Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Erfahren Sie mehr zur Cookie-Nutzung. Ich akzeptiere, dass meine Daten verarbeitet werden.
Meldung ausblenden
Produktsortiment
5.000 Artikel aller
führenden Hersteller
Günstiger Versand
Nur 3,90 € Versand
Ab 95 € versandfrei*
Kontakt und E-Mail:
Telefon 0201 24771 0
info@banneke.de
Ihr Webshop für
Spirituosen und Weine

Mehr Ansichten

Wild Turkey Rare Breed 56,4% 0.70

Wild Turkey Rare Breed ist ein sogenannter Barrel Proof Bourbon. Dies bedeutet, dass nach der Reifung in neuen Eichenholzfässern ohne die Hinzugabe von Wasser auf die Flasche gefüllt wird, was der Aromatik natürlich wiederum sehr zu Gute kommt. Der Bourbon selbst wird aus sechs, acht und 12 Jahre gereiften Destillaten vermählt, wodurch er einen sehr runden und ausgewogenen Charakter entwickeln konnte.

Im Glas schimmert der Whiskey in einer ansprechenden goldenen Farbe mit rötlichen Reflexen. Die Aromatik weist eine Vielzahl unterschiedlicher Eindrücke auf. Fruchtige Noten von Orangen sind zu erkennen ebenso wie Anklänge von Minze und Tabak. Eine sanfte Spur von Vanille rundet das Bouquet auf ansprechende Art und Weise ab. Am Gaumen zeigt sich trotz des relativ hohen Alkoholgehalts ein charmantes Mundgefühl. Eine dezente Süße zeigt sich auf der Zunge und bereitet anschließend den Weg für eine komplexe Würze. Dabei ist der Körper des Wild Turkey Rare Breed sehr kraftvoll und harmonisch. Das Finale ist von toller Länge und überaus finessenreich.

Geniessen Sie den Wild Turkey Rare Breed als exzellenten After Dinner Drink. Genossen werden kann er pur und auf Eis. Auch in klassischen Cocktails wie dem Mint Julep macht der Rare Breed eine vorzügliche Figur.

Menge:
0,70Liter
Verfügbarkeit:

Verfügbarkeit: Verfügbar

Lieferzeit:

2-3 Tage

Art.-Nr.:
11885
Alkoholgehalt:
56,40% Vol.

Unser Preis: 39,98 €

Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
entspricht 57,11 € pro 1 Liter (l)
Infos über den Hersteller

Die Geschichte von Wild Turkey geht zurück bis ins Jahr 1869 als die Brüder Ripy beschlossen, aus ihrer Leidenschaft für Bourbon ein Geschäft zu machen. Noch im selben Jahr wurde die Destillerie Ripy auf dem mittlerweile -Wild Turkey Hill- genannten Hügel in Lawrenceburg, Kentucky, gegründet. Die Brennerei liegt dort über dem Tal des Kentucky River, aus dem sie ihr auf natürliche Weise durch Kalkstein gefiltertes Wasser entnimmt, dem dadurch beispielsweise Eisen und andere Unreinheiten entzogen werden. Die Anfänge des Unternehmens waren direkt von Erfolgen geprägt, so durften die Ripys mit ihrem Bourbon den Bundesstaat Kentucky auf der Weltausstellung von Chicago vertreten.

Aufgrund der in den USA eingeführten Prohibition wurde die Brennerei im Jahr 1919 zunächst stillgelegt, um dann 1933 neu aufgebaut zu werden. Den merkwürdig erscheinenden Namen Wild Turkey erhielt der Whiskey erst im Jahr 1940, als der damalige Direktor der Brennerei den Bourbon als Teil seiner Verpflegung zur Truthahnjagd mitnahm. Der Whiskey kam bei seinen Bekannten so gut an, dass er diesen Spitznamen bald auch ganz offiziell tragen sollte. Ein Wild Turkey passt eben namentlich sehr gut zur Truthahnjagd.
Der Brennmeister von Wild Turkey, Jimmy Russell, war eine lebende Legende und zeigte sich über Jahrzehnte hinweg immer überaus kreativ - im Jahr 1976 ließ er sich beispielsweise den ersten Bourbon-Likör mit Honig einfallen. Später wurde er feierlich in die Kentucky Bourbon Hall of Fame aufgenommen. Wild Turkey setzt auf einen eigenen Hefestamm, kristallklares und reines Wasser sowie besonders stark ausgebrannte Fässer der höchsten Stufe: No. 4 Alligator Char. Der Bourbon wird mit einem vergleichsweise geringen Alkoholvolumen in die Fässer gefüllt, sodass er später mit weniger Wasser auf Trinkstärke herabgesetzt werden muss. Das Ergebnis ist ein ausdrucksstarker und geschmeidiger Whisky mit einem intensiven Geschmacksprofil.

Mittlerweile gehört das Unternehmen zur italienischen Gruppo Campari in Mailand und besitzt ein stattliches Sortiment verschiedener Whiskeysorten, von denen leider nur ein Bruchteil in Europa verfügbar ist. Den Kern des Sortiments bilden verschiedene Kentucky Straight Bourbons, daneben gibt es auch einen Kentucky Straight Rye und den Likör American Honey, der mit Honig verfeinert wird. Alle Etiketten von Wild Turkey sind mit Illustrationen von Truthähnen verziert.

Zutaten/Infos
Bezeichnung  
Alkohol % Vol. 56,4

Diese Angaben gelten pro 100 ml bzw. g.

* Allergen

Lebensmittelunternehmer: Campari Deutschland GmbH Bajuwarenring 1, 82041 Oberhaching, Deutschland

Weitere Produkte von Wild Turkey
Wild Turkey 81 Proof 40,5% 0.70

Wild Turkey 81 Proof 40,5% 0.70

15,28 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
Wild Turkey Rye 50,5% 1.00

Wild Turkey Rye 50,5% 1.00

33,98 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
Wild Turkey 101 Proof 50,5% 0.70

Wild Turkey 101 Proof 50,5% 0.70

21,69 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
Wild Turkey Gläser 6x2-4cl

Wild Turkey Gläser 6x2-4cl

7,14 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
Bitte beachten!
Verantwortungsvollen Umgang mit Alkohol

Der übermäßige Konsum von Spirituosen kann zu gesundheitlichen Schäden führen. Bitte bestätigen Sie deshalb, dass Sie volljährig sind.