XO

Die höchste Altersprädikatsbezeichnung beim Cognac ist XO, was mit Extra Old übersetzt werden kann und mitunter auch als Extra auf den Flaschen auftaucht. Alternative Bezeichnung sind Hors d’âge oder Napoléon. In einer solchen Assemblage ist das jüngste Destillat mindestens sechs Jahre in Eichenholzfässern herangereift. Ab dem 1. April 2018 werden es bei diesem Prädikat dann sogar mindestens zehn Jahre sein. Gerechnet wird dabei jeweils ab dem 1. April des auf die Weinlese folgenden Jahres. Die Traditionshäuser verfügen über Jahrzehnte alte Bestände und es ist keine Seltenheit, dass sehr alte Cognacs für eine Komposition herangezogen werden. Schließlich tragen ältere Destillate wesentlich zur Komplexität und zur Abrundung bei.

2 Artikel

In absteigender Reihenfolge
pro Seite