Ihr Webshop für Spirituosen und Weine
Produktsortiment
5.000 Artikel

Byrrh

Mit dem Namen Byrrh verbindet man einen Spirituosenkonzern mit gleichnamiger Marke, der im Jahre 1866 von den Brüdern Pallade und Simon Violet gegründet wurden. Die Brüder waren zuvor in der Bekleidungsbranche tätig gewesen, was auch im Namen der Spirituose seine Spuren hinterlassen hat. Der ungewöhnliche Markenname leitet sich nämlich aus einem Code-System der Kleiderindustrie ab. In den 30er Jahren des 20. Jahrhundert war Byrrh der erfolgreichste Aperitif Frankreichs mit bittersüßem Geschmack und hellroter Farbe. In seiner Blütezeit wurden von diesem mehr als 35 Millionen Liter per annum verkauft. Er wird nicht nur pur genossen, sondern auch als besondere Zutat von Cocktails.
Der Byrrh-Aperitif wird auch heute noch in der Byrrh-Brauerei hergestellt. Diese befindet sich in dem kleinen französischen Ort Thuir nahe Perpignan, der durch den Byrrh überregional Bekanntheit erlangt hat. Bei der Herstellung des Byrrh-Aperitifs, der von den Firmengründern kreiert wurde, kommen vielfältige Ingredienzien zum Einsatz. Dazu gehören Rotwein, Tonic Water und zahlreiche Gewürze, die zum einen aus der Region Roussillon, zum anderen aus der ganzen Welt stammen und bezogen werden. Heute gehört die Brauerei zur Cusenier Gruppe und somit zum Unternehmen Pernod Ricard. In dieser Brauerei wird jedoch nicht nur der einzigartige Byrrh-Aperitif hergestellt, sondern hier befindet sich auch das weltweit größte Holzfass, in dem mehr als eine Million Liter Platz finden.
Caves Byrrh
BP 25
66300 Thuir
Frankreich
mit Farbstoff Sulfit
Eigene Bewertung schreiben
Sie bewerten:Byrrh Grand Quinquina 18% 0.75
Ihre Bewertung

Byrrh Grand Quinquina 18% 0.75

Mehr Informationen
MarkeByrrh
Alkoholgehalt18 % Vol.
Inhalt0,75 l
Artikelnummer72060
21,43 €
Inkl. 16% Steuern,exkl. Versandkosten
28,57 € / 1 l
Lieferzeit
2-3 Tage
Mit Farbstoff

Beschreibung

Der Byrrh Grand Quinquina ist ein geschichtsträchtiger Aperitif, der sich erneuter Beliebtheit erfreut. 1866 von den Gebrüder Violet entwickelt war es eines der beliebtesten Aperitifs des 19. Jahrhunderts. Dies lag nicht zuletzt an einer ganz bestimmten Zutat und der cleveren Vermarktung der Gebrüder Violet. Der Byrrh Grand Quinquina wird auf Basis von Rotwein (i.d.R. aus Trauben der Sorte „Carignan") hergestellt, welcher mit Tonic Water und diversen pflanzlichen Zutaten veredelt wird. Dazu gehörten - neben Zimt, Kaffee, Kakao, Enzian, Bitterorange und weiteren Zutaten - Auszüge aus der Chinarinde.
Der Byrrh Grand Quinquina kommt in einer hellroten Farbe daher, welche vor allem vom Wein herrührt. Das Aroma ist vor allem durch die Gewürze geprägt und trägt eine leichte Süße mit sich. Es ist geprägt vom typischem Weinaroma gepaart mit einer deutlichen Kräuternote. Durch die Vielzahl an Zutaten kommt ein bittersüßer und doch fruchtiger Geschmack zustande. Die süßlichen Noten erinnern vor allem an getrocknete Früchte. Diese ist sehr präsent, obwohl kein Zucker zugefügt wurde. Besonders deutlich sind auch die Noten der Orangenschale, des Kaffees und auch des Kakaos. Durch die bitteren Töne des Chinins hebt er sich geschmacklich von anderen Aperitifweinen ab. Im Finish wie im Geschmack langanhaltend bitter und süß. Ganz klassisch als Aperitif serviert auf Eis mit einer Spalte Zitrone einfach herrlich. Er erfreut sich aber auch an seinem Revival in der Barszene, da er sich auch hervorragend zur Zubereitung von Cocktails und Longdrinks eignet. Sehr beliebt ist er als Longdrink mit Soda oder Tonic Water und viel Eis.

Wir „Banneke Feinkost flüssig“ zählen zu den größten und renommiertesten Wein und Spirituosen-Fachhändlern Deutschlands.
Wir können keine Produkte entsprechend dieser Auswahl finden