Barsol

Barsol ist einer der ältesten Piscos Perus und wird von der Bodega San Isidro hergestellt. Er stammt aus der Region Ica, die auch als Geburtsstätte von Pisco, dem Nationalgetränk Perus und Chiles, gilt. Traditionell wird der Pisco aus dem Most von Traubendestillat hergestellt. Die Bodega zählt zu den ältesten und kann daher auf eine über 100-jährige Erfahrung zurückblicken, die sie in die Spirituosenherstellung optimal einbringen und somit erstklassigen Geschmack garantieren kann.
Die Marke Barsol Pisco hat sich nicht nur der Tradition, sondern auch der absoluten Reinheit und höchster Qualität verschrieben. Letztere wird dadurch erreicht, dass ausschließlich Trauben zur Herstellung verwendet werden, die aus eigenem Anbau und aus der Region stammen. Sie wachsen und gedeihen im berühmten Ica-Tal, wo, bedingt durch die Lage nahe des Pazifiks und umgeben von zahlreichen Wüstengebieten, ein subtropisch, weitgehend trockenes Klima vorherrscht. Die erlesenen Trauben werden nach klassischem, jahrhundertelang entwickeltem Verfahren weiterverarbeitet. Sie werden zunächst in kleinen Menge in Kupferbrennblasen destilliert, bevor sie anschließend drei Monate lang in Stahltanks lagern und dort weiter heranreifen. Wichtig ist, dass hierbei vollständig auf die Zugabe von Wasser oder Zusatzstoffen verzichtet wird. Ist der Reifeprozess vollendet, wird der Pisco in eigens für die Marke entworfene Flaschen abgefüllt. Das Ergebnis ist ein Produkt, das vor allem durch sein fruchtiges Aroma überzeugt und daher besonders gerne bei frischen Cocktail-Kreationen zum Einsatz kommt.
Perola GmbH
Schnieglinger Str. 245
90427 Nürnberg
Deutschland

Barsol Pisco Primero Quebranta 41,3% 0.70

Mehr Informationen
MarkeBarsol
Reifungsverfahrenkeine Reifung
Alkoholgehalt41,3 % Vol.
Inhalt0,7 l
Artikelnummer12570
19,19 €
Inkl. 19% Steuern , exkl. Versandkosten
27,41 € / 1 l
Lieferzeit
1-3 Tage

Beschreibung

Pisco Barsol ist ein typischer Vertreter der aromatischen Traubendestillate aus Südamerika. Die besten Qualitäten stammen dabei aus Peru. Barsol ist hier eines der berühmtesten und renommiertesten Häuser. Ein Pisco wird maßgeblich durch die verwendeten Rebsorten bestimmt. Dabei gibt es neben den Cuveés (Acholados) auch rebsortenreine Piscos, die nur aus Quebranta Trauben hergestellt werden. Bei der Herstellung von peruanischen Piscos müssen einige wichtige Schritte beachtet werden, welche den Charakter des Nationalgetränks maßgeblich beeinflussen. Der noch nicht zu Wein verarbeitete Most wird nur ein einziges Mal destilliert und im Anschluss nicht weiter gelagert, sondern nach einer kurzen Ruhephase direkt in die Flaschen gefüllt. Dem Barsol Quebranta werden, wie anderen peruanischen Piscos auch, weder Wasser noch andere Zutaten beigefügt. Der Geschmack und das Aroma des Piscos sind also vollends rein und unverfälscht. Typisch ist die vollfruchtige und florale Aromatik. Man findet sowohl in der Nase als auch am Gaumen vor allem Noten von feinem Gebäck, Zitrusfrüchten, Aprikosen und eine feine, an Schokolade erinnernde Süße. Für einen klassischen Pisco Sour mit Zitrone, Zucker, Eiweiß und Zimt eignet sich der Barsol Quebranta ebenso ideal wie für den puren Genuss als außergewöhnlicher Aperitif oder Degistif.
Wir „Banneke Feinkost flüssig“ zählen zu den größten und renommiertesten Wein und Spirituosen-Fachhändlern Deutschlands.

Weitere Produkte der Marke Barsol

  1. Barsol Pisco Selecto Acholado 41,3% 0.70
    Barsol Pisco Selecto Acholado 41,3% 0.70
    0,7 l 41,3 % Vol.
    21,49 €
    Inkl. 19% Steuern , exkl. Versandkosten
    30,70 € / 1 l