Ihr Webshop für Spirituosen und Weine
Produktsortiment
5.000 Artikel

De geele Köm

De geele Köm von Herm. G. D. ist eine nordfriesische Spezialität, die mit ausgesuchten Kräutern und Gewürzen verfeinert wurde - ein Muss im Teepunch, der sich in Nordfriesland, auf den Inseln und Halligen größter Beliebtheit erfreut. Das Adjektiv „geel“ dürfte vielen noch aus dem Kinderlied -„Backe, backe Kuchen“ bekannt sein, in dem das kostbare Gewürz Safran erst den Kuchen geel beziehungsweise gelb macht. Entsprechend ist De geele Köm ein Aquavit von blassgelber Farbe.
Die Flasche von De geele Köm ist in einem nostalgischen Design gehalten, das an die Ursprünge dieser Spezialität erinnert. Schon zur Kaiserzeit wurde in Flensburg handwerklich und mit großer Sorgfalt gearbeitet. Am Ansatz des Flaschenhalses befindet sich ein Relief, das auf ihre Herkunft hinweist. Zwischen vier Pfeilen befinden sich die Initialen H., G. und D. sowie F. für Flensburg.
Waldemar Behn GmbH
Kadekerweg 2
24340 Eckernförde
Deutschland
Eigene Bewertung schreiben
Sie bewerten:De geele Köm 32% 0.70
Ihre Bewertung

De geele Köm 32% 0.70

Mehr Informationen
MarkeDe geele Köm
Alkoholgehalt32 % Vol.
Inhalt0,7 l
Artikelnummer50118
9,06 €
Inkl. 16% Steuern,exkl. Versandkosten
12,94 € / 1 l
Lieferzeit
2-3 Tage

Beschreibung

De geele Köm ist eine norddeutsche Punsch-Spezialität, die besonders zum Mischen mit Tee oder auch zum puren Genuss ideal geeignet ist.
Wie der Name „de geele Köm“ verlauten lässt, handelt es hier um eine nordfriesische Spezialität, die zu Hochdeutsch „der gelbe Kümmel“ bedeutet. Somit handelt es sich bei dieser Spirituose um eine Likörspezialität auf Basis von Kümmel. Für die Herstellung des De geele Köm wird geschmacksneutraler Alkohol aus Weizen herangezogen und mit Kümmel und Dillsamen angereichert. Weitere ausgewählte, aber geheime Gewürze und Kräuter werden der Kreation beigefügt. Die feinen Kräuter ergeben gemeinsam den einzigartigen und harmonischen Geschmack, der De geele Köm zu einem typisch friesischen Genuss machen.
Der Kümmellikör erscheint in einer klaren Flüssigkeit mit einer blassgelben Einfärbung. Die Flasche ist in einem nostalgischen Design gehalten, das an die Ursprünge dieser Spezialität erinnert. Am Ansatz des Flaschenhalses befindet sich ein Relief, das auf die Herkunft verweist. Zwischen vier Pfeilen befinden sich die Initialen H., G. und D. sowie F. für Flensburg.
Es gibt mehre Möglichketen diese friesische Spezialität zu genießen, die gegensätzlicher nicht sein könnten: Sowohl heiß und kalt kann der De geele Köm von sich überzeugen. Den sehr heißen Tee zunächst in hitzebeständige Gläser füllen und anschließend mit Zucker süßen, dann mit dem Kümmellikör verfeinern. So ist der De geele Köm vor allem zur kalten Jahreszeit ein wärmendes Getränk. Klassisch beliebt für den Teepunsch in der kalten Jahreszeit, setzt sich jetzt immer mehr der pure Genuss durch: Eisgekühlt wie ein Aquavit.
Wir „Banneke Feinkost flüssig“ zählen zu den größten und renommiertesten Wein und Spirituosen-Fachhändlern Deutschlands.
Wir können keine Produkte entsprechend dieser Auswahl finden

Drinkideen