Big Peat

Big Peat ist eine Marke für einen Blended Malt Whisky und stammt aus dem Portfolio des schottischen Abfüllers Douglas Laing & Co. Der Unternehmen wurde im Jahr 1948 von Fred Douglas Laing gegründet und befindet sich nach wie vor in Familienbesitz, mittlerweile in der dritten Generation. Im Jahr 2013 wurde das Unternehmen unter den beiden Söhnen aufgeteilt und blieb als Douglas Laing & Co. und dem separaten Zweig Hunter Laing & Co weiter bestehen.
Seinen Sitz hat Douglas Laing in Glasgow, von wo aus der Erwerb von Fässern namenhafter Brennereien Schottlands koordiniert wird. Beim Kauf kommen dem Unternehmen natürlich die Jahrzehnte lange Erfahrung, der internationale Bekanntheitsgrad sowie Beziehungen zugute. So verfügt Douglas Laing & Co über Abfüllung aktiver Brennereien wie Ardbeg, Macallan und Bowmore. Aber auch wahre Raritäten wie Bestände von bereits geschlossenen Brennereien befinden sich im Besitz des schottischen Abfüllers. Die besten schottischen Single Casks der vergangen 50 Jahre tummeln sich in dem Repertoire von Douglas Laing & Co, aus welchem für hervorragende Blends geschöpft werden kann. Whisky Liebhaber für die einzigartigen Einzelabfüllungen wie „Old Malt Cask“, „Premier Barrel“ und „The Old and Rare“ leben rund um den Globus.
Bremer Spirituosen Contor GmbH
Gisela-Müller-Wolff-Str. 7
28197 Bremen
Deutschland

Big Peat Islay Blended Malt 46% 0.70

Mehr Informationen
MarkeBig Peat
Alkoholgehalt46 % Vol.
Inhalt0,7 l
Artikelnummer100545
36,98 €
Inkl. 19% Steuern , exkl. Versandkosten
52,83 € / 1 l
Lieferzeit
1-3 Tage
Mit Farbstoff

Beschreibung

Big Peat ist ein Blended Malt Whisky in welchem ausschließlich Single Malts von der Insel Islay miteinander vermählt werden. Anders als viele andere Hersteller von Blended Whiskys macht Douglas Laing kein Geheimnis daraus von welchen berühmten Destillerien er seine Single Malt Scotch Whiskys bezieht. Die Malts von Caol Ila sorgen für die feinen süßlichen Noten, Bowmore für den Maritimen Charakter, Ardbeg für die erdigen, torfigen Noten und Port Ellen für die Eleganz.
Natürlich wird dabei auf Kältefiltration und die Zugabe von Farbstoffen verzichtet.

Entscheidend ist neben all diesen Faktoren aber natürlich der sinnliche Genuss des Big Peat. Sowohl Nase, Augen und Zuge werden durch den vielschichtigen Blended Malt gleicher Maßen verwöhnt. Der Big Peat schimmert in hellem Strohgold. Ihm ist sein jugendlicher und knackiger Charakter bereits in der Flasche mit dem einzigartig gestalteten Etikett anzusehen. In der Nase zeigen sich Noten von Salz, gemälzter Gerste und kräftigem Rauch der von einem ausgebrannten Lagerfeuer am Strand der Insel Islay stammen könnte. Auf der Zunge findet sich dann die entsprechen Asche des besagten Feuers sowie dunkles Karamell und eine holzige Rauchnote. Der Nachhall ist lang und dominiert von Torf, Salz, Alge und Süßholz.

Man kann den Big Peat natürlich am besten Pur genießen. Er harmoniert sowohl zu Shortbread als auch zu einem kräftigem Blauschimmelkäse. Auch zum Mixen eignet er sich aufgrund seiner klaren, deutlichen Aromatik gut. Mit etwas Geschick lassen sich herrlich kräftige Abwandlungen klassischer Whiskydrinks kreieren.
Wir „Banneke Feinkost flüssig“ zählen zu den größten und renommiertesten Wein und Spirituosen-Fachhändlern Deutschlands.
Wir können keine Produkte entsprechend dieser Auswahl finden