, dass Sie volljährig sind.