Gurktaler

Bei Gurktaler handelt es sich um eine Kräuterlikör-Marke aus Österreich. Hersteller ist die gleichnamige Gurktaler Alpenkräuter GmbH. Beheimatet ist das traditionelle Getränk nahe den Gurtaler Alpen, einem Gebirgszug der Zentralalpen. Touristen bietet sich diese Gegend hervorragend als Ort der Ruhe und Erholung an. Im Sommer laden die Berge und Wälder zu schönen Spaziergängen oder Wandertouren ein, doch Entspannung bieten auch die beschaulichen Seen der Umgebung. In den Wintermonaten eignen sich die Gurktaler Alpen für alle Wintersportbegeisterten als Skigebiet. Den Abend kann man gemütlich in einer der urigen Kneipen mit einem Gurktaler Kräuterlikör ausklingen lassen.
Der Gurktaler wird nach altbewährter und geheimer Rezeptur hergestellt. In Kärnten werden nicht nur die vielfältigen Kräuter angebaut, sondern auch die Extraktion und die Abfüllung vorgenommen. Zunächst werden die Kräuter, nachdem sie im Domstiftsgarten und auf Feldern im gleichnamigen Gurktal gedeiht sind, Mitte Juni von Hand erlesen und geschnitten. Im Domstift werden sie dann geprüft und schließlich in Alkohol eingelegt. Das daraus gewonnene Extrakt wird nun zur Lagerung in Edelstahltanks abgefüllt. Zu guter Letzt werden die verschiedenen Kräuterextrakte vermengt, um die charakteristische Geschmacksnote des Gurktaler Kräuterlikörs zu gewinnen.
Das Ergebnis ist ein Likör, der besonders durch Milde überzeugt. Er wurde 2013 mit einer Goldmedaille vom World-Spirits Award ausgezeichnet. Ein besonderes Spektakel können Touristen am 15.August erleben. An diesem Tag werden jedes Jahr die geernteten Kräuter bei der sogenannten Kräuterweihe im Dom gesegnet.
TeamSpirit Internationale Markengetränke GmbH
Hubert Underberg Allee 1
47493 Rheinberg
Deutschland

Gurktaler Alpenkräuter 27% 0.70

Mehr Informationen
MarkeGurktaler
Alkoholgehalt27 % Vol.
Inhalt0,7 l
Artikelnummer13298
9,79 €
Inkl. 19% Steuern , exkl. Versandkosten
13,99 € / 1 l
Lieferzeit
1-3 Tage

Beschreibung

Der Gurktaler Alpenkräuter stammt aus dem gleichnahmigen Gebirgszug in den österreichischen Alpen. Hergestellt wird es von der in Gurk ansässigen Gurktaler Alpenkräuter GmbH. Die Brennerei setzt bei der Herstellung Ihrer Erzeugnisse auf stets erstklassige Rohstoffe und erzeugt Brände von erlesener Qualität und Güte. Erst im Jahr 2013 wurde der Gurktaler Alpenkräuter bei den World Spirit Awards mit der Goldmedaille ausgezeichnet. Der größte Unterschied bei der Herstellung des Gurktalers im Vergleich zu anderen Kräuterlikören liegt darin, dass bei seiner Mazeration statt der üblichen getrockneten Kräutern, auch frische Kräuter aus der Region verwendet werden. Jedes Jahr werden diese Kräuter in einer feierlichen Zeremonie im Dom zu Gurk geweiht, auf das auch die nächsten Flaschen wieder den typisch kräutrig frischen Geschmack bieten werden. Schon der Wuchs und die Ernte der verwendeten Kräuter werden beim Gurktaler penibel überwacht und kontrolliert. Der wichtigste Schritt bei der Herstellung ist jedoch die gekonnte Vermählung der verschiedenen Kräuterextrakte zum eigentlichen Gurktaler Kräuterlikör. Ein echter Hochgenuss, welcher auch ungeahnte Facetten bietet.

Haben Sie schon einmal über einen Cocktail mit Gurktaler nachgesonnen? Versuchen Sie doch einmal dem vom Hersteller selbst empfohlenen Gurktaler Cup Nr.1. Hierzu verrühren Sie einfach die folgenden Zutaten in einem mit Eiswürfeln gefülltem Tumbler und garnieren den fertigen Drink noch mit einer Gurkenscheibe und etwas Zitronen- und Orangenzeste. 3cl Gurktaler; 8cl Antica Formula, 2cl Roses Lime Juice, 10cl Blaubeereistee, 2 Dash Orange Bitter und etwas frischer Ingwer. Ein kraftvoller und harmonischer Hochgenuss.

Wir „Banneke Feinkost flüssig“ zählen zu den größten und renommiertesten Wein und Spirituosen-Fachhändlern Deutschlands.

Weitere Produkte der Marke Gurktaler

  1. Gurktaler Alpenkräuter 27% 0.02
    Gurktaler Alpenkräuter 27% 0.02
    0,02 l 27 % Vol.
    0,98 €
    Inkl. 19% Steuern , exkl. Versandkosten
    49,00 € / 1 l