Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Erfahren Sie mehr zur Cookie-Nutzung. Ich akzeptiere, dass meine Daten verarbeitet werden.
Meldung ausblenden
Produktsortiment
5.000 Artikel aller
führenden Hersteller
Günstiger Versand
Nur 3,90 € Versand
Ab 95 € versandfrei*
Kontakt und E-Mail:
Telefon 0201 24771 0
info@banneke.de
Ihr Webshop für
Spirituosen und Weine

Mehr Ansichten

Goyard Vieux Marc de Champagne 40% 0.70

Vieux Marc de Champagne von der Destillerie Goyard ist ein traditionelles, jedoch mittlerweile etwas in Vergessenheit geratenes Traditionsprodukt der Champagne. Für seine Herstellung wird der Trester, französisch -Marc-, der Champagnerrebsorten Pinot Noir, Pinot Meunier sowie Chardonnay.
Nach der Ernte, wenn die entrappten Trauben für die Herstellung des Champagners gepresst worden sind, wird der daraus entstandene Trester umgehend zur Destillerie Goyard gebracht und sofort vergoren. Anschließend erfolgt die Destillation in den hauseigenen Brennblasen. Das hieraus entstandene klare Destillat wird anschließend in Fässer aus Eichenholz gefüllt, um in diesen über Jahre hinweg weiterzureifen. Hierdurch nimmt das Destillat nicht nur Farbe an, sondern entwickelt sich auch geschmacklich weiter.
Der fertige Goyard Vieux Marc de Champagne besitzt eine elegante, an Bernstein erinnernde Farbe. Im Glas schimmert er mit goldenen Reflexen. Das Bouquet erinnert an frische Trauben in Verbindung mit Anklängen von Pflaumen und Aprikosen. Am Gaumen zeigt sich eine schöne Würze, die sich mit Noten von Vanille und Schokolade vereint und so einen harmonischen Charakter ergibt.
Der Marc de Champagne, der im Übrigen ein Artverwandter des italienischen Grappa ist, ist ein exzellenter Digestif nach einem guten Essen.

Menge:
0,70Liter
Verfügbarkeit:

Verfügbarkeit: Verfügbar

Lieferzeit:

2-3 Tage

Art.-Nr.:
19343
Alkoholgehalt:
40,00% Vol.

Unser Preis: 20,48 €

Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
entspricht 29,26 € pro 1 Liter (l)
Infos über den Hersteller

Jean Goyard hat die berühmte Brennerei Goyard im Jahr 1911 in der Champagne gegründet. Sein Bruder, ein Winzer in der Champagne, hatte ihn zu einem Umzug aus dem Burgund bewegt. Als engagierter Unternehmer erkannte Jean Goyard schnell das Potenzial der Champagne, denn dort, wo es viele Weinbauern gibt, fällt auch viel Trester an. Aus diesen Pressrückständen, darunter hauptsächlich Schalen und Kerne, lassen sich wunderbare Tresterbrände erzeugen, die in Frankreich als Marc bekannt sind. Anfangs fuhr Goyard noch mit zwei portablen Destillerien von Weinhändler zu Weinhändler und von Champagnerhaus zu Champagnerhaus, um seine Dienstleistung anzubieten. Mit den mobilen Destillen konnten die vergorenen Trester vor Ort frisch destilliert werden. Auch die Überproduktion an Wein konnte sich durch Destillation leicht bewahren.

Mit diesem Erfolgsmodell hatte Goyard genau den richtigen Riecher bewiesen. Bereits in den 1930er-Jahren ist die Zahl der Destillerien seines Unternehmens auf stolze zwölf angewachsen. Gleichzeitig wird der feste Firmensitz in Aÿ gegründet. Der anhaltende Erfolg fußt maßgeblich auf den ausgebauten und gepflegten Beziehungen zu den Winzern der Champagne. Nur ein reibungsloser Abtransport von bis zu 90.000 Tonnen Trester in der kurzen Zeitspanne der Ernte garantiert eine zügige Weiterverarbeitung und damit eine frische Aromatik. Dafür hat Goyard extra über 400 Sammelstellen eingerichtet. Goyard ist heute einer der wichtigsten Hersteller von Marc de Champagne und Ratafia, eine Mischung aus Traubenmost und Weinbrand. Die Produkte des Hauses besitzen aufgrund ihrer hohen Qualität und Finesse eine exzellente Reputation.

Zutaten/Infos
Bezeichnung  
Alkohol % Vol. 40

Diese Angaben gelten pro 100 ml bzw. g.

* Allergen

Lebensmittelunternehmer: Distillerie Jean Goyard 52 Rue Jules Blondeau, 51160 Ay, Frankreich

Bitte beachten!
Verantwortungsvollen Umgang mit Alkohol

Der übermäßige Konsum von Spirituosen kann zu gesundheitlichen Schäden führen. Bitte bestätigen Sie deshalb, dass Sie volljährig sind.