Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Erfahren Sie mehr zur Cookie-Nutzung. Ich akzeptiere, dass meine Daten verarbeitet werden.
Meldung ausblenden
Produktsortiment
5.000 Artikel aller
führenden Hersteller
Günstiger Versand
Nur 3,90 € Versand
Ab 95 € versandfrei*
Kontakt und E-Mail:
Telefon 0201 24771 0
info@banneke.de
Ihr Webshop für
Spirituosen und Weine

Mehr Ansichten

Ron Prohibido 40% 0.70

Ron Prohibido Solera 12 ist ein mexikanischer Rum, der an die Chinguiritos erinnert. Dies waren Rums aus Mexiko, die in Fässern verschifft wurden, in denen zuvor Süßwein gelegen hat und die auf der Überfahrt von Mexiko nach Spanien durch diese Fässer geschmacklich maßgeblich beeinflusst wurden. Da die Chinguiritos in Spanien großen Anklang fanden und somit auch spanische Produzenten bedrohten, wurden diese kurzerhand verboten, waren also --Prohibido-.

Heute ist dies natürlich nicht mehr der Fall, sodass nur noch der Name -Ron Prohibido- an diese Zeit erinnert. Der Rum selbst reifte nach der Destillation im Soleraverfahren heran, sodass sich sowohl verhältnismäßig junge als auch alte Destillate in diesem Rum vereinen.
Darüber hinaus wird er auch noch mit einem Hauch von Rosinenwein verfeinert, der den Rum abrundet.

Im Glas schimmert Ron Prohibido in einer sehr dunklen Mahagonifarbe. Leicht rote Reflexe verleihen ihm eine überaus ansprechende Optik. Das Bouquet ist äußerst fruchtbetont und zugleich sehr dicht und komplex. Getrocknete Früchte und Pflaumen befinden sich in einem Zusammenspiel mit dem Duft von Vanille, Kaffee und Holz. Auch am Gaumen zeigt sich eine sehr kraftvolle Struktur, bei der sich die aus der Nase bekannten Aromen nochmals zeigen und für eine tolle Statur und ein opulentes Mundgefühl sorgen. Das Finale von Ron Prohibido ist anhaltend und harmonisch.  

Menge:
0,70Liter
Verfügbarkeit:

Verfügbarkeit: Verfügbar

Lieferzeit:

2-3 Tage

Art.-Nr.:
17593
Alkoholgehalt:
40,00% Vol.

Unser Preis: 23,19 €

Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
entspricht 33,13 € pro 1 Liter (l)
Infos über den Hersteller

Der Markenname -El Ron Prohibido-, der verbotene Rum, leitet sich von der mexikanischen Prohibition für Rum ab, die in Mexiko von 1700 bis 1796 galt und durch den spanischen König Philipp V. von Anjou aus dem Hause Bourbon verhängt wurde. Das Verbot sollte vordergründig die schädlichen Wirkungen auf die Gesundheit der Konsumenten und die gesellschaftlichen Verwerfungen, die sich in der Folge des Missbrauchs ergaben, eindämmen. Parallelen sind etwa im englischen Gin Craze des 18. Jahrhunderts zu sehen. In Wirklichkeit aber sollte der spanische Markt vor den beliebten Exporten aus Mexiko geschützt werden. Es hatte sich nämlich ein lukrativer Handel entwickelt, bei dem spanischer Süßwein eine prominente Rolle spielte.

Die leeren Fässer mit Süßwein wurden mit mexikanischem Rum gefüllt und zurück in ihr Herkunftsland geschickt. Weil der Rückweg über Havanna führte, war der Rum in Spanien auch als Habanero bekannt. In den Fässern reifte der Rum zu einem außergewöhnlichen Geschmacksprofil heran, das sich schon bald großer Beliebtheit in Spanien erfreute. Spanische Erzeuger befürchteten massive Einbußen und drängten den spanischen König erfolgreich zu einem völligen Verbot der Rumproduktion in Mexiko.
Wer weiß, vielleicht ist es auch diesem Verbot zu verdanken, dass Mexiko eine so große Mezcal- und Tequila-Kultur entwickeln konnte. Die urige Henkelflasche von -El Ron Prohibido- mit ihren Reliefs, der Papierbanderole und dem Siegel ruft den Eindruck der alten Rumtradition hervor und knüpft damit an den mexikanischen Rum des 17. Jahrhunderts an.

Zutaten/Infos
Bezeichnung  
Alkohol % Vol. 40

Diese Angaben gelten pro 100 ml bzw. g.

* Allergen

Lebensmittelunternehmer: Sierra Madre Trend Food GmbH Rohrstr. 15, 58093 Hagen, Deutschland

Weitere Produkte von Prohibido
Bitte beachten!
Verantwortungsvollen Umgang mit Alkohol

Der übermäßige Konsum von Spirituosen kann zu gesundheitlichen Schäden führen. Bitte bestätigen Sie deshalb, dass Sie volljährig sind.