Ihr Webshop für Spirituosen und Weine
Produktsortiment
5.000 Artikel

Freimut

Freimut - ein Norddeutscher Begriff für freien und kühnen Mut. Es beschreibt eine Charaktereigenschaft, welche sich durch offene und freie Meinungsäußerung zeigt, ohne Rücksicht auf Konventionen oder Gegenwind.
Nicht umsonst wählte Florian Renschin diesen Begriff als Name für seine Firma und seinen Wodka. Denn äußerst freimutig war sein Unterfangen, einen sortenreinen und naturbelassenen deutschen Wodka aus Roggen nahezu vollständig in Handarbeit zu produzieren. Getreu seinen Leitfaden „Vom Feld bis in die Flasche“ produziert Freimut in mühevoller Handarbeit seinen Wodka. Es wird kein Alkohol aus anderen Quellen verwendet, der Wodka wird von Grund auf selbst hergestellt. Für die Köpfe hinter Freimut war das oberste Ziel einen Wodka zu produzieren, der einfach hervorragend ist und schlichtweg nach mehr schmeckt und mehr kann als die industriell produzierte Ware.
So fließt, neben viel Hingabe und Zeit, auch eine Menge Sachverstand in die Produktion bei Freimut. Denn der Gründer schaffte es mit Jürgen Behlen einen der bekanntesten und erfahrensten Destillateure Deutschlands mit ins Boot zu holen. Der Roggen von der Sorte Norddeutscher Champagnerroggen in Bioqualität stammt von einem familiengeführten Betrieb und wird ebenfalls in einem kleinen Familienbetrieb für die Produktion bei Freimut teilweise gemälzt. Das Wasser stammt aus einer Quelle im Hochsauerland. Verarbeitet wird alles, soweit es möglich ist, unter Verzicht auf maschinelle Hilfe. So ist ein natürliches und reines Produkt entstanden, welches sich von industrieller Massenware abzugrenzen weiß. In Hinblick auf den Erfolg des Starterproduktes hoffen wir auf weitere Produkte von Freimut.
Freimut Spirituosen GmbH
Oderstr. 18
65201 Wiesbaden
Deutschland

Freimut Wodka 40% 0.50

Nicht Aromatisiert
Mehr Informationen
MarkeFreimut
HauptzutatRoggen
Alkoholgehalt40 % Vol.
Inhalt0,5 l
LandDeutschland
Artikelnummer12813
26,80 €
Inkl. 16% Steuern,exkl. Versandkosten
53,60 € / 1 l
Lieferzeit
2-3 Tage

Beschreibung

Der Freimut Wodka ist ein deutscher Wodka und wird zu 100% aus Roggen produziert. Hier werden die Mottos „vom Feld bis in die Flasche“ und „echte Handarbeit“ noch groß geschrieben. Denn für Gründer Florian Renschin entsteht ein guter Wodka nur aus einer sehr guten Maische in ehrlicher Handarbeit - und das bedeutet ein Verzicht auf sehr viel Technik. Der Freimut Wodka wird, was ungewöhnlich ist, sortenrein aus dem unverzüchteten Norddeutschen Champagnerroggen gewonnen. Dieser wird im Übrigen in Bioqualität produziert. Ein Teil des Getreides wird von einer kleinen, familiengeführten Mälzerei gemalzt, sodass die nötige Basis zum Maischen geschaffen wird. Im Hause Freimut wird auch noch von Hand gebrannt, und das 56 Mal. So entsteht ein überaus reiner, sanfter Wodka. Mit Wasser aus einem Heilstollen, gelegen im Hochsauerland, wird der Wodka auf 40 Volumenprozenten gebracht. Natürlich und ungefiltert wird dieser in dunkle Flaschen mit hohem Wiedererkennungswert abgefüllt.
Die Verwendung von 100% Roggen schmeckt man definitiv. Dieser Wodka ist charakterstark und sehr aromatisch. Geschmacklich erinnert er an kräftiges Roggenbrot und geröstete Nüsse, abgerundet mit ein wenig Vanille, Schokolade und Karamell. Besonders die malzigen Aromen nach geröstetem Getreide kommen sehr gut durch. Dabei ist der Wodka durch die vielen Destillationsgänge äußerst sanft und cremig, dennoch nicht überdestilliert.
Nebenbei konnte der Freimut Wodka auch schon vielzählige Preise für sich gewinnen. Kenner weltweit sind begeistert von diesem Edel-Wodka, in welchem sehr viel Sachverstand und Handarbeit steckt. Der vergleichsweise hohe Preis ist mehr als gerechtfertigt, denn für ein solches Premiumprodukt ist das Preis-Leistungs-Verhältnis einfach unschlagbar.
Wir „Banneke Feinkost flüssig“ zählen zu den größten und renommiertesten Wein und Spirituosen-Fachhändlern Deutschlands.
Wir können keine Produkte entsprechend dieser Auswahl finden

Drinkideen