Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Erfahren Sie mehr zur Cookie-Nutzung. Ich akzeptiere, dass meine Daten verarbeitet werden.
Meldung ausblenden
Produktsortiment
5.000 Artikel aller
führenden Hersteller
Günstiger Versand
Nur 3,90 € Versand
Ab 95 € versandfrei*
Kontakt und E-Mail:
Telefon 0201 24771 0
info@banneke.de
Ihr Webshop für
Spirituosen und Weine

Mehr Ansichten

Krug Rosé 0.75

Krug Rosé ist eine verführerische Komposition aus Pinot Noir-, Pinot Meunier- und Chardonnay-Trauben. Das Besondere an seiner Herstellung ist die Reifung des Weins in Eichenfässern, die ihm einen einzigartigen Charakter verleiht. Die Aromen dieses exklusiven Rosé-Champagners erinnern an wilde Beeren, Gewürze und Blüten. Kurzum, dieser Champagner aus dem Hause Krug überzeugt durch Finesse, Eleganz und eine bezaubernde Zartheit.

Menge:
0,75Liter
Verfügbarkeit:

Verfügbarkeit: Verfügbar

Lieferzeit:

2-3 Tage

Art.-Nr.:
25421
Alkoholgehalt:
12,00% Vol.

Unser Preis: 299,50 €

Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
entspricht 399,33 € pro 1 Liter (l)
Infos über den Hersteller

Die Marke Krug wurde im Jahr 1843 von Johann-Josef Krug, einem Händler der ursprünglich aus Mainz stammte, im französischen Reims gegründet. Weil er an der Mosel aufgewachsen ist, war Krug mit dem Weinbau in verstreuten Lagen und unter schwierigen Bedingungen bestens vertraut. Mit dem Ziel, einen eigenen Champagner zu kreieren wanderte Krug nach Frankreich aus, um dort ab 1934 für das Champagner-Haus von Adolphe Jacquesson zu arbeiten. Nach der Heirat mit dessen Schwägerin wurde Krug, der sich jetzt Jean-Joseph nannte, zunächst Partner und machte sich schließlich erfolgreich selbständig. Damit konnte er endlich seine eigene Vision von Champagner mit großer Hingabe weiterverfolgen und mit neuen Cuvets experimentieren.

Zusammen mit dem renommierten Weinhändler Hyppolite de Vivès gründete er sein eigenes Champagner-Haus Krug & Compagnie in Reims. Um die typischen Schwankungen der einzelnen Jahre auszugleichen, legte sich Krug eine Reserve an Weinen an und konzentrierte sich ganz auf den spezifischen Ausdruck des jeweiligen Terroirs. Damit stand ihm bald eine breite Palette für die Vermählung zur Verfügung. Heute verfügt Krug über mehr als 150 Reserveweine verschiedener Jahrgänge, manche bis zu 15 Jahre alt. Nicht umsonst gelingt es Krug dadurch, der Individualität der Weine Rechnung zu tragen.

Krug bewirtschaftet insgesamt rund 15 Hektar eigene Weinberge um Aÿ und Le Mesnil sur Oger. Insgesamt werden Weine von gut 250 Parzellen nach ihren Geschmacksprofilen beurteilt, was eine wichtige Vorarbeit für die Reifung und die Vermählung darstellt. Das Haus setzt noch heute auf die traditionelle handwerkliche Methode der Champagnerherstellung und füllt auf diese Weise jährlich rund 500.000 Flaschen ab. Die Grundweine der Cuvées werden in Holzfässern ausgebaut, die ein Durchschnittsalter von etwa 35 Jahren aufweisen, und durch die fachgerechte Lagerung im Laufe der Zeit immer weicher und runder. Ältere Fässer geben wesentlich weniger Aromen aus dem Holz an den Champagner ab. Krugs Stil kann nicht mit einem Satz beschrieben werden, da jede einzelne Cuvée ihre eigene, ganz persönliche Note trägt. Die Qualität von Krug hat immer oberste Priorität, sodass viele Kenner auf der ganzen Welt Krug als den besten Champagner bezeichnen. Das Unternehmen wird von Olivier Krug und dem Kellermeister Eric Lebel geleitet und befindet sich heute im Besitz der LVMH Gruppe, zu der unter anderem die Häuser Moët & Chandon, Veuve Clicquot, Mercier und Hennessy gehören.

Zutaten/Infos
Bezeichnung  
Alkohol % Vol. 12
Sulfit *

Diese Angaben gelten pro 100 ml bzw. g.

* Allergen

Lebensmittelunternehmer: Moët Hennessy Deutschland GmbH Seidlstr. 23, 80335 München, Deutschland

Weitere Produkte von Krug
Krug Grande Cuvee 0.75

Krug Grande Cuvee 0.75

160,58 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
Bitte beachten!
Verantwortungsvollen Umgang mit Alkohol

Der übermäßige Konsum von Spirituosen kann zu gesundheitlichen Schäden führen. Bitte bestätigen Sie deshalb, dass Sie volljährig sind.