Ihr Webshop für Spirituosen und Weine
Produktsortiment
5.000 Artikel

Cynar

Die Marke Cynar besteht seit 1952 und gehört seit dem Jahr 1995 zum italienischen Konzern Campari, der auch andere Amaros wie z. B. Campari, Cinzano und Aperol sein Eigen nennt. Seinen Namen hat Cynar der Hauptzutat zu verdanken, der Artischocke: Cynara Cardunculus. Die italienische Bezeichnung Cynar wird -Tschinar- ausgesprochen. Seit über 60 Jahren begeistert Cynar Liebhaber von Kräuterbittern durch seine unverwechselbare Artichocken-Kräuter-Aromatik, die leichtbitter und herbsüß daherkommt. Deshalb auch dieser Spruch auf dem Etikett der Flasche: -Cynar Leggermente Amaro-, was auf Deutsch so viel bedeutet wie -Cynar, der leichte Bitter-. Seinen Anfang nahm Cynar in der Stadt Padua im Nordosten Italiens; und zwar, wie es für Bitter durchaus üblich ist, in einer Apotheke. Heute zählt Cynar zu den bekanntesten italienischen Likören und erfreut sich auch jenseits der Alpen großer Beliebtheit. Cynar wird auf verschiedene Art und Weise genossen, sowohl vor als auch nach dem Essen, pur oder in Mischgetränken. Die Italiener reichen ihn gerne als Digestif, während er in Frankreich häufig mit Bier gemischt wird. Aufgrund seiner einmaligen Geschmackseigenschaften empfiehlt er sich beispielsweise auch als Ersatz für Campari in dem klassischen Drink Negroni. In New York wird gerne der -Little Italy- bestellt, ein Cocktail aus Whiskey, Cynar und rotem Vermouth, der mit einer Maraskakirsche garniert im Cocktailspitz serviert wird.

Produkte

  1. Cynar Amaro 16.5% 1.00
    Cynar Amaro 16.5% 1.00
    1 l 16,5 % Vol.
    12,99 €
    Inkl. 19% Steuern,exkl. Versandkosten
    12,99 € / 1 l