Rossbacher

Bei Rossbacher handelt es sich um einen Likör aus einem Nachbarland Deutschlands, aus Österreich. Seine Geschichte beginnt mit der Gründung einer Brennerei durch Adolf Wunderlich im Jahre 1897, der zu diesem Zeitpunkt gerade einmal 19 Jahre alt war. In diesem Jahr liegt auch die Geburtsstunde des äußerst beliebten Rossbachers, der vom Firmengründer kreiert wurde. Heute werden die Produkte der Marke Rossbacher von der Schlumberger Vertriebsgesellschaft vertrieben und in Wien hergestellt.
Bereits das Flaschendesign spiegelt den Charakter dieses einzigartigen Likörs wider. Drei galoppierende Pferde repräsentieren nicht nur Schnelligkeit, sondern auch Kraft. Kombiniert mit den intensiven Farben rot und schwarz zeigt sich die Spirituose bereits optisch auffallend und besonders.
Diese Kraft und Intensivität lassen sich im Geschmack des Rossbachers wiederfinden, der nicht nur aus Kräutern, sondern auch aus Wurzeln und Beeren hergestellt wird. Beim Herstellungsprozess steht Natürlichkeit im Vordergrund. So wird auf künstliche Aromen und Zusatzstoffe verzichtet. Auch heute noch wird der Rossbacher nach altbewährter Rezeptur hergestellt, die streng geheim gehalten wird. Längst erfreut der Rossbacher Likör sich nicht mehr nur in seinem Herkunftsland Österreich, sondern mittlerweile in vielen weiteren Ländern weltweit größter Beliebtheit. Dies beweist auch seine Auszeichnung als Kräuterspirituose des Jahres 2012.
Schlumberger Vertriebsgesellschaft mbH & Co. KG
Buschstr. 20
53340 Meckenheim
Deutschland

WUNDERLICH Rossbacher 32% 0.04

Mehr Informationen
MarkeRossbacher
Alkoholgehalt32 % Vol.
Inhalt0,04 l
Artikelnummer13905
3,12 €
Inkl. 19% Steuern , exkl. Versandkosten
78,00 € / 1 l
Lieferzeit
1-3 Tage

Beschreibung

Wunderlich von Rossbacher ist eine international geschätzte Kräuterspezialität aus Österreich. Die Spirituose basiert auf einer Rezeptur von Adolf Wunderlich aus dem Jahr 1897, welche seitjeher streng unter Verschluss gehalten wird. Die Marke versichert jedoch, dass die Herstellungsweise sowie die Zutaten seitdem unverändert geblieben sind. Die genaue Zusammensetzung des Kräuterlikörs ist geheim. Jedoch steht fest, dass für den Wunderlich von Rossbacher nur sorgfältig ausgesuchte Zutaten Verwendung finden. Mit einer speziellen Technik werden die Inhaltsstoffe den unterschiedlichen Kräutern schonend entzogen. Die drei Grundsäulen der Herstellung sind die Mazeration, die Perkolation und die Destillation. Diese garantieren die hohe Qualität und den herrlichen Geschmack des Kräuterlikörs Wunderlich und sind ein maßgeblicher Teil der langen Erfolgsgeschichte von Rossbacher. Die Aromatik des Rossbacher Wunderlich ist kräuterbetont und führt sanfte Noten von Zitrusfrüchten. Am Gaumen entfaltet der Kräuterlikör eine zurückhaltende Süße, verbunden mit einem ausgewogenen, herben Kräutergeschmack. Das Finish zeigt den klaren Charakter eines Halbbitters. Der WUNDERLICH zeichnet sich durch ein harmonisch aufeinander abgestimmtes Spiel verschiedener Kräuter, Wurzeln und Beeren bester Qualität aus. Der Halbitter kann pur getrunken werden. Vor allem in den Sommermonaten ist der Wunderlich von Rossbacher eisgekühlt mit einer Scheibe Zitrone im Glas ein echter Hochgenuss. Dabei eignet er sich sowohl als Aperitif wie auch als Digestif.

Wir „Banneke Feinkost flüssig“ zählen zu den größten und renommiertesten Wein und Spirituosen-Fachhändlern Deutschlands.

Weitere Produkte der Marke Rossbacher

  1. Rossbacher Wunderlich 32% 0.70
    Rossbacher Wunderlich 32% 0.70
    0,7 l 32 % Vol.
    11,98 €
    Inkl. 19% Steuern , exkl. Versandkosten
    17,11 € / 1 l