Ihr Webshop für Spirituosen und Weine
Produktsortiment
5.000 Artikel

Ceretto

Mit Riccardo Ceretto fing alles an. Er begründete in den 1930ern das Ceretto Casa Vinicola in Alba. Anfangs erwarb er die Trauben für seinen Wein noch bei anderen. Seine Söhne, Marcello und Bruno Ceretto, verfolgten auch schon vor ihrer Geschäftsübernahme in den 60ern das Ziel, eigene Anbaugebiete zu erwerben, die die beste Herkunft (Cru) für Trauben boten. So kamen sie in den Besitz von Weinbergen in Langhe und Roero, südlich und nordwestlich von Alba. Dort haben die Trauben, die unter anderem für die bekanntesten Weine des Piemonts, Barolo und Barbaresco verwendet werden, eine historisch gesehen besonders gute Cru bzw. Lage. Die Winzer-Gebrüder Ceretto setzten sich erstmals für eine dichtere Bepflanzung und die Bewirtschaftung der Weinberge ohne chemische Spritzmittel ein. Außerdem stiegen sie auf kleinere Fässer um, damit eine höhere Mikrooxidation erreicht und auch die bakterielle Verunreinigung der Weine vermindert wird. Seit den 90ern ist auch die dritte Generation aktiv dabei. Gemeinsam setzen sie sich für den Erhalt der beheimateten Flora, des Essens, der Gastfreundschaft, für das Terroir Projekt und Kunst ein. Ceretto's Weine zählen schon seit langem zu den besten der Region und sind auch unter den besten der Welt zu finden. Auf jeden Fall ist Ceretto eines der innovativsten Weingüter des Piemonts und ist weiterhin bestrebt, seine Weine geschmeidig, facettenreich mit Finesse und auch nachhaltig zu produzieren.
Sulfit

Ceretto Langhe Arneis 0.75

Wein Weiss Fruchtig & Weich
Mehr Informationen
MarkeCeretto
WeinWeiss, Fruchtig & Weich
RegionItalien
RebsorteArneis
Vintage2020
Alkoholgehalt13 % Vol.
Inhalt0,75 l
Artikelnummer350825
14,49 €
Inkl. 19% Steuern,exkl. Versandkosten
19,32 € / 1 l
Lieferzeit
1-3 Tage

Fakten

Weißwein aus Italien

bio & nachhaltig

fruchtig, mineralisch, frisch

Beschreibung

Dieser frisch-fruchtige Weißwein stammt von der italienischen Winzerfamilie Ceretto. Er wird auf dem Weingut Monsordo Bernardina neben der Stadt Alba produziert. Diese liegt im Nordwesten Italiens, in der Region Piemont. Alba liegt auf der Grenze von zwei DOC Gebieten (Denominazione d'Origine Controllata - kontrollierte Herkunftsbezeichnung): Roreo und Langhe. Er vereint beide Charakteristika zu einer wunderbaren Aromenvielfalt, ist aber aufgrund seiner Anbaufläche und des Verarbeitungsortes für Langhe DOC zertifiziert.

Im Glas schimmert der Langhe Arneis in einem hellen strohgelb und wird im Licht von grünen Reflexen durchzogen. Sein Bouquet ist wunderbar fruchtig und frisch. Es spiegelt den mineralischen Boden der Region wider und zeigt sich sehr aromatisch und ausbalanciert.  

Der Wein basiert zu 100 % auf Arneis Trauben, die die Familie Ceretto auf etwa 80 Hektar ihrer Weinberge kultiviert. Die alte Sorte wird in Europa ausschließlich im Piemont angebaut. Nachdem sie in Vergessenheit geraten war, ist sie seit nun mehr 30 Jahren wieder auf dem Vormarsch. Sie zeichnet sich durch wenig Säure, intensive Fruchtnoten sowie einen hohen Ertrag aus.
Ceretto setzt auf einen nachhaltigen Anbau und produziert fast ausschließlich Weine in Bio-Qualität. Obwohl die Traube typisch für die Region ist, war der Langhe Arneis seit langem der erste Weißwein in dem Gebiet um Alba. Die Familie möchte sich mit ihrem Wirken für die Umwelt und auch den Erhalt die Pflanzenvielfalt einsetzen.  
Wir „Banneke Feinkost flüssig“ zählen zu den größten und renommiertesten Wein und Spirituosen-Fachhändlern Deutschlands.
Wir können keine Produkte entsprechend dieser Auswahl finden