Malteserkreuz

Malteserkreuz Aquavit ist eine der bekanntesten Aquavit-Marken aus Deutschland. Das Unternehmen A/S Danske Spritfabrikker stellte diesen Aquavit nach dänischem Rezept erstmals im Jahr 1924 in Berlin her, um dadurch die strengen Einfuhrbedingungen und die hohen Zölle für ausländische Spirituosen zu umgehen. Beispielsweise hätte es sich wirtschaftlich nicht gelohnt, den damals bekannteren Aalborg Akvavit nach Deutschland zu exportieren. Der Erfolg gab dem Unternehmen Recht und so wurde die Produktion von Malteserkreuz Aquavit nach Buxtehude verlegt und ausgebaut. Dort lief der Betrieb zwischen 1972 und 2011 auf Hochtouren, bevor er zunächst ins dänische Aalborg und zuletzt nach Norwegen verlagert wurde. Heute ist die Marke im Besitz des französischen Spirituosenherstellers Pernod Ricard.

Malteserkreuz ist eine der klassischen Aquavitmarken und an dem weißen Malteserkreuz auf rotem Grund auf den ersten Blick zu erkennen. Das Malteserkreuz wird von verschiedenen Orden verwendet und ist mit zahlreichen symbolischen Bedeutungen aufgeladen. Die nach innen weisenden Spitzen können beispielsweise die vier Kardinaltugenden symbolisieren: Klugheit, Gerechtigkeit, Tapferkeit und Mäßigung. Vielleicht können Sie sich noch an den Werbespruch von Malteser Aquavit erinnern, mit dem viele bekannte deutsche Schauspieler für diese Spezialität warben: -Man gönnt sich ja sonst nichts-. Aufgrund seines frischen und geschmeidigen Geschmacksprofils wurde der Malteser Aquavit 2003 auf der International Wine & Spirit Competition (IWSC) mit der Goldmedaille in seiner Kategorie als weltweit bester klarer Aquavit ausgezeichnet.
Reidemeister & Ulrichs GmbH
Konsul-Smidt-Str. 8J
28217 Bremen
Deutschland

Malteser Aquavit 40% 0.70

Mehr Informationen
MarkeMalteserkreuz
Alkoholgehalt40 % Vol.
Inhalt0,7 l
Artikelnummer52454
13,69 €
Inkl. 19% Steuern , exkl. Versandkosten
19,56 € / 1 l
Lieferzeit
1-3 Tage

Beschreibung


Malteserkreuz Aquavit steht seit 1924 für einzigartigen, deutschen Aquavitgenuss. In den 1920ern erlebte der Malteser Aquavit seinen Höhepunkt, denn aufgrund von Importregelungen kam eine Flasche des äußerst beliebten Aalborg Akvavits nur schwer nach Deutschland. So kam es, dass mitten in Berlin der Malteserkreuz Malteser Aquavit gebrannt wurde.
Sein Charakter ist ausgesprochen mild, denn die Basis besteht aus einer extrafein gefilterten Spirituose. Diesem mehrfach filtriertem Alkohol wird klassischerweise Kümmel zur Aromatisierung beigefügt. Doch dabei bleibt es nicht, denn eine ganze Reihe weiterer Kräuter findet ihren Weg in den Malteser Aquavit.
Die perfekte Serviertemperatur von Malteserkreuz Malteser Aquavit beträgt -18 Grad Celsius. 2003 wurde Malteser Aquavit vom IWSC mit der Goldmedaille in seiner Kategorie als weltweit bester klarer Aquavit ausgezeichnet. Klassischerweise wird in einer bestimmten Sorte Gläser, den sogenannten Kelchgläsern, serviert. Malteser Aquavit wird als Digestif eisgekühlt nach dem Essen gereicht. Seine Milde und Frische ist einfach überzeugend und macht Malteser Aquavit zu einem wahren Genuss.
Wir „Banneke Feinkost flüssig“ zählen zu den größten und renommiertesten Wein und Spirituosen-Fachhändlern Deutschlands.

Weitere Produkte der Marke Malteserkreuz