Koval

Die Koval Brennerei ist eine sogenannte Boutique Distillery aus Chicago, Illinois, in den USA. Die noch junge Geschichte von Koval begann im Jahr 2008 als das Ehepaar Robert und Sonat Birnecker ihre akademischen Laufbahnen aufgab, um sich voll und ganz ihrer Leidenschaft zu widmen: der handwerklichen Destillation hochwertiger Spirituosen. Bereits der Großvater des gebürtigen Österreichers Robert Birnecker war Brennmeister und hat seine Passion an seinen Enkel weitergegeben. Noch bevor er sich in den USA selbständig machte, entwickelte Birnecker innovative Fermentationstechniken für kleine handwerkliche Brennereien. Die familiengeführte Koval Distillery im urbanen Stadtteil Ravenswood im Norden von Chicago ist die erste Neugründung in Chicago nach dem Ende der Prohibition in den Vereinigten Staaten von Amerika.

Die Marke Koval steht für hochwertige individuelle Produkte aus besten regionalen Zutaten. Natürlich wird dabei auf gentechnisch veränderte Pflanzen verzichtet. Das Wasser aus dem Michigansee wird durch Kohlefilter vorbereitet. Für die Herstellung wird bei Koval auf Getreide des mittleren Westens der USA zurückgegriffen, da hier jedes Jahr exzellente Qualitäten geerntet werden können. Aus dieser Grundzutat wird bei Koval eine eigene Maische angesetzt, sodass jeder Schritt des Produktionsprozesses, der in der Abfüllung endet, vom Unternehmen selbst durchgeführt und entsprechend sorgfältig und mit viel Liebe zum Detail kontrolliert wird.

Die kupferne Brennblase stammt vom deutschen Marktführer Kothe und besitzt ein Volumen von gerade einmal 5.000 Litern. Der Reifeprozess der Destillate findet in kleinen Fässern statt, die 113,55 Liter fassen (30 Gallonen). Die Abfüllung erfolgt stets aus Einzelfässern, sodass jedes Koval-Destillat ein individuelles Single Barrel wird. Deshalb lässt sich jede der nummerierten Abfüllungen bis zu ihrem Fass zurückverfolgen, was wiederum auch Rückschlüsse auf die Rohstoffe liefert. Eine weitere Besonderheit besteht darin, dass alle Produkte auf ökologisch angebaute Rohstoffe setzen. Den Kern des Sortiments bilden Bourbon und Rye Whiskey sowie ein Dry Gin, der nicht zuletzt durch sein ausgezeichnetes Flaschendesign besticht.

Koval bedeutet in vielen slawischen Sprachen Schmied, im Jiddischen kann damit im übertragenen Sinne auch ein Schwarzes Schaf gemein sein. Dies hat dann aber keinesfalls negative Konnotationen, vielmehr handelt es sich dabei um jemanden, der mit seinen Ideen der Zeit voraus ist. Sonat Birneckers Urgroßvater, Emmanuel Loewenherz, war ein solcher Koval, weil er aus Wien nach Chicago zog, um dort sein Glück zu finden. Robert Birneckers Großvater hieß wiederum Schmid. Deshalb passt der Markenname nicht nur zum handwerklich hergestellten Gin, sondern auch zur Familiengeschichte. Heute gehört Koval zu den angesehensten Brennereien in den USA, daneben haben sich die Birneckers einen sehr guten Ruf als Berater von angehenden Brennereien erworben.
Destillerie Kammer-Kirsch GmbH
Hardtstr. 35-37
76185 Karlsruhe
Deutschland

Koval Four Grain 47% 0.50

Mehr Informationen
MarkeKoval
Alkoholgehalt47 % Vol.
Inhalt0,5 l
Artikelnummer11393
36,49 €
Inkl. 19% Steuern , exkl. Versandkosten
72,98 € / 1 l
Lieferzeit
1-3 Tage

Beschreibung

Koval Four Grain Single Barrel ist ein amerikanischer Whiskey aus Chicago. Obwohl erst 2008 gegründet, ist die Brennerei seit der Prohibition die erste innerhalb Chicagos Stadtgrenzen. Für die Herstellung dieses Whiskeys kommen vier verschiedene Getreidesorten zum Einsatz: gemälzte Gerste, Hafer, Roggen und Weizen, die allesamt ausschließlich aus biozertifiziertem Anbau im Mittleren Westen der USA stammen. Das fertige Destillat reifte dann für etwa zwei Jahre in Fässern aus amerikanischer Weißeiche, bevor es als Single-Barrel abgefüllt wurde. Sowohl auf Kühlfiltration wie auch auf die Zugabe von Farbstoffen wurde vollkommen verzichtet.
Optisch präsentiert sich der Whiskey in einem dunklen Goldton. In der Nase klingt ein opulentes Bouquet aus Eichenwürze und Vanille an, zu dem sich die Süße reifer Bananen gesellt. Am Gaumen zeigt sich eine feine und cremige Textur. Dieselben Aromen, die bereits in der Nase wahrzunehmen waren, treten auch hier wieder zutage, wobei die schwere Süße nun durch Zitrussäure und Getreidenoten ausbalanciert wird. Raffiniert abgerundet wird die Komposition schließlich von einem Hauch Pfeffer, der auch im Finish noch zu schmecken ist. Dieses ist mittellang, fruchtbetont und ausgesprochen cremig. Wir empfehlen, den Whiskey auf Zimmertemperatur zu genießen, entweder pur oder aber mit wenigen Tropfen Wasser vermischt. Auf diese Weise können sich die komplexen Aromen noch besser entfalten.
Wir „Banneke Feinkost flüssig“ zählen zu den größten und renommiertesten Wein und Spirituosen-Fachhändlern Deutschlands.

Weitere Produkte der Marke Koval

  1. Koval Single Barrel Rye 40% 0.50
    Koval Single Barrel Rye 40% 0.50
    0,5 l 40 % Vol.
    34,98 €
    Inkl. 19% Steuern , exkl. Versandkosten
    69,96 € / 1 l
  2. Koval Single Barrel Bourbon 47% 0.50
    Koval Single Barrel Bourbon 47% 0.50
    0,5 l 47 % Vol.
    36,98 €
    Inkl. 19% Steuern , exkl. Versandkosten
    73,96 € / 1 l
  3. Koval Millet 40% 0.50
    Koval Millet 40% 0.50
    0,5 l 40 % Vol.
    Hirse
    Single Barrel
    glutenfrei
    34,98 €
    Inkl. 19% Steuern , exkl. Versandkosten
    69,96 € / 1 l