Van Nahmen

Die Obstkelterei van Nahmen ist eine traditionsreiche Privatkellerei in Hamminkeln am Niederrhein. Die Geschichte dieses Familienunternehmens beginnt zunächst mit der Aufnahme des Betriebs einer rheinischen Sauerkrautfabrik im Jahr 1917, ab 1930 erweitert van Nahmen dann die Produktpalette zunächst um Obstsäfte, später dann um den beliebten Apfel-Cidre.

Heute wird bereits in vierter Generation nach handwerklicher Methode gekeltert. Auch viele Obstbauern der Region Niederrhein und aus dem Münsterland lassen ihr Ernte hier gerne nach dem Lohn-Most-Prinzip mosten. Dabei setzt die Kellerei auf nachhaltiges Wirtschaften und den Erhalt traditioneller Obstsorten, die auf den umliegenden Streuobstwiesen angebaut werden. In einem speziellen Konzept, das gemeinsam mit dem Naturschutzbund Deutschland e. V. entwickelt wurde, wird die Vielfalt der Apfelsorten, die es am Niederrhein noch auf gut 200 Sorten bringt, durch ein Aufpreissystem für Landwirte bewahrt. Das nutzt nicht nur den Landwirten, sondern ist ein wichtiger Beitrag für die biologische Artenvielfalt, denn die Streuobstwiesen sind wichtige Rückzugsräume für bedrohte Tierarten.

Für den Apfel-Cidre werden ausschließlich handverlesene Äpfel verwendet, die spät zu einer vollen Reife gelangt sind. Schließlich ist der ausgereifte Geschmack der Äpfel wesentlich für die Qualität des gewonnenen Cidres. In einer Obstmühle werden die Äpfel sorgfältig gemahlen und ausgepresst. Ihre bestechende Qualität hat die Erzeugnisse von van Nahmen bis in die Sternegastronomie gebracht.
Obstkelterei van Nahmen GmbH & Co. KG
Diersfordter Str. 27
46499 Hamminkeln
Deutschland
Nährwertpro 100g/100ml
Brennwert210kJ, 49kcal
Fett<0,5g
- davon gesättigte Fettsäure<0,5g
Kohlenhydrate12g
- davon Zucker11g
Eiweiß<0,5g
Salz<0,01g

Van Nahmen Rheinischer Bohnapfel 0.75

Mehr Informationen
MarkeVan Nahmen
Inhalt0,75 l
Artikelnummer669028
4,69 €
Inkl. 19% Steuern , exkl. Versandkosten
6,25 € / 1 l
Artikel derzeit nicht auf Lager.
Weitere Produkte der Marke Van Nahmen

Beschreibung

Rheinischer Bohnapfel  aus der Obstkelterei Van Nahmen ist eine nicht-alkoholische Delikatesse. Dieser edle naturtrübe Apfelsaft wird aus der alten Kulturapfelsorte Bohnapfel aus dem Rheingebiet gewonnen.
Der Bohnapfel zählt zu den Winteräpfeln und zeichnet sich durch eine besonders lange Reifephase aus. Dabei entsteht der besondere und typische Geschmack dieser Frucht, der sich durch einen sehr leckeren süß-säuerlichen Charakter auszeichnet. Zudem weist diese heimische Obstsorte feinwürzige Nuancen auf und ist besonders saftig. Die ideale Basis für die Verarbeitung zu qualitativhochwertigem Apfelsaft.  Vom Geschmack tendiert dieser Apfelsaft in die trockene Richtung, eine Eigenschaft, die ihn als Begleiter zu Speisen prädestiniert. Besonders zur französischen Küche macht er eine gute Figur.
Probieren Sie Van Nahmen Rheinischer Bohnapfel  zu Gerichten mit hellem Fleisch wie Huhn oder Pute. Auch zu Fischgerichten diverser Art sowie zu mildem Käse macht Rheinischer Bohnapfel gut. Wie auch Wein hat dieser Apfelsaft eine ideale Trinktemperatur, diese liegt zwischen 12-14° Celsius.
Im Sinne der nachhaltigen Wirtschaft investiert Van Nahmen viel Energie und Mühe in den Erhalt natürlicher Streuobstwiesen und heimischer Obstsorten. Und dies wirkt sich unbestreitbar auf die Qualität der hauseigenen Produkte aus.  
Wir „Banneke Feinkost flüssig“ zählen zu den größten und renommiertesten Wein und Spirituosen-Fachhändlern Deutschlands.
Wir können keine Produkte entsprechend dieser Auswahl finden