Fürst Bismarck

Mit dem Namen Fürst Bismarck lässt sich nicht nur eine historische Figur verbinden, sondern auch ein einzigartiger Kornbrand. Allerdings ist, anders als man vielleicht vermutet, diese Spirituose nicht einfach so nach dem deutschen Politiker und Staatsmann Otto von Bismarck benannt, sondern aus gutem Grund, denn Bismarcks Familie stellte den Kornbrand her. Die Kornbrennerei der Familie Bismarck wurde 1799 in Hamburg gegründet. Ab 1874 wurde die Brennerei von Otto Fürst von Bismarck geleitet, der diese auch überregional bekannt machte.
Auch heute noch ist der Fürst Bismarck vollständig der Tradition und Geschichte verschrieben und so wird der vorzügliche Kornbrand auch jetzt noch nach dem alten überlieferten Rezept der Familie Bismarck hergestellt, das streng geheim gehalten wird. So werden ausschließlich hochwertiger Roggen, Weizen und Gerste verwendet. Letztere dient dabei als Darrmalz für den Gärungsprozess. Bei der Destillation dieser Ingredienzien wird der sogenannte Rohbrand gewonnen, der dann in einem sorgfältigen Prozess zu Feinbrand weiterverarbeitet wird. Beim anspruchsvollen Verfahren werden verschiedene Geschmacks-und Geruchsstoffe entfernt. Bevor der Kornbrand genossen werden kann, muss er jedoch erst einmal wärme-und lichtgeschützt lagern und heranreifen, anschließend mit Wasser auf Trinkstärke herabgesetzt werden. Das Ergebnis ist der Fürst Bismarck, der vor allem in Norddeutschland aufgrund seiner Reinheit und Milde beliebt ist und sehr geschätzt wird.
Henkell & Co. Sektkellerei KG
Biebricher Allee 142
65187 Wiesbaden
Italien

Otto Korn 38% 0.50

Mehr Informationen
MarkeFürst Bismarck
Alkoholgehalt38 % Vol.
Inhalt0,5 l
Artikelnummer52565
27,98 €
Inkl. 19% Steuern , exkl. Versandkosten
55,96 € / 1 l
Lieferzeit
1-3 Tage

Beschreibung

Fürst Bismarck Otto von Schrot und Korn ist ein neuer Crafted Korn von Fürst Bismarck. Der Fürst Bismarck Korn wird traditionell nur aus feinstem Roggen, Weizen und Gerstenmalz, unter Verwendung von hochwertigen Wasser, besonders schonend destilliert. So bleibt auch im Brand das einzigartige Aroma von brotigem Roggen und frischem Weizen erhalten. Für den Fürst Bismarck Otto von Schrot und Korn wird dieser charaktervolle Kornbrand zusätzlich noch mindestens 6 Monate in 225 Liter fassenden getoasteten Eschenholzfässern veredelt, bevor er per Hand abgefüllt und jede Flasche einzeln nummeriert und datiert wird. Somit wird jede Flasche zu einem Unikat. Durch die Reifung in den Eschenfässern wird der kraftvolle Charakter des Fürst Bismarck Kornbrandes noch durch elegante Holznoten abgerundet. Im Geschmack zeigen sich zunächst süße, brotige Roggenaromen, begleitet von feinen Weizennoten die im Abgang von den leichten Holznoten des Eschenfasses komplettiert werden, dabei bleibt aber der klare und saubere Korngeschmack voll erhalten.
Sowohl pur als auch in Cocktails und Longdrinks kann dieser Premium Kornbrand durch seinen ausgeprägten Charakter und seine feinen Holznoten überzeugen.   
Wir „Banneke Feinkost flüssig“ zählen zu den größten und renommiertesten Wein und Spirituosen-Fachhändlern Deutschlands.

Weitere Produkte der Marke Fürst Bismarck

  1. Fürst Bismarck 38% 0.70
    Fürst Bismarck 38% 0.70
    0,7 l 38 % Vol.
    8,69 €
    Inkl. 19% Steuern , exkl. Versandkosten
    12,41 € / 1 l