Mata

Ole Imports wurde 1999 von zwei Männern gegründet, Patrick Mata und Alberto Orte, die damals noch Studenten waren. Patrick Mata war zu dem Zeitpunkt nicht einmal alt genug, um Alkohol zu konsumieren. Als sie damals anfingen, hatten sie nur drei Weine im Portfolio, mittlerweile haben sie es auf 150 Weine ausgeweitet.
Patrick Mata, der 1978 in Malaga von einem Malagueño als Vater und einer belgischen Mutter geboren wurde, ist mit Weinbergen aufgewachsen. Die Familie des Vaters kommt ursprünglich aus der spanischen Stadt La Mate. Daher hatte der Großvater den Nachnahmen Mata, den Namen der Stadt, angenommen und ein Weingut, gegründet. Unter dem Namen Compañia Mata wurden dort neben den Malaga-Weinen auch Rioja-, Priorato- und Jerez-Weine hergestellt. Patrick war schon immer begeistert von dem Familienunternehmen und engagierte sich dort auch.
Als er an der Universität in Madrid Business studierte, lernte er Alberto kennen, dessen Familie ebenfalls im Weinhandel tätig war. 1999 schlossen sich die beiden jungen Männer dann zusammen und gründeten in den USA die Firma Ole Imports mit Sitz in New York, die heute einer der führenden Importeure von spanischem Qualitätswein ist.
Im Jahr 2003 beschlossen Patrick und Alberto eine weitere Firma zu gründen, die Weinfirma Atlantico, deren Hauptaufgabe es ist, neue Produktionsgebiete und einzigartige Böden zu entdecken, um neue autochthone Sorten zu gewinnen. Sie begannen daraufhin auch sofort mit der Produktion von Wein aus ausgewählten Gebieten Spaniens.
Alberto Orte entschied sich im Jahre 2006 den Masterstudiengang Önologie und Weinanbau in Madrid zu studieren und kreierte dort Weine, die es in den USA noch nicht gab. Mittlerweile hat er 25 spanische Weine kreiert, die ebenfalls zu dem Portfolio von Ole Imports gehören.
„Ole“, der typische Ausruf in Stierkampfarenen, der so viel wie „bravo“ heißt, ist ein passender Name für diese rasant wachsende Fima. Ole Imports vertreibt seine Weine derzeit in 43 Staaten.
Cia de VInos del Atlantico SL
PS Pintor Rosales 56
28008 Madrid
Spanien
Sulfit

Mata Vermouth Blanco 0.75

Mehr Informationen
MarkeMata
Alkoholgehalt15 % Vol.
Inhalt0,75 l
Artikelnummer724701
11,98 €
Inkl. 19% Steuern , exkl. Versandkosten
15,97 € / 1 l
Lieferzeit
1-3 Tage

Fakten

altes Familienrezept

bittersüß

Sternanis, Safran, Thymian

Beschreibung

Mata Vermouth Blanco ist ein spanischer Wermut, dessen Rezept seit über 100 Jahren besteht. Es stammt von den Vorfahren Patrick Matas, die es zu Beginn des 20. Jahrhunderts perfektionierte und an die Familie weitergaben. In den USA war der weiße Mata Vermouth vor allem zu Zeiten derProhibition erfolgreich. Mit der aktuellen Rückbesinnung auf Wermut wächst auch das Interesse an alten, traditionellen Produkten. Hier kann nun der Blanco mit seiner Beständigkeit und seinem abgerundeten, süß-bitteren Gesamtbild überzeugen. Er verströmt einen intensiv würzigen Duft. Sein Bouquet ist bitter bis süß und harmonisch abgerundet. Neben dem klassischen Wermutkraut dominieren noch weitere Botanicals auf der Zunge: Sternanis, Thymian, Safran und Minze. Sie bilden eine tolle, vielschichtige Aromatik, die von einem angenehmen Mundgefühl begleitet wird. Die Wermut Produktion der Familie Mata startete in einer Weinkellerei in Malaga. Nach einem Umzug vor 50 Jahren werden die Weine nun im äußersten Nordwesten Spaniens in Bierzo hergestellt. Die Rezeptur und handwerkliche Tradition ist seit jeher unverändert. Die Gewürze, Kräuter, Blüten und Wurzeln ruhen etwa 40 Tage im Wein und geben so ihr volles Aroma ab. Mit etwas Traubenmost abgerundet entsteht so ein vollmundiger Wermut. Genießen Sie den Mata Vermouth Blanco am besten pur und auf Eis. Mit einer Orangenscheibe garniert, ist er ein toller Aperitif oder Digestif für Ihre nächste Feier.

Wir „Banneke Feinkost flüssig“ zählen zu den größten und renommiertesten Wein und Spirituosen-Fachhändlern Deutschlands.

Weitere Produkte der Marke Mata

  1. Mata Vermouth Tinto Reserva 0.75
    Mata Vermouth Tinto Reserva 0.75
    0,75 l 15 % Vol.
    altes Familienrezept
    waldig, würzig, aufregend
    pur / als Cocktail
    11,98 €
    Inkl. 19% Steuern , exkl. Versandkosten
    15,97 € / 1 l