Captain Morgan mischen – Cola, Sprite, Milch ?

Womit kann man Captain Morgan mischen? Limonaden, Bier oder doch lieber Milch – mit Captain Morgan Rum? Hier finden Sie Vorschläge und Anregungen zu Rezepten, um die international bekannteste Rummarke Captain Morgan zu genießen.

Captain Morgan Black, White oder Spiced – die verschiedenen Rumsorten kommen mal mit kräftigen Aromen, mal etwas süßer mit dominanten Vanille Noten. Für jeden Geschmack sollte demnach zum Mixen etwas dabei sein. Captain Morgan bietet ein tolles Preis-Leistungs-Verhältnis und wird in erster Linie gerne zum Mixen verwendet und weniger pur genossen.

 

Damit kann man Captain Morgan mischen!

Captain Morgan bietet verschiedene Rumsorten sowie den beliebten Rumlikör Captain Morgan Original Spiced Gold, der mit tollen Note von Vanille punktet. Alle drei Rum Qualitäten bieten natürlich unterschiedliche Vorzüge. Diese passen perfekt zu verschiedenen Cocktail- und Longdrinkkreationen mit Rum sowie alkoholischen Heißgetränken wie dem Lumumba.

Cola

Beginnen wir mit dem klassischsten Rezept. Häufig fällt die erste Wahl nämlich auf das Mixen mit Coca-Cola. Dabei können Sie ganz schnörkellos in einem Longdrinkglas Captain Morgan Rum mit diesem koffeinhaltigen Erfrischungsgetränk mixen oder Sie bringen den Drink mit wenigen Handgriffen auf Hochglanz. Mit ein paar Stückchen frischer Limette oder Limettensaft und wenigen Eiswürfeln wird aus dem Rum + Coke eine leckere Cuba Libre!

Zutaten:

  • 4-5 cl Rum
  • 150 ml Coca-Cola

Captain-Morgan-Spiced-GoldCaptain-Morgan-Black-LabelCaptain-Morgan-White

 

 

 

 

Die Spirituose sowie die Coke in ein Longdrinkglas geben. Limettenscheiben wie auch die Eiswürfel hinzufügen.

Auch in anderen leckerenen Cocktail- Rezepten ist die Kombination aus Rum und einem koffeinhaltigen Erfrischungsgetränk zu finden. So beispielsweise im Long Island Ice Tea! Für den eignen sich zum Mixen besonders gut die dunklen Rumqualitäten von Captain Morgan.

->Zur Übersicht


Bier

Der Hersteller von Captain Morgan spricht seine persönliche Empfehlung aus: Weizenbier mit Captain Morgan mischen! Zunächst mutet diese Kombination vielleicht etwas ungewöhnlich an, bietet aber durchaus ihre geschmacklichen Reize.

Das genaue Rezept sieht neben der Spirituose und dem Weizenbier nämlich noch Limonaden-Getränke vor, wodurch der Cocktail eine spritzige Süße erlangt.

Captain-Morgan-Spiced-GoldZutaten:

  • 4 cl Captain Morgan Original Spiced Gold
  • 1/2 helles Weizen
  • 5 cl Limonade

 

Für die Zubereitung auf einen Bierkrug oder ein großes Gefäß mit ausreichendem Fassungsvermögen zurückgreifen. Zunächst geben Sie Eiswürfel in das Gefäß und schenken dann die Spirituose auf Rumbasis hinzu. Anschließend das Weizenbier sowie die Limonade hinzugeben. Je nach Geschmack greifen Sie zu einer Orangen- oder Zitronenlimonade.

->Zur Übersicht


Ginger Ale

Diese Bitterlimonade mit Captain Morgan mischen? Super Idee! Denn das Erfrischungsgetränk mit dem Zusatz aus Ingwer ist ein toller Mixpartner und macht sich besonders gut mit dem dunklen Rum von Captain Morgan. Der Drink wird dann schön würzig mit einem aufregenden Twist.

Captain-Morgan-Black-LabelCaptain-Morgan-Spiced-GoldZutaten:

 

 

Dieses Rezept ist besonders simpel und wird schnell gemischt. Beide Bestandteile des Rezeptes werden zusammen in einem Longdrinkglas gebaut und mit wenigen Limettenscheiben garniert. Optional noch Eiswürfel hinzufügen und fertig ist die Mischung mit Captain Morgan Rum!

->Zur Übersicht


Fruchtsäfte

Saft mit Captain Morgan mischen, klingt zunächst sonderbar. Ist aber auf jeden Fall mal ein Tasting wert. Vor allem, da auch dieser Drink mit einer sehr einfachen Zubereitung besticht.

Captain-Morgan-Spiced-GoldZutaten:

  • 5 cl Rum
  • 150 ml Apfelsaft

 

 

Für diesen Drink mit Rum werden beide Rezeptzutaten in einem Highball-Glas gemischt, und dann Eiswürfel hinzugefügt. Optional können Sie noch einen Fächer aus Apfelscheiben anfertigen, mit dem Sie den Drink garnieren. Das Auge isst (und trinkt) ja schließlich auch mit.

Vor allem bei Fruchtsäften ist die Wahl unbegrenzt. Schließlich gibt es tausende Cocktail Kreationen und Rezepte, die auch Säfte aufweisen. Um nur wenige aufzuzählen: Swimmingpool mit Ananassaft, Daiquiri mit Limettensaft, Bahama Mama und Planters Punch mit Ananassaft und Orangensaft. Zombie mit Ananassaft, Orangensaft und Limettensaft sowie der Sniki Tiki mit Maracujanektar oder Saft.

->Zur Übersicht



Captain Morgan White Rum 37,5%

Captain-Morgan-WhiteCaptain Morgan White Rum ist kein Rum für den puren Genuss. Hier steht die Fähigkeit als Mixpartner für Longdrink- und klassische Cocktail-Rezepte im Fokus. Deshalb zeigt sich der ungelagerte White Rum von Captain Morgan auch relativ neutral im Tasting. Im Mundraum beweist er aber dezente frische Aromen und die typische alkoholische Schärfe von weißem Rum.

Captain Morgan White Rum ist ein Allrounder und einsetzbar für jede Form von Cocktail. Sofern das Rezept einen weißen Rum vorsieht, ist der White Rum von Captain Morgan eine passende Wahl. So passt dieser helle Rum beispielsweise super zum klassischen Daiquiri!

Passt zu: Coca-Cola, Orangensaft, Ananassaft und Sodawasser im Mojito, Swimmingpool sowie Zombie. Und natürlich dem Klassiker Daiquiri!

Weitere tolle Rezepte mit weißem Rum finden Sie hier: Top 10 Cocktails mit weißem Rum

 

->Zur Übersicht


Captain Morgan Original Spiced Gold 35%

Captain-Morgan-Spiced-GoldDiese Spirituose zählt aufgrund ihres Alkoholvolumens zu den Rumlikören. Diesem Rumlikör werden verschiedene Gewürze und natürliche Aromen zugesetzt, sodass er demnach ein sehr süßliches Geschmacksprofil aufweist. Der Captain Morgan Original Spiced Gold  besitzt eine mittlere Struktur und ist ganz klassisch für das Mixen konzipiert. Die leckeren Vanillenoten dieses Rumlikörs machen sich hervorragend mit Coke. Aber auch als Alternative zu jeglichem Rum sammelt der Original Spiced Rumlikör von Captain Morgan in Drinks Pluspunkte.

Passt zu: Weizenbier, Ginger Ale, Orangen- und Apfelsaft, Coke oder Kakao im Lumumba!

 

 

->Zur Übersicht


Captain Morgan Black Jamaica Rum 40%

Captain-Morgan-Black-LabelDieser dunkle Rum ist die gereifte Qualität der Range und ein Blend aus unterschiedlichen Destillaten. Er weist charakteristische Geschmacksnoten von den Inseln Jamaika, Guyana und Barbados auf.

In Eichenfässern gereift, besitzt er ein ausgewogenes Aromenaprofil und weist weiche und intensive Noten auf. Captain Morgan Jamaica Rum ist zwar sehr viel aromatischer als seine Geschwister, eignet sich dennoch für den Purgenuss nicht so gut. Er schließt eher die Lücke für einen geschmacksintensiven Rum zum Mischen. Für alle Tiki-Drinks eine tolle Wahl!

Passt zu:  Ginger Ale, Fruchtsäften, Swimmingpool, Hurricane und natürlich Coke!

Weitere Rezepte für dunklen Rum finden Sie hier: Top 10 Cocktails mit braunem Rum

 

->Zur Übersicht



Sie sind auf den Geschmack gekommen? Auf unserem Banneke Blog halten wir mehrere Beiträge zu verschiedenen Themen rund um Rum für Sie bereit.

Auch muss es nicht immer Captain Morgan sein. Tolle Rums zum pur Trinken oder zum Mixen bietet beispielsweise Botucal an. Auch diesem Thema haben wir uns in einem extra Blogbeitrag gewidmet:  Rum pur trinken: Unsere Empfehlungen mit Checkliste

Wenn Sie noch weitere tolle Rezepte mit Rum kennenlernen und Inspiration finden möchten, schauen Sie gerne bei unserer Banneke Schüttelschule auf YouTube vorbei. Dort finden Sie tolle Cocktailkreationen mit verschiedenen Spirituosen. Auch mit Wodka, Gin oder Whisky lassen sich tolle Drinks kreieren!

In diesem Sinne – CHEERS!

Das könnte dich auch interessieren
Fruchtliköre: Winterzeit ist Zitrus-Zeit

In der kalten Jahreszeit haben die meisten Obstsorten es schwerer zu wachsen als in den wärmeren Monaten. Müssen wir deshalb auf gute Fruchtliköre verzichten? Natürlich nicht! Selbstverständlich gibt es auch jetzt köstliche Fruchtliköre aus Winterobst, die man auch – oder gerade – bei Minustemperaturen servieren kann. Die Vielfalt ist natürlich kleiner als im Sommer. Das […]

Tequila für Margarita Cocktail
Welcher Tequila für Margarita?

Welcher Tequila für Margarita ist am besten? Vielleicht haben Sie sich das schon immer gefragt. Denn nachdem Sie diesen Cocktail so manches Mal in Ihrer Lieblingsbar genossen haben, möchten Sie ihn vielleicht nun zu Hause nachmachen. Die gute Nachricht lautet: Das können Sie ganz einfach hinbekommen, da nur wenige Zutaten vonnöten sind. Gerade deshalb kommt […]

Top 10 Cocktails mit braunem Rum

Obwohl viele der bekanntesten Drinks auf Rumbasis mit weißem Rum gemixt werden (wie der Mojito oder Daiquiri), sind Cocktails mit braunem Rum nicht weniger lecker. Cocktails mit braunem Rum sind nicht ganz so weit verbreitet, was einfach daran liegen kann, dass brauner, also üblicherweise gelagerter, Rum für den puren Genuss prädestiniert ist. Denn hochwertige (und […]