Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Erfahren Sie mehr zur Cookie-Nutzung. Ich akzeptiere, dass meine Daten verarbeitet werden.
Meldung ausblenden
Produktsortiment
5.000 Artikel aller
führenden Hersteller
Günstiger Versand
Nur 3,90 € Versand
Ab 95 € versandfrei*
Kontakt und E-Mail:
Telefon 0201 24771 0
info@banneke.de
Ihr Webshop für
Spirituosen und Weine

Mehr Ansichten

Henriques & Henriques Monte Seco 19% 0.75

Henriques & Henriques Monte Seco ist ein hochwertiger Madeira Wein, der aus den Rebsorten Tinta Negra Mole, der häufigsten Rebsorte der Insel, und Sercial, einer trockenen, knackigen Rebsorte, erzeugt wird. Diese Kombination der unterschiedlichen Rebsorten vereint Fruchtigkeit und Opulenz mit Finesse und Eleganz.

Der Monte Seco von Henriques & Henriques besitzt eine helle an Stroh erinnernde Farbe. Das Bouquet ist ebenfalls überaus frisch. Hier lassen sich Anklänge von Aprikosen und hellen Früchten erkennen, die unterlegt sind mit einer dezenten Nussigkeit und einer Idee Rauch. Am Gaumen zeigt sich ein feiner Charakter. Fruchtig, herb und leicht würzig umspielt der Madeira die Zunge.

Geniessen Sie den Monte Seco am besten gut gekphlt bei ca. 9-10°C. Er ist ein ausgefallener Aperitif, aber auch ein toller Begleiter zu Salzgebäck, Salaten und Frischkäse. Eine ebenfalls interessante Variante ist es, den Madeira mit Tonic Water gemischt zu geniessen.

Menge:
0,75Liter
Verfügbarkeit:

Verfügbarkeit: Verfügbar

Lieferzeit:

2-3 Tage

Art.-Nr.:
34252
Alkoholgehalt:
19,00% Vol.

Unser Preis: 12,38 €

Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
entspricht 16,51 € pro 1 Liter (l)
Infos über den Hersteller

Die Familie Henriques ist bereits seit dem 15. Jahrhundert der größte Landbesitzer auf der Insel Madeira und der einzige Hersteller, der seine eigenen Weinstöcke bewirtschaftet. Die ersten Weinstöcke wurden im Jahr 1425 gepflanzt. Im Jahr 1850 wurde dann die Firma Henriques & Henriques von João Gonçalves Henriques gegründet.

Dieser führte das Unternehmen bis zu seinem Tod 1912. In diesem Jahr übernahmen seine beiden Söhne Francisco Eduardo und João Joaquim Henriques die Firma und benannten diese in Henriques & Henriques um. Die beiden Brüder führten das Unternehmen in größere Unabhängigkeit von den größeren Produzenten und begannen im Jahr 1925 damit, ihre Madeira Weine selbst zu verschiffen und die Verschiffung nicht anderen Unternehmen zu überlassen. Dies begründet das bis heute noch erstklassige Renommee des Unternehmens.

Das Unternehmen blieb unter familiärer Führung bis zum Tode von João Joaquim Henriques im Jahr 1968. Da dieser keine Erben hatte, übernahmen zu diesem Zeitpunkt drei seiner Freunde und Partner das Unternehmen: Alberto Nascimento Jardim, Peter Cossart und Carlos Nunes Pereira.

Auch die neuen Besitzer von Henriques & Henriques entwickelten das Unternehmen stets weiter, um die Madeira Herstellung weiter zu perfektionieren. Im Jahr 1992 wurden mehr als 5.000.000€ in neue Anlagen investiert, die sich in Câmara de Lobos und Quinta Grande befinden.

Das Jahr 1995 war ebenfalls ein Meilenstein in der Geschichte von Henriques & Henriques Madeira. Es wurden 10 Hektar neue Weinberge bepflanzt, sodass Henriques & Henriques nun der einzige Madeira Produzent ist, der über eigene Weinberge verfügt.

Bis heute steht der Name Henriques & Henriques für Madeira Wein von höchster Qualität.

Zutaten/Infos
Bezeichnung  
Alkohol % Vol. 19
Sulfit *

Diese Angaben gelten pro 100 ml bzw. g.

* Allergen

Lebensmittelunternehmer: Henriques & Henriques Vinhos SA Sitio de Belem, 9300-138 Câmara de Lobos, Portugal

Weitere Produkte von Henriques and Henriques
Bitte beachten!
Verantwortungsvollen Umgang mit Alkohol

Der übermäßige Konsum von Spirituosen kann zu gesundheitlichen Schäden führen. Bitte bestätigen Sie deshalb, dass Sie volljährig sind.