Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Erfahren Sie mehr zur Cookie-Nutzung. Ich akzeptiere, dass meine Daten verarbeitet werden.
Meldung ausblenden
Produktsortiment
5.000 Artikel aller
führenden Hersteller
Günstiger Versand
Nur 3,90 € Versand
Ab 95 € versandfrei*
Kontakt und E-Mail:
Telefon 0201 24771 0
info@banneke.de
Ihr Webshop für
Spirituosen und Weine

Mehr Ansichten

Glenlossie 10 Years 43% 0.70

Dieser goldene Glenlossie ist ein frischer Single Malt Whisky mit einem weichen und fruchtigem Aroma. Am Gaumen ist dieser Whisky elegant und angenehm. Das Finish ist mittellang und mit einer leichten Note von hellen Früchten unterlegt.

Menge:
0,70Liter
Verfügbarkeit:

Verfügbarkeit: Verfügbar

Lieferzeit:

2-3 Tage

Art.-Nr.:
103164
Alkoholgehalt:
43,00% Vol.

Unser Preis: 52,48 €

Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
entspricht 74,97 € pro 1 Liter (l)
Infos über den Hersteller

Der Name der schottischen Whiskybrennerei Glenlossie bedeutet übersetzt so viel wie -Tal des Lossie-. Ihre Lage südlich von Elgin in der Region Speyside ist nicht nur aufgrund dieses Flusses strategisch günstig. Profitiert hat die Brennerei vor allem auch durch die Nähe zur Eisenbahnlinie. Die Gründung von Glenlossie im Jahr 1876 geht auf den Unternehmer John Duff zurück, der unter Whiskykennern kein unbekannter ist, da er geschäftlich äußerst umtriebig war und verschiedene Brennereien aufbaute. Die Erzeugnisse von Glenlossie gehören heute zu den nachgefragtesten Whiskys für hochwertige Blends wie die von Haig, sodass schon seit langem nur ein geringer Prozentsatz der Produktion als Single Malt in die Flasche gelangt.

Die Geschichte von Glenlossie ist eher ruhig, denn wie viele unabhängige Brennereien nach ihr ging sie im Jahr 1919 zur Distillers Company Ltd. und 1930 zur Scottish Malt Distillers Ltd. über. Diese sorgte 1962 für eine Erweiterung auf insgesamt sechs kupferne Stills. Deshalb stehen den Brennmeistern heute drei Wash Stills und drei Spirit Stills zur Verfügung, die mittels Wasserdampf erhitzt werden. Eine Besonderheit sind die Purifier, die eine Katalysatorfunktion erfüllen, sodass Teile des verdampften Alkohols kondensiert und erneuet zum Verdampfen gebracht werden. Der Brand soll dadurch einen besonders geschmeidigen Schliff erhalten.

Wie die benachbarte Destillerie Mannochmore, die 1971 auf dem gleichen Gelände errichtet wurde, entnimmt Glenlossie das benötigte Wasser aus dem Bardon Burn. Das ist nicht die einzige Gemeinsamkeit, denn je nach Nachfrage lief die Produktion in der Vergangenheit bei beiden Destillerien jeweils nur temporär, wobei die gleiche Belegschaft in einer Jahreshälfte bei Mannochmore ans Werk ging und in der darauf folgenden bei Glenlossie.

Zutaten/Infos
Bezeichnung  
Alkohol % Vol. 43

Diese Angaben gelten pro 100 ml bzw. g.

* Allergen

Lebensmittelunternehmer: Glenlossie Distillery , IV30 8SS Thomshill, Großbritannien

Bitte beachten!
Verantwortungsvollen Umgang mit Alkohol

Der übermäßige Konsum von Spirituosen kann zu gesundheitlichen Schäden führen. Bitte bestätigen Sie deshalb, dass Sie volljährig sind.