Pitu

Das südamerikanische Land Brasilien ist nicht nur für seinen bunten und ausgelassenen Karneval in Rio de Janeiro, der zweitgrößten Stadt Brasiliens, bekannt, sondern ist auch die Heimat von Pitú. Hierbei handelt es sich um eine brasilianische Cachaça-Marke. In Deutschland war Pitú einer der ersten Cachaças, was ihn zum vielleicht bekanntesten Vertreter dieser Traditionsspirituose macht. Pitú ist mittlerweile nicht mehr nur in der Original-Version, sondern auch in vielen weiteren köstlichen Varianten erhältlich. Hierzu gehören die Sorten Pitú Cocotida, Especial, Sambatida und Maturidado.  
Die Anfänge der Marke liegen im Jahr 1938, in dem sie im Nordosten Brasiliens gegründet wurde. Pitú wurde von Ferrer de Morais und Cândido Carneiro, die schon lange Zeit im Bereich der Spirituosenherstellung tätig waren, kreiert. Sie benannten den Cachaça nach einer Süßwasserkrabbe, die im Nordosten Brasiliens zu Hause ist und im Volksmund Pitú genannt wird. Bei Cachaça handelt es sich allgemein um eine typisch brasilianische Spirituose, die aus Zuckerrohr hergestellt wird. Die Produktion des Pitú Cachaças wird in einer Destillerie in Vitória de Santo Antão vorgenommen. Die Herstellung des Cachaças bildet einen der bedeutendsten Wirtschaftszweige der brasilianischen Stadt. Die Markenrechte in Deutschland hat die Firma Anton Riemerschmid inne, während der Vertrieb jedoch durch die beiden Konzerne Diversa Spezialitäten und Team Spirit erfolgt. Die verschiedenen Produkte der Marke Pitú, die gerne für fruchtige Cocktail-Kreationen verwendet werden, sind für ihre hervorragende Qualität 2014 mit Goldmedaillen ausgezeichnet worden.
TeamSpirit Internationale Markengetränke GmbH
Hubert Underberg Allee 1
47493 Rheinberg
Deutschland

Pitu Puro Aguardente 38% 0.70

Mehr Informationen
MarkePitu
Alkoholgehalt38 % Vol.
Inhalt0,7 l
Artikelnummer12592
10,99 €
Inkl. 19% Steuern , exkl. Versandkosten
15,70 € / 1 l
Lieferzeit
1-3 Tage

Beschreibung

Pitù ist der wohl bekannteste Cachaça in Deutschland. Hergestellt wird dieser Brand aus dem Saft von Zuckerrohr. Für die Herstellung wird ausschließlich frisches Zuckerrohr verwendet, das nach der Ernte zunächst zerkleinert wird, um anschließend vergoren zu werden. Diese Phase dauert ca. zwei Wochen und erzeugt eine aromatische, alkoholhaltige Flüssigkeit. Diese wird dann destilliert, wodurch ein Rohbrand mit einem hohen Alkoholgehalt entsteht. Dieser wird dann mit klarem Wasser auf Trinkstärke gebracht. Der so entstandene Pitù Cachaça überzeugt durch seine fruchtige Aromatik von exotischen Früchten. Geniessen können Sie Pitù auf vielerlei Arten. So kann man mit ihm nicht nur die klassische und weltbekannte Caipirinha kreieren, sondern auch andere ausgefallene Drinkkreationen erstellen. In Brasilien werden auch gerne Batidas genossen. Für deren Herstellung muss man einfach Pitù mit dem Saft seiner Wahl vermischen. Das Ergebnis ist immer ein fruchtiger und ausgefallener Drink mit exotischer Aromatik.

Wir „Banneke Feinkost flüssig“ zählen zu den größten und renommiertesten Wein und Spirituosen-Fachhändlern Deutschlands.

Drinkideen

Weitere Produkte der Marke Pitu

  1. Pitu Cachaca 38% 1.00
    Pitu Cachaca 38% 1.00
    1 l 38 % Vol.
    14,98 €
    Inkl. 19% Steuern , exkl. Versandkosten
    14,98 € / 1 l
  2. Pitu Cocotida 16% 0.50
    Pitu Cocotida 16% 0.50
    0,5 l 16 % Vol.
    Kokosnuss
    aus Brasilien
    cremig-sahnig
    7,98 €
    Inkl. 19% Steuern , exkl. Versandkosten
    15,96 € / 1 l