Portwein – Fünf Sorten, die jeder kennen sollte

Portwein genießt in Deutschland leider noch immer ein relatives Schattendasein. Auch Liebhaber eines Aperitifs oder Digestifs denken nicht immer zwingend an den weltberühmten Likörwein aus Portugal. Dabei besitzt Portwein eine unheimliche Vielseitigkeit und ist nicht nur als Digestif verwendbar, sondern auch als Essensbegleiter, als Aperitif oder als Zutat in außergewöhnlichen und klassischen Cocktails. Wir möchten Ihnen daher in diesem Beitrag die fünf beliebtesten Sorten und Ihre Verwendungsmöglichkeiten näherbringen. Zum Abschluss haben wir dann noch einen Geheimtipp, der mit seinem exzellenten Preis-Genuss-Verhältnis punkten kann. Portwein ist nicht gleich Portwein  Die Vielseitigkeit zeigt sich bereits an der Anzahl verschiedener Unterkategorien. Die wichtigsten sind...

Continue reading

Schweiz Flagge

Schweizer Whisky

Whisky und die Schweiz: Wo Bierbrauer Whisky brennen und eine Whisky-Wandertour entsteht Noch klingt es ein wenig merkwürdig, die Schweiz als aufstrebende Whiskynation zu betiteln. Doch an dieser Stelle möchten wir Ihnen am Beispiel des Schweizer Whisky Säntis Single Malt und der Brauerei/Brennerei Locher die Entwicklung der Whiskykultur in den schweizerischen Alpen näher bringen: Wie und Wann begann die Whiskybrauerei in der Schweiz und warum eine Bierbrauerei Whisky brennt Schottland zu weit weg? Wir stellen den Whiskytrek im Alpstein vor!   Aus Bierbrauern werden Whiskybrenner Die Bierbrauerei Locher schaut auf eine über hundertjährige Geschichte zurück: seit 1886 braut das Familienunternehmen, mit Karl Locher mittlerweile in fünfter Generation, im schweizerischen...

Continue reading

Portwein – Eine kleine Einführung

Diese Spezialität wird in der Region Douro angebaut. Der Handel wird streng von dem “Instituto dos Vinhos do Douro e Porto“ überwacht. Der Portwein gehört zu der Kategorie der aufegspriteten Likörweine und ist stets ein Cuvée mit 19 bis 22 Volumenprozent an Alkohol. Herstellung Die Gärung des Portweins wird nach spätestens 3 Tagen durch das Hinzufügen von 77%igem Branntwein unterbrochen, im Portugiesischem ist dieser Prozess unter dem Terminus “benefício“ bekannt. Die frühzeitige Unterbrechung der Fermentation (Gärungsprozess) hat zur Folge, dass die Hefebakterien, welche den Zucker in Alkohol umwandeln, absterben. Der Portwein weist dadurch einen hohen Anteil an unvergorenem Traubenzucker auf, wodurch ein likörartiger Geschmack entsteht. Da der Portwein stets ein...

Continue reading

Wodka – Rohstoffe und Begriffsherkunft

Wodka ist ein Getreide- oder Kartoffelbrand, der vorwiegend aus den nordöstlichen Gefilden Europas stammt. Sowohl Russland, Polen sowie skandinavische Länder wie Schweden und Finnland gelten traditionell als wichtige Produktionsländer für Wodka. Diese Länder zeichnen sich durch eine weite Agrarlandschaft aus. Getreideüberschuss wie Roggen, Weizen oder auch Kartoffeln konnten so ohne Verluste zu Spirituosen weiterverarbeitet werden. Über die Jahre hat sich eine lockere Definition entwickelt, die gepanschten Fuselwodka von qualitativ hochwertigen Wodka unterscheidet und nur diesen auf dem europäischen Markt zulässt. Die aktuelle Spirituosenverordnung bezeichnet Wodka als eine klare Spirituose, die aus einer Mischung aus Ethylalkohol und Wasser besteht. Der Ethylalkohol soll...

Continue reading

Aperitif – Drinks im Trend

Die meisten Menschen haben beim Klang des Namens wohl ein eher mediterranes Ambiente vor Augen oder sehen sich hierzulande bei ihrem Lieblingsitaliener um die Ecke. Ob ein Aperol Spritz oder der Kir Royal – in Ländern wie Frankreich und Italien ist der Aperitif nicht nur fester Bestandteil der Essenskultur, sondern gehört mit zum guten Ton. In Deutschland ist dieses Ritual noch nicht so im Alltag angekommen, auch wenn der Genuss eines kühlen Bieres oder einer Weißweinschorle vor dem Essen immer beliebter wird. Eine gute Gelegenheit also, Ihnen den Brauch des Aperitifs in seiner Vielfältigkeit einmal näher vorzustellen und Ihnen damit eventuell Anregungen für die eigene Küche zu geben.   Kulinarischer Ausflug in den Süden Dass sich der Aperitif heute gerade in den...

Continue reading

Deutscher Gin

Geheimtipp: Deutscher Gin

Goethe, Gartenzwerge und… Gin? In den letzten Jahren hat der Gin ein echtes Comeback erlebt und sich vom Alt-Herren-Getränk zum hippen Trenddrink gemausert. Seitdem sind auf der ganzen Welt neue Marken und Produkte wie Pilze aus dem Boden geschossen, und das Gin-Land England hat einige Konkurrenz bekommen. Unter anderem auch von in Deutschland beheimateten Destillen. Doch was kann deutscher Gin wirklich? Fest steht, dass deutsche Destillerien selbstverständlich auch jahrhundertelange Erfahrungen in der Kunst des Brennens vorweisen können. Zwar nicht Gin, dafür aber Korn wird hier bereits seit dem 15. Jahrhundert hergestellt. Bedenkt man außerdem, dass der Urvater des Gins, der Genever, seinen Ursprung in unserem Nachbarland den Niederlanden hat, erscheint deutscher Gin gar nicht...

Continue reading

Japanische Whiskys

Japanischer Whisky Eine Erfolgsgeschichte des 20. Jahrhundert Haben Sie schon einen Japaner in ihre Hausbar aufgenommen? Nein? Dann wird es aber allmählich Zeit. Japanische Whiskys zählen heute zu den hochwertigsten Geschmackserlebnissen auf dem internationalen Whiskymarkt, welche mit ausgezeichneter Qualität und viel Liebe zur Tradition zu überzeugen wissen. Auch wenn Sie bereits einen der überaus beliebten und immer seltener werdenden japanischen Whiskys besitzen, kann ein kleiner Ausflug in die abwechslungsreiche Geschichte dieser Spirituose, inklusive der kleinen und feinen Eigenarten sowie Besonderheiten japanischer Whiskyproduzenten, nicht schaden. Erfahren Sie mehr über die Brennereien, das Handwerk und was Sie von diesen fernöstlichen Tropfen erwarten können. Anfänge der...

Continue reading

Vom Beet ins Glas

Kräuter und andere Küchenzutaten für Cocktails Die Geschichte der Spirituosen und Liköre und auch die Entwicklung der Cocktail-Kultur wären ohne Kräuter kaum vorstellbar. Die klösterliche Kräuterkunde mit ihren traditionellen Kräuterlikören findet ein Echo in der Wissenschaft und Kunst, die richtige Kombination von Botanicals für einen zeitgemäßen Gin zu finden. Nicht zuletzt stehen experimentierfreudigen Bartendern heute so viele exotische Zutaten zur Verfügung wie nie zuvor zur Verfügung. Neben getrockneten Gewürzen, die ihre Aromen über einen längeren Zeitraum beibehalten, begeistern gerade frische saisonale Zutaten und schon längst hört das Angebot nicht bei Minze auf. Wenn Sie unsere Schüttelschule aktiv verfolgen, dann wissen Sie, wie schön sich ein frischer...

Continue reading

25 x außergewöhnliches Flaschendesign

Von Klassikern, Kostbarkeiten und Kuriositäten Seitdem Spirituosen nicht mehr in erster Linie vom Fass aus verkauft werden, kommen Spirituosen und Flaschen nicht mehr ohne einander aus. Die Gestaltung der Flaschen ist dabei zwischen praktischen und ästhetischen Erwägungen hin- und hergerissen. Zwischen ewigen Klassikern treten immer wieder modische Blickfänge hervor, die mit etwas Glück die Klassiker von Morgen stellen. Natürlich geht es den Erzeugern darum, sich von der Konkurrenz abzugrenzen. Immer wieder erzählen sie ihre Geschichten nicht nur durch die Etiketten (siehe Blogeintrag Etiketten), sondern durch die individuelle Gestaltung der Flaschen. Die Liebe zum Detail spiegelt die handwerkliche Sorgfalt der Hersteller.

Continue reading

Was sind Cocktail Bitters ?

Was sind Cocktail Bitters? Cocktail Bitters sind eine wichtige Geschmackszutat für Cocktails, die vielen beliebten Cocktails erst ihre charakteristische Würze verleihen. Neben den gängigen Vertretern der verschiedenen Spirituosen dürfen sie deshalb in keiner Bar fehlen. Denn bei vielen klassischen Cocktailrezepturen aus dem goldenen Zeitalter führt an Bitters kein Weg vorbei. Ein klassischer Cocktail, der mit Bitters abgerundet wird ist beispielsweise der Manhatten, den wir Ihnen bereits in verschiedenen Varianten auf unserem Blog vorgestellt haben. Wenn Sie regelmäßig unsere Schüttelschule auf YouTube verfolgen, werden Ihnen die kleinen Fläschchen mit Cocktail-Bitters auf der linken Seite der Theke bestimmt schon aufgefallen sein. In diesem Beitrag widmen wir uns der Herkunft...

Continue reading