Ihr Webshop für Spirituosen und Weine
Produktsortiment
5.000 Artikel

JAS d Esclans

Die Domaine du Jas d’Esclans ist ein seit 1740 registrierter Landwirtschaftsbetrieb auf dem in seiner Geschichte Wanderschäferei, Seidenwurmzucht und seit 1936 auch Weinbau betrieben wurden. Der Weinanbau wurde durch die Familien Lapouge und Lorgues-Lapouges begonnen und wird seit 2002 von der Familie de Wulf fortgesetzt. Bereits seit 1946 ist das Weingut als Cru Classé eingestuft und ist bis heute eines von nur vierzehn Weingütern der Côtes de Provence, die dieses Gütesiegel tragen dürfen. Auf kalkhaltigen Lehmboden wird auf einer Rebfläche von insgesamt 50 Hektar Wein angebaut. Seit 1990 betreibt die Domaine Jas d’Esclans biologischen Anbau. Des Weiteren wird auf eine ständige Qualitätserhaltung der Rebfläche geachtet. So wird jedes Jahr ein Hektar neu bepflanzt, nachdem ihm mehr als zwei Jahre Zeit zum Ausruhen gegeben wurde und er mit 40 Tonnen Mist gedüngt wurde. Die kultivierten Rebsorten des Weinguts umfassen Grenache, Mourvèdre, Syrah, Cinsault und Tibourenc für die Rot- und Roséweine sowie Ugni blanc, Clairette und Rolle für die Weißweine des Hauses. Während der vierwöchigen Lese, die ausschließlich von Hand erfolgt wird auf kurze Transportwege geachtet, die die Oxydationsgefahr der Weine auf ein Minimum reduzieren und die Erzeugung von absoluter Spitzenqualität ermöglichen. Nicht umsonst gehören die Weine der Domaine Jas d’Esclans zu den besten der Côtes de Provence.
Domaine du Jas d'Esclans
Route de Callas
83920 La Motte
Frankreich
Sulfit

JAS d'Esclans Coeur de Loupe Cotes de Provence AC Rose 0.75

Wein Rosé
Mehr Informationen
MarkeJAS d Esclans
WeinRosé
RegionFrankreich, Provence
RebsorteShiraz, Syrah
Vintage2020
Alkoholgehalt13,5 % Vol.
Inhalt0,75 l
LandFrankreich
Artikelnummer321032
10,98 €
Inkl. 19% Steuern,exkl. Versandkosten
14,64 € / 1 l
Lieferzeit
1-3 Tage

Beschreibung

Der Rosé Coeur de Loup ist ein Cru Classé aus der Domaine Jas d'Esclans, der zu 80% aus Trauben der Rebsorte Grenache und zu 20% aus Syrah gewonnen wird. Die Rebstöcke stehen auf den besten Parzellen des Weinguts und sind über 30 Jahre alt. Die Familie de Wulf füllt den Wein direkt auf dem Weingut in La Motte ab; er trägt die kontrollierte Herkunftsbezeichnung Côtes de Provence. Eine weitere Besonderheit ist der biologische Anbau, auf den das Weingut bereits seit 1990 setzt. Der Name des Weins, Coeur de Loup, passt wunderbar zum Familiennamen und zur Bildmarke und bedeutet übersetzt: Herz des Wolfs. Damit vereint diese Marke zwei Gegensätze, denn der Name des Hauses bezieht sich auf die einstige Nutzung und bedeutet: Schäferei von Esclans. Für einen Rosé ist dieses Bild auch durchaus passend gewählt.

Im Glas schimmert der Cour de Loup in einem blassen Rosafarbton mit einer sanften Spur von Orange. Sein intensives Bouquet kommt mit floralen Anklängen von Veilchenwurzeln und mit fruchtigen Noten von Himbeeren, Erdbeeren und Pfirsichen daher. Zu diesen frischen Grundtönen gesellen sich einige feinwürzige Akzente. Am Gaumen zeigt sich der Rosé vollmundig und weiterhin sehr fruchtbetont mit Noten saftiger Litchis und zarten Anklängen von Rosenblüten, fast schon von tropischer Üppigkeit. Sein Nachhall ist wunderbar lang anhaltend und trocken mit einer Spur Vanille. Am besten genießen Sie den Coeur de Loup bei einer Serviertemperatur zwischen 8 und 10° Celsius. Er ist ein guter Begleiter der leichten mediterranen Küche und passt auch gut zu würzigeren Gerichten.
Wir „Banneke Feinkost flüssig“ zählen zu den größten und renommiertesten Wein und Spirituosen-Fachhändlern Deutschlands.

Weitere Produkte der Marke JAS d Esclans