Benrinnes

Die 1835 am Fuße des gleichnamigen Berges erbaute Benrinnes Brennerei ist eine relativ unbekannte Destillerie aus der schottischen Speyside. Für schottischen Whisky ungewöhnlich, destilliert man bei Benrinnes dreifach (wie z.B. bei Auchentoshan) in je zwei Wash, Intermediate und Spirit Stills. Das Wasser für die Produktion wird  aus den Burns Scurran  und Rowantree gewonnen. Der Geschmack der Whiskys ist durch eine recht intensive Würzigkeit geprägt, die mit einer leichten Torfnote untermalt ist.
Bereits im Jahre 1926 wurde hier in einer von Peter McKenzie errichteten Brennerei Whisky hergestellt. Diese wurde jedoch von der Flut zerstört, schließlich dann von John Innes wiederaufgebaut. Der Nachfolger William Smith verlieh ihr ihren heutigen Namen Benrinnes. 1896 fiel die Brennerei einem weiteren Unglück zum Opfer und wurde durch ein Feuer zerstört. Nach ihrem Wiederaufbau ging sie 1922 in den Besitz von John Dewar & Sons über.
Trotz der vielen Besitzerwechsel ist der Erfolg der Produkte von Benrinnes unumstritten. Dies mag vor allem an den zum Teil unüblichen Technologien in der Produktion liegen. In den Jahren 1974 bis 2007 kam der dreifache Destillationsprozess zum Einsatz. Die Brennerei ist vor allen Dingen für ihre 15-jährige Flora and Fauna Edition bekannt, führt aber auch einige unabhängige Abfüllungen. Die meisten Whiskys werden für Blends verwendet.
Benrinnes Distillery
AB38 9NN Aberlour
Vereinigtes Königreich

Benrinnes 15 Years 43% 0.70

Mehr Informationen
MarkeBenrinnes
Alkoholgehalt43 % Vol.
Inhalt0,7 l
Artikelnummer100520
61,49 €
Inkl. 19% Steuern , exkl. Versandkosten
87,84 € / 1 l
Lieferzeit
2-3 Tage

Fakten

exklusiver Single Malt Scotch Whisky

süßes Aroma

vielschichtiger Geschmack

Beschreibung

Der Benrinnes 15 Years ist ein überaus besonderer Single Malt Scotch Whisky. Denn: Er ist einer der elf Single Malts der sogenannten Flora & Fauna-Serie. Alle Whiskys dieser Serie sind normalerweise nicht frei auf dem Markt verfügbar, sondern werden ausschließlich für die Blends des Spirituosenherstellers Diageo verwendet, statt als Single Malts abgefüllt zu werden. Folglich sollten vor allem Kenner und Connaisseurs beim exklusiven Benrinnes 15 Years hellhörig werden und zugreifen. Die Flora & Fauna-Serie besteht seit 1991. Ihr Name stammt vom Schriftsteller Michael Jackson, der dafür bekannt war, mit dem Begriffspaar die Tiere und Pflanzen auf diversen Etiketten zu kommentieren. Die Fauna repräsentiert im Fall des Benrinnes 15 Years ein Moorhuhn am unteren Ende des Labels.

Wie der Name suggeriert, reift dieser Whisky für insgesamt 15 Jahre, nachdem er dreifach destilliert wurde. Sein Aroma steht ganz im Zeichen der Süße. Hier treffen Schokolade und rote Früchte aufeinander. Feine Nussnoten und Malz sorgen für den passenden Kontrast. Die roten Früchte und Schokolade kehren am Gaumen zurück und vermählen sich hier mit Leder. Hinzukommen die Würze von Eiche und subtiler Rauch. Das Finish des Benrinnes 15 Years ist lang und trocken. Mit der Exklusivität der Flora & Fauna-Serie im Hinterkopf empfehlen wir Ihnen ausschließlich den puren Genuss dieses Single Malt Scotch Whiskys.
Wir „Banneke Feinkost flüssig“ zählen zu den größten und renommiertesten Wein und Spirituosen-Fachhändlern Deutschlands.

Weitere Produkte der Marke Benrinnes

  1. Benrinnes 21 Years 56,9% 0.70
    Benrinnes 21 Years 56,9% 0.70
    0,7 l 56,9 % Vol.
    334,39 €
    Inkl. 19% Steuern , exkl. Versandkosten
    477,70 € / 1 l