Mata

Ole Imports wurde 1999 von zwei Männern gegründet, Patrick Mata und Alberto Orte, die damals noch Studenten waren. Patrick Mata war zu dem Zeitpunkt nicht einmal alt genug, um Alkohol zu konsumieren. Als sie damals anfingen, hatten sie nur drei Weine im Portfolio, mittlerweile haben sie es auf 150 Weine ausgeweitet.
Patrick Mata, der 1978 in Malaga von einem Malagueño als Vater und einer belgischen Mutter geboren wurde, ist mit Weinbergen aufgewachsen. Die Familie des Vaters kommt ursprünglich aus der spanischen Stadt La Mate. Daher hatte der Großvater den Nachnahmen Mata, den Namen der Stadt, angenommen und ein Weingut, gegründet. Unter dem Namen Compañia Mata wurden dort neben den Malaga-Weinen auch Rioja-, Priorato- und Jerez-Weine hergestellt. Patrick war schon immer begeistert von dem Familienunternehmen und engagierte sich dort auch.
Als er an der Universität in Madrid Business studierte, lernte er Alberto kennen, dessen Familie ebenfalls im Weinhandel tätig war. 1999 schlossen sich die beiden jungen Männer dann zusammen und gründeten in den USA die Firma Ole Imports mit Sitz in New York, die heute einer der führenden Importeure von spanischem Qualitätswein ist.
Im Jahr 2003 beschlossen Patrick und Alberto eine weitere Firma zu gründen, die Weinfirma Atlantico, deren Hauptaufgabe es ist, neue Produktionsgebiete und einzigartige Böden zu entdecken, um neue autochthone Sorten zu gewinnen. Sie begannen daraufhin auch sofort mit der Produktion von Wein aus ausgewählten Gebieten Spaniens.
Alberto Orte entschied sich im Jahre 2006 den Masterstudiengang Önologie und Weinanbau in Madrid zu studieren und kreierte dort Weine, die es in den USA noch nicht gab. Mittlerweile hat er 25 spanische Weine kreiert, die ebenfalls zu dem Portfolio von Ole Imports gehören.
„Ole“, der typische Ausruf in Stierkampfarenen, der so viel wie „bravo“ heißt, ist ein passender Name für diese rasant wachsende Fima. Ole Imports vertreibt seine Weine derzeit in 43 Staaten.
Cia de VInos del Atlantico SL
PS Pintor Rosales 56
28008 Madrid
Spanien
Sulfit

Mata Vermouth Tinto Reserva 0.75

Mehr Informationen
MarkeMata
Alkoholgehalt15 % Vol.
Inhalt0,75 l
Artikelnummer72470
11,98 €
Inkl. 19% Steuern , exkl. Versandkosten
15,97 € / 1 l
Lieferzeit
1-3 Tage

Fakten

altes Familienrezept

waldig, würzig, aufregend

pur / als Cocktail

Beschreibung

Der Mata Vermouth Tinto Reserva beruht auf einem alten Familienrezept aus dem Jahre 1880. Dieses wurde in über 40 Versuchen perfektioniert. Es stammt von den Vorfahren Patrick Matas, der sich heute um die traditionelle Produktion kümmert. Wermut war vor allem zu Zeiten der Prohibition in den USA sehr erfolgreich. Doch mit dem aktuellen Wermuttrend findet der aromatisierte Wein an seinen alten Platz in den Bars zurück. Hiervon profitiert der Tinto Reserva, den Sie besonders vielfältig einsetzen können und der mit seinem würzigen Geschmack einen aufregend Twist bringt.  
Im Glas eingegossen strahlt er in einem kräftigen Rubinrot. Sein Bouquet ist von getrockneter Kamille, Kurkuma und Nelken geprägt. Süße Vanille und herbes Wermutkraut runden den Duft ab. Auf der Zunge entfaltet sich ein äußert eleganter und harmonischer Geschmack. Er erinnert zum einen an einen langen Waldspaziergang und zum anderen an frische Sommerbeeren und afrikanische Gewürze. Er ist angenehm trocken und zählt zu den French Style Wermuts.
Mencía Trauben bilden die Basis für den Tinto Reserva. Für 18 Monate wird er von verschiedensten Kräutern, Wurzeln und Blüten aromatisiert. Neben der Kräuter, die schon im Duft zu erkennen sind, zählen auch Zimt, Sternanis, Salbei und Bitterorange zu den Botanicals.     
Genießen Sie den Mata Vermouth Tinto Reserva pur oder auf Eis als Aperitif. Außerdem ist er eine tolle Ergänzung in würzigen Cocktails.
Wir „Banneke Feinkost flüssig“ zählen zu den größten und renommiertesten Wein und Spirituosen-Fachhändlern Deutschlands.

Weitere Produkte der Marke Mata

  1. Mata Vermouth Blanco 0.75
    Mata Vermouth Blanco 0.75
    0,75 l 15 % Vol.
    altes Familienrezept
    bittersüß
    Sternanis, Safran, Thymian
    11,98 €
    Inkl. 19% Steuern , exkl. Versandkosten
    15,97 € / 1 l