Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Erfahren Sie mehr zur Cookie-Nutzung. Ich akzeptiere, dass meine Daten verarbeitet werden.
Meldung ausblenden
Produktsortiment
5.000 Artikel aller
führenden Hersteller
Günstiger Versand
Nur 3,90 € Versand
Ab 95 € versandfrei*
Kontakt und E-Mail:
Telefon 0201 24771 0
info@banneke.de
Ihr Webshop für
Spirituosen und Weine

Mehr Ansichten

Opihr Oriental Spiced Gin 42,5% 0.70

In der Tradition der alten Gewürzhandelsrouten von Asien nach Europa stehen der Opihr Gin und seine Rezeptur. Schon das farbenfrohe und aufwendig gestaltete Etikett lassen auf Exotik schliessen. Die Botanicals, welche für diesen Gin verwendet werden stammen aus vielen verschiedenen Destinationen, die entlang dieses Seeweges liegen. Pfeffer aus Thailand und Indien, Kreuzkümmel von der arabischen Halbinsel, Koriander aus Marokko, Orangenzesten aus Spanien und Wacholder aus Europa sind nur einige Beispiele, welche den Charakter des Opihr Gins bestimmen.

Dieser wird in der Nase dominiert von exotischen Gewürzen und spritzigen Zitrusnoten. Der Kardamom rundet das Gesamtbild harmonisch ab. Am Gaumen präsentiert sich der Opihr Gin vollmundig und komplex. Geschmeidig und lang anhaltend, mit einem feinen Eindruck des Pfeffers zeigt sich der Abgang.

Dieser Gin eignet sich besonders für alle, die einen Gin gerne auch einmal pur genießen möchten. Gemixt zeigt er seine ganze Stärke vor allem in fruchtigen Cocktails, welchen er durch seine würzigen und zitruslastigen Noten das Gewisse etwas verleiht. Aber auch als Gin & Tonic kann er im Zusammenspiel mit kräftigen Tonics, voll und ganz überzeugen.

Menge:
0,70Liter
Verfügbarkeit:

Verfügbarkeit: Verfügbar

Lieferzeit:

2-3 Tage

Art.-Nr.:
121895
Alkoholgehalt:
42,50% Vol.

Unser Preis: 24,78 €

Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
entspricht 35,40 € pro 1 Liter (l)
Videos
Infos über den Hersteller

Der Opihr Oriental Spiced Gin deckt mit seinen vielfältigen Botanicals fast die gesamte Gewürzroute ab und erinnert an die traditionellen Handelsbeziehungen zwischen Asien, Afrika und Europa entlang dieser wichtigen Handelsroute für kostbare Gewürze und andere luxuriöse Handelswaren. Opihr ist ein wunderbares Beispiel für einen Premium-Gin, der eine einzigartige Geschichte zu erzählen weiß, zu welcher die vielen liebevollen Details des Markenauftritts beitragen. So umweht den Opihr ein Hauch von Exotik und Abenteuer. Da passt es ganz hervorragend, dass Opihr an das sagenhafte Goldland Ophir erinnert.

Zu biblischen Zeiten soll einst sogar König Salomon von dem blühenden Goldhandel mit Ophir profitiert haben. Bis heute ist die genaue Lage von Ophir den Forschern ähnlich rätselhaft wie der Atlantis-Mythos. Die Beschreibungen in der Bibel sind recht ungenau gehalten, sodass Ophir je nach Deutung in Vorderasien oder Abessinien vermutet wird. Für die Portugiesen war die Stadt Sofala im heutigen Mosambik aufgrund ihres Goldreichtums das Zentrum des vergessenen Königreiches. Der Seefahrer Vasco da Gama entdeckte diese Stadt im Jahr 1502 und berichtete über den Überfluss an Gold und kostbaren Edelsteinen. Einzug in die Popkultur nahm die Legende um Ophir mit den Abenteuer-Romanen von Sir Henry Rider Haggard und der Heldenfigur Allan Quatermain, die später verfilmt werden sollten.

Zutaten/Infos
Bezeichnung  
Alkohol % Vol. 42,5

Diese Angaben gelten pro 100 ml bzw. g.

* Allergen

Lebensmittelunternehmer: G&J Greenall , WA3 6PH Worrington, Großbritannien

Bitte beachten!
Verantwortungsvollen Umgang mit Alkohol

Der übermäßige Konsum von Spirituosen kann zu gesundheitlichen Schäden führen. Bitte bestätigen Sie deshalb, dass Sie volljährig sind.