Scallywag

Scallywag ist ein Blended Whisky und eine Marke aus dem Portfolio des schottischen Abfüllers Douglas Laing &Co. Der unabhängige Abfüller besitzt internationales Ansehen und wurde im Jahr 1949 von Fred Douglas Laing gegründet und befindet sich nach wie vor in Familienbesitz. Seit dem Tag werden Abfüllungen bekannten Brennereien gekauft und gelagert und bestücken das große Repertoire des Hauses, aus welchem das Unternehmen schöpfen kann. Jahrzehnte lange Erfahrung, Pflege von Beziehungen zwischen den Brennereien und der hohe Bekanntheitsgrad spielen beim Kauf seltener Abfüllungen eine entscheidende Rolle. So befinden sich Abfüllungen bekannter schottischer Brennereien wie Bowmore und Ardbeg im Besitz des Unternehmens, aber und Raritäten längst geschlossener Destillerien. Douglas Laing & Co. profitiert davon und überzeugt regelmäßig mit hervorragenden Blends oder Einzelabfüllungen. Dabei macht das Unternehmen kein Geheimnis daraus, welche Zusammensetzung sich hinter den Blends verbirgt.
Gelungene Blends wie der Scallywag oder Big Peat sind fester Bestandteil des Portfolios. Aber auch mit Raritäten und einzigartigen Einzelabfüllungen wie der „Old Malt Cask“, „Premier Barrel“ und „The Old and Rare“ hat sich Douglas Laing & Co international einen Namen gemacht.
Im Jahr 2013 wurde das Unternehmen unter den beiden Söhnen des Gründers aufgespalten. Heute existieren sowohl der Abfüller Douglas Laing & Co. sowie eine paralleler Zweig unter dem Namen Hunter Laing & Co.
Bremer Spirituosen Contor GmbH
Gisela-Müller-Wolff-Str. 7
28197 Bremen
Deutschland

Scallywag Pure Malt 46% 0.70

Mehr Informationen
MarkeScallywag
Alkoholgehalt46 % Vol.
Inhalt0,7 l
Artikelnummer10655
36,29 €
Inkl. 19% Steuern , exkl. Versandkosten
51,84 € / 1 l
Lieferzeit
1-3 Tage
Mit Farbstoff

Beschreibung

Whiskykenner werden erraten können, von wem dieser Speyside Blended Malt stammt, denn es gibt kaum einen anderen Abfüller, welcher solch moderne und fast schon abgehobene Etiketten kreiert. Die Rede ist natürlich von Douglas Laing, welcher vor allem mit dem Big Peat - einem Blend aus Islay Whiskys - auf sich aufmerksam gemacht hat. Mit dem Scallywag bringt Douglas Laing ein bisschen Familienhistorie mit auf die Flasche: das Etikett wird von einem Foxterrier Terrier geziert. Fox Terrier sind stets die treuen Begleiter der Familie Douglas gewesen und sind es auch heute noch. Scallywag - zu Deutsch „Schlingel“ oder „Lausbub“ - beschreibt dabei wahrscheinlich nicht nur die Charaktereigenschaften des Whiskys.
Dieser wird aus verschiedenen schottischen Malts der Region Speyside in Small Batches, also einer geringen Anzahl an Fässern, geblendet. Dabei werden Whiskys von kleinen wie auch bekanntenund größeren Destillerien verwendet. Der Scallywag enthält unter anderem Whiskys aus den Häusern Glenrothes, Mortlach und Macallan. Dabei werden zu 40% Whiskys aus Sherryfässern in erster Befüllung genutzt, wodurch u.a. die dunkle Farbe des Scallywag zustande kommt.
Wie bereits angedeutet ist der Scallywag Blended Malt ein frecher, pfiffiger Whisky. Das Aroma ist zunächst überraschend malzig. Dazu kommt eine schwere Süße nach Vanille sowie durchdringende Sherry- und Holzaromen aufgrund des hohen Anteils von Whiskys aus First-Fill Sherryfässern. Geschmacklich erinnert er ein wenig an Weihnachten mit Zimt, Muskat, eingekochten Früchten, Christstollen sowie der Süße von Vanille und Honig. Im Abgang gesellen sich deutlich Orangenzesten und Fruchtkuchen dazu, welche noch lange anhalten. Ein komplexerer Genuss, als man es mit Blick auf das Etikett erwarten würde. Wie üblich für das Haus Douglas Laing ein wirklich gut gelungener Blend.


Wir „Banneke Feinkost flüssig“ zählen zu den größten und renommiertesten Wein und Spirituosen-Fachhändlern Deutschlands.
Wir können keine Produkte entsprechend dieser Auswahl finden