5 Drinks für die nächste Cocktail Party

Cocktail Party
Banneke Cocktails

So langsam wird es wärmer und bleibt abends länger hell. Für uns ist somit die Zeit der Cocktail Partys im Garten eingeläutet. Bei schlechtem Wetter oder zu niedrigen Temperaturen kann diese natürlich auch ins passend dekorierte Wohnzimmer oder den Partykeller verlegt werden.

Zum Mixen benötigen Sie neben Spirituosen natürlich auch das passendes Barwerkzeug. In unserem Text Die Hausbar – Das Equipement geben wir Ihnen einen Überblick und Tipps für das Mixen zu Hause. Für eine spontan organisierte Cocktail Party benötigen Sie auf jeden Fall einen Shaker und genügend Cocktailgläser. Außerdem bietet sich eine Eisbox für gut gekühlte Eiswürfel an. 

Wo auch immer Ihre Feier stattfindet, wir haben für Sie eine bunte Auswahl an schnell gemixten Cocktails zusammengestellt. Diese können Sie effektvoll auf der Party shaken oder auch perfekt im Pitcher oder einer großen Schale vorbereiten.



Korn Martini

Als erstes möchten wir Ihnen eine junge Abwandlung des klassischen Martinis vorstellen: Korn Martini. Hierbei ersetzen wir Gin und Vodka durch Korn. Und zwar nicht durch irgendeinen Korn, sondern durch den Die Letzte Schicht Korn. Dieser kommt aus Essen, dem Herzen des Ruhrgebiets und erinnert an den Kohlebergbau der Region. Passend dazu gibt es schwarze Oliven als Garnitur. Natürlich schmeckt der Drink auch auf Cocktail Partys außerhalb der Kohleregionen.

Zutaten:

Die Letzte Schicht KornNoilly Prat Original Dry

 

 

 

 

Zubereitung:

Mischen Sie Korn und weißen Wermut mit viel Eis in einem großen Rührglas. Seihen Sie den kalt gerührten Korn Martini in eine Cocktailschale ab und garnieren Sie ihn mit zwei schwarzen Oliven. Cheers!

 

->Zur Übersicht


Fummeln Daiquiri

Auch der Fummeln Daiquiri ist die Abwandlung eines echten Cocktailklassikers. Statt Rum bildet der fruchtig-süße Pflaume-Holunder Likör Fummeln die Basis für den Drink. Holunderblütenlikör von St. Germain unterstreicht den ausgefallenen Geschmack. Dank der intensiven Farbe wird der Fummeln Daiquiri der absolute Hingucker bei Ihrer nächsten Cocktail Party.

Zutaten:

FummelnSt. Germain Holunderblütenlikör

Zubereitung:

Geben Sie alle Zutaten mit Eiswürfeln in einen Cocktailshaker und schütteln Sie den Drink kalt. Seihen Sie ihn anschließend in eine vorgekühlte Cocktailschale ab. Garnieren Sie den Drink mit einem Pflaumenfächer. Cheers!

 

 

->Zur Übersicht


Mango Mai Tai

Der kräftige Mai Tai ist weltweit beliebt. Wir stellen Ihnen heute eine fruchtige Abwandlung des Rum Tiki Cocktails vor. Mango und Maracuja ergänzen das exotische Triple Sec- und Rumaroma perfekt. So wird der Mango Mai Tai zu einem echten Sommerdrink.

Zutaten:

Myers's Rum Original Dark

De Kuyper Triple Sec

 

 

 

 

Zubereitung:

Geben Sie alle Zutaten in einen Shaker und füllen Sie diesen mit Eiswürfeln auf. Wir empfehlen Ihnen auf jeden Fall frisch gepressten Limetten- und Zitronensaft zu verwenden, da diese deutlich aromatischer sind. Shaken Sie den Drink kalt. Füllen Sie einen Tumbler oder Tiki Becher mit Eis und seihen Sie den Mai Tai anschließend in das Glas ab. Garnieren Sie den Cocktail mit einem Beerenspieß. Cheers!

TIPP: Servieren Sie den Mango Mai Tai in einem originalen Kokosnussbecher für Tiki Drinks oder einem klassischen Tumbler.

Natürlich haben wir auch den klassischen Mai Tai für Sie in unserer Schüttelschule gemixt.

->Zur Übersicht


Raspberry Mojito

Der Klassiker Mojito bildet eine gute Grundlage für Experimente im Cocktailglas. Die Himbeervariante ist unter dem Namen Raspberry Mojito bekannt und beliebt. Fruchtige Beeren und Minze vermählen sich zu einem sommerlichen Drink, den Sie gut für die nächste Cocktail Party vorbereiten können. Füllen Sie dann erst kurz vor dem Servieren mit Sodawasser auf. Natürlich können Sie den klassischen Mojito mit jeder beliebigen Frucht abwandeln.

Zutaten:

Bacardi RazzMonin-Rohrzucker-Sirup

 

 

 

 

Zubereitung:

Der Raspberry Mojito wird direkt im Glas gebaut. Geben Sie hierfür reichlich frische Minze in ein großes Cocktailglas. Schlagen Sie die Stängel vorher an, damit diese ihre Aromen noch besser abgeben. Anschließend fügen Sie den Bacardi Razz, Zuckersirup, frisch gepressten Limettensaft und das Himbeerpüree sowie Eiswürfel hinzu. Rühren Sie den Drink kalt und füllen Sie je nach Geschmack mit Soda- oder Mineralwasser auf. Als Garnitur empfehlen wir Ihnen noch etwas frische Minze und einen Spieß mit Himbeeren. Cheers!

Hier gibt es natürlich auch das klassische Mojito Rezept für Sie.

->Zur Übersicht


Melon Cooler

Der Melon Cooler ist ein moderner Cocktail. Die fruchtig-säuerliche Mischung erinnert an karibische Strände und laue Sommerabende. Also der perfekte Drink für die nächste Hawaii Cocktail Party. Der Melon Cooler ist einfach zubereitet und somit auch für Cocktaileinsteiger geeignet.

Zutaten:

Monin Liqueur d'Apricot Brandy

Midori-Melon-Liqueur

Tito-s-Handmade-Vodka

 

 

 

 

Zubereitung:

Geben Sie alle Zutaten in einen Cocktailshaker. Nutzen Sie wenn möglich frisch gepressten Limetten- sowie Zitronensaft, da diese deutlich aromatischer sind. Füllen Sie anschließend mit Eiswürfeln auf und schütteln Sie den Drink kalt. Servieren Sie den Drink auf Eis in einem Longdrinkglas. Garnieren Sie den Melon Cooler mit einer Melonenspalte sowie einem fruchtigen Beerenspieß. Cheers!

 

->Zur Übersicht



Wir hoffen, dass Ihnen unsere Cocktailvorschläge für Ihre nächste Party gefallen haben. Weitere Rezepte und Videoanleitungen finden Sie natürlich in unserer Schüttelschule.
Auf unserem Blog haben wir außerdem Fruchtige Cocktails für die Sommerparty, Partydrinks – Cocktails, Liköre und mehr sowie Exotische Sommercocktails für Sie zusammengestellt.
Die Zutaten sowie weitere Weine und Spirituosen bekommen Sie in unserem Online Shop.

Wir wünschen Ihnen eine schöne Party und sagen CHEERS!
Ihr Banneke Team

Das könnte dich auch interessieren
YouTube Kanal

Schüttelschule Liebe Leser, verehrte Kunden und Freunde der Schüttelschule, vor einigen Wochen haben wir bereits angekündigt, dass wir unser Angebot für Sie noch um ein informatives und unterhaltendes Format erweitern wollen und das YouTube dabei eine große Rolle spielen wird. Da die Vorbereitungen und die Produktion mit großem Aufwand verbunden waren, haben Sie auch seit […]

Gin & Tonic
Womit trinkt man Gin? – Gurke, Kräuter, Tonic Water

Womit trinkt man Gin? Mit dieser Frage kann man auch 2017 noch eine kleine Krise unter Barkeepern und eine rege Diskussion im Freundeskreis auslösen. Der vom Genever abstammende Gin ist längst kein Altherrengetränk mehr, sondern konnte seine Beliebtheit unter jungen Leuten gerade in den letzten Jahren immer weiter ausbauen. Spätestens seit zwei Jahren ist ein […]

Western-Style Wodka
Wodkas im Western-Style – Wodka Empfehlungen für Cocktails, Longdrinks und den puren Genuss!

Wodka ist wieder im Kommen. Der Trend entwickelt sich zu einem divergenten Sortiment, in dem man schnell den Überblick verlieren kann. So bedient man sich einem Kategorisierungssystem, welches den Wodka zunächst in den geschmacksneutralen Western-Style und in den aromatischen Eastern-Style unterteilt. In diesem Blog-Beitrag möchten wir Ihnen die Vorzüge von Western-Style Wodka nahebringen und mit […]